am 20. Februar 2017 – 16.28 Uhr

Die U16 Frauenfußball Nationalelf hat durch eine Niederlage gegen die Niederlande den Sieg beim UEFA Development Turnier in Portugal verpasst.

Mehr »
Home » Schlagwort-Archiv

Die Artikel getaggt mit: FF USV Jena

Wolfsburg wieder Zweiter, Frankfurt siegt dank Islacker

am 19. Februar 2017 – 17.11 Uhr 4 Kommentare
Mandy Islacker

Der VfL Wolfsburg hat mit einem klaren Sieg den zweiten Tabellenplatz zurückerobert. Auch der 1. FFC Frankfurt gewann dank der Treffer von Mandy Islacker, der MSV Duisburg punktete im Revierderby in Essen.

Frauen-Bundesliga: Vorschau 12. Spieltag

am 18. Februar 2017 – 12.41 Uhr 1 Kommentar
Spielszene Leverkusen gegen Jena

Der 12. Spieltag der Frauenfußball Bundesliga wird am Sonntag mit vier weiteren Spielen fortgesetzt, darunter die Neuauflage des Vorjahres-Pokalfinales und ein Abstiegsgipfel.

Wolfsburg gewinnt Nachholspiel in Jena

am 12. Februar 2017 – 17.03 Uhr 5 Kommentare
Nilla Fischer in Nahaufnahme

Frauenfußball Bundesligist VfL Wolfsburg hat beim FF USV Jena das Nachholspiel des 11. Spieltags der Frauenfußball Bundesliga gewonnen. Dabei musste der Favorit zunächst sogar einem Rückstand hinterherlaufen. Doch dann kam Nilla Fischer und hielt zweimal den Kopf hin.

Frauen-Bundesliga: Wolfsburg will in Jena auf Platz 2 springen

am 10. Februar 2017 – 14.49 Uhr 8 Kommentare
Jubel des VfL Wolfsburg

Bereits eine Woche vor dem Rückrundenstart der Frauenfußball Bundesliga starten der FF USV Jena und der VfL Wolfsburg aus der Winterpause. Denn am Sonntag, 12. Februar, 14 Uhr, steht eine Nachholpartie vom 11. Spieltag auf dem Programm.

FF USV Jena verpflichtet Shannon Woeller

am 26. Januar 2017 – 16.56 Uhr 2 Kommentare
Shannon Woeller

Frauenfußball Bundesligist FF USV Jena hat bis zum Saisonende der Frauenfußball Bundesliga die kanadische Innenverteidigerin Shannon Woeller verpflichtet.

Zwangspause für Justien Odeurs

am 26. Januar 2017 – 3.42 Uhr
Justien Odeurs schlägt den Ball ab

Frauenfußball Bundesligist FF USV Jena wird mehrere Monate ohne seine Torhüterin Justien Odeurs auskommen müssen. Die Belgierin musste sich einer Meniskus-OP im linken Knie unterziehen.

Jena gegen Wolfsburg neu terminiert

am 20. Dezember 2016 – 11.10 Uhr 1 Kommentar
Logo der Frauenfußball-Bundesliga

Der DFB hat die am vergangenen Sonntag abgesagte Partie des 11. Spieltags der Frauenfußball Bundesliga zwischen dem FF USV Jena und dem VfL Wolfsburg neu terminiert.

Rachel Melhado verlässt FF USV Jena

am 19. Dezember 2016 – 12.58 Uhr 3 Kommentare
Rachel Melhado

Frauenfußball Bundesligist FF USV Jena muss zukünftig ohne seine Abwehrspielerin Rachel Melhado auskommen. Der noch bis zum 30. Juni 2017 Vertrag der Kanadierin wurde mit sofortiger Wirkung aufgelöst. Der Grund ist ein freudiger.

Siege für Turbine Potsdam und Bayern München

am 18. Dezember 2016 – 16.25 Uhr 16 Kommentare
Die zweifache Torschützin Nicole Rolser (re.) im Duell mit Essens Ina Lehmann

Am 11. Spieltag der Frauenfußball Bundesliga hat der 1. FFC Turbine Potsdam mit einem Kantersieg gegen den MSV Duisburg die Tabellenspitze zementiert. Meister FC Bayern München verbesserte sich durch einen Erfolg bei der SGS Essen auf Platz 2.

Frauen-Bundesliga: Jena gegen Wolfsburg abgesagt

am 17. Dezember 2016 – 16.52 Uhr 2 Kommentare
Vereister Rasen in Jena

Die für Sonntag am 11. Spieltag der Frauenfußball Bundesliga angesetzte Partie zwischen dem FF USV Jena und dem VfL Wolfsburg wurde abgesagt.

Frauen-Bundesliga: Wolfsburg will nachlegen

am 16. Dezember 2016 – 11.15 Uhr
Jubel des VfL Wolfsburg

Am 11. Spieltag der Frauenfußball Bundesliga will der Tabellenzweite VfL Wolfsburg nach zwei wichtigen Siegen den nächsten Dreier unter Dach und Fach bringen. Im TV-Spiel tritt der FC Bayern München bei der SGS Essen an.

Turbine Potsdam neuer Tabellenführer

am 11. Dezember 2016 – 16.44 Uhr 34 Kommentare
Spielszene Bayern München gegen Turbine Potsdam

Der 1. FFC Turbine Potsdam hat durch einen verdienten Sieg im Topspiel beim FC Bayern München die Tabellenführung übernommen. Der VfL Wolfsburg siegte knapp gegen den SC Freiburg, der 1. FFC Frankfurt verspielte eine Zwei-Tore-Führung.