am 6. Dezember 2016 – 19.21 Uhr 8 Kommentare

Frauenfußball Bundesligist VfL Wolfsburg und seine Schweizer Nationalspielerin Ramona Bachmann werden ab Januar getrennte Wege gehen.

Mehr »
Home » Schlagwort-Archiv

Die Artikel getaggt mit: FF USV Jena

DFB-Pokal: Topspiel abgesagt, Duisburg ausgeschieden

am 5. Dezember 2016 – 8.39 Uhr 5 Kommentare
Offizielles Logo des DFB-Pokal der Frauen

Das Topspiel im Achtelfinale des DFB-Pokals zwischen dem 1. FFC Frankfurt und der SGS Essen musste abgesagt werden. Der MSV Duisburg unterlag überraschend bei Zweitligist BV Cloppenburg.

DFB-Pokal: Vorschau Achtelfinale

am 2. Dezember 2016 – 10.23 Uhr 2 Kommentare
Mandy Islacker

Heute Abend um 19 Uhr eröffnen Arminia Bielefeld und der VfL Wolfsburg in der SchücoArena das Achtelfinale im DFB-Pokal. Die weiteren Partien werden am Samstag und Sonntag sowie am 21. Dezember ausgetragen.

Neue Anstoßzeit bei Jena gegen Wolfsburg

am 29. November 2016 – 10.31 Uhr 5 Kommentare
Logo der Frauenfußball-Bundesliga

Am 11. Spieltag der Frauenfußball Bundesliga empfängt der FF USV Jena den VfL Wolfsburg. Das Spiel wurde nun vorverlegt.

Bayern München übernimmt Tabellenspitze

am 20. November 2016 – 16.45 Uhr 13 Kommentare
Vivianne Miedema (Mi.) erzielte gegen Gladbach den einzigen Treffer © foto2press / Karsten Lauer

Am 9. Spieltag der Frauenfußball Bundesliga hat der FC Bayern München vorübergehend die Tabellenführung übernommen. Dabei begnügte sich der Meister einmal mehr mit einem einzigen Treffer.

Frauen-Bundesliga: Frankfurt will nach oben klettern

am 18. November 2016 – 16.10 Uhr 7 Kommentare
Mandy Islacker

Am 9. Spieltag der Frauenfußball Bundesliga will der 1. FFC Frankfurt nach der unglücklichen Niederlage beim FC Bayern München gegen Aufsteiger MSV Duisburg in die Erfolgsspur zurückkehren und damit Anschluss ans obere Tabellendrittel finden.

Katja Greulich neue Trainerin beim FF USV Jena

am 18. November 2016 – 11.28 Uhr 4 Kommentare
Katja Greulich

Frauenfußball Bundesligist FF USV Jena hat seine frühere Co-Trainerin Katja Greulich als neue Trainerin präsentiert.

Zwei Spiele Sperre für Van den Heiligenberg

am 16. November 2016 – 12.57 Uhr
Logo der Frauenfußball-Bundesliga

Das DFB-Sportgericht hat Claudia van den Heiligenberg von Frauenfußball Bundesligist FF USV Jena wegen unsportlichen Verhaltens für zwei Spiele gesperrt.

Zittersieg für Bayern, Duisburg gewinnt in Unterzahl

am 13. November 2016 – 17.20 Uhr 20 Kommentare
Nicole Rolser jubelt

Meister FC Bayern München hat mit einem Zittersieg gegen den 1. FFC Frankfurt den zweiten Tabellenplatz erobert. Der MSV Duisburg feierte trotz Unterzahl den zweiten Saisonsieg, der SC Freiburg drehte die Partie gegen den SC Sand.

Frauen-Bundesliga: Topspiel Bayern gegen Frankfurt

am 12. November 2016 – 10.57 Uhr 2 Kommentare
Spielszene Bayern gegen Frankfurt

Der 8. Spieltag der Frauenfußball Bundesliga wird heute und morgen mit den verbleibenden vier Partien fortgesetzt. Dabei empfängt unter anderem Meister FC Bayern München den 1. FFC Frankfurt.

Arbeitssiege für Potsdam, Wolfsburg und München

am 5. November 2016 – 20.00 Uhr 43 Kommentare
Svenja Huth in Aktion

Am 7. Spieltag der Frauenfußball Bundesliga hat der 1. FFC Turbine Potsdam durch einen knappen Sieg im Ostderby gegen den FF USV Jena die Tabellenspitze gefestigt. Auch der VfL Wolfsburg und der FC Bayern München gewannen jeweils nur mit einem Tor Unterschied. Der SC Freiburg kassierte die erste Saisonniederlage.

Frauen-Bundesliga: Ungewohnter Samstags-Spieltag

am 4. November 2016 – 19.54 Uhr 2 Kommentare
Spielszene Potsdam gegen Jena

Der komplette 7. Spieltag der Frauenfußball Bundesliga geht wegen der Abreise der deutschen U20 am Sonntag zur WM nach Papua-Neuguinea ausnahmsweise bereits am Samstag über die Bühne. Dabei empfängt Tabellenführer 1. FFC Turbine Potsdam den FF USV Jena zum Ostderby, Wolfsburg, München und Freiburg treten auswärts an.

FF USV Jena trennt sich von Trainer Franz-Pohlmann

am 4. November 2016 – 11.28 Uhr
Christian Franz-Pohlmann

Frauenfußball Bundesligist FF USV Jena hat sich von Trainer Christian Franz-Pohlmann getrennt. Der bisherige Co-Trainer Steffen Beck wird zunächst die Leitung der Mannschaft als Interimstrainer übernehmen.