am 25. September 2016 – 16.51 Uhr 9 Kommentare

Am 3. Spieltag der Frauenfußball Bundesliga hat Meister FC Bayern München das Topspiel gegen Vizemeister VfL Wolfsburg verloren. Der 1. FFC Frankfurt verdarb der SGS Essen in der Nachspielzeit die Freude, der MSV Duisburg feierte den ersten Saisonsieg.

Mehr »
Home » Schlagwort-Archiv

Die Artikel getaggt mit: Zuschauerzahlen

Europarekord geknackt: 46 000 Tickets verkauft

am 28. Juni 2013 – 14.32 Uhr 1 Kommentar
Frauenfußball - Célia Okoyino da Mbabi

Das morgige Länderspiel zwischen Deutschland und Japan (ab 17.45 Uhr live in der ARD) in der Allianz-Arena vor den Toren München wird vor einer Rekordkulisse stattfinden.

Deutschland gegen Japan: Fällt der Europarekord?

am 26. Juni 2013 – 12.30 Uhr 10 Kommentare
Doris Fitschen

Wenn am Samstag, 29. Juni (ab 17.45 Uhr live in der ARD), in der Allianz Arena vor den Toren Münchens Europameister Deutschland Weltmeister Japan empfängt, dürfte der Europarekord für Freundschaftsspiele fallen.

Olympia-Finale bricht Zuschauerrekord

am 7. August 2012 – 22.42 Uhr 1 Kommentar

Am Donnerstag, 9. August, 20.45 Uhr, steigt im Wembley-Stadion von London das Finale um die Goldmedaille im olympischen Frauenfußball-Turnier zwischen den USA und Japan. Und es steht bereits fest, dass ein neuer Olympiarekord aufgestellt wird.

Zuschauerrekord in der Frauen-Bundesliga

am 21. Mai 2012 – 11.55 Uhr 28 Kommentare

Am 21. Spieltag der Frauenfußball-Bundesliga wurde beim Spiel zwischen dem VfL Wolfsburg und dem 1. FFC Frankfurt der ewige Zuschauerrekord geknackt.

Champions-League-Finale bricht Zuschauerrekord

am 15. Mai 2012 – 10.19 Uhr 35 Kommentare

Am Donnerstag, 17. Mai (live ab 18 Uhr in ARD und Eurosport), wird im Münchner Olympiastadion das Champions-League-Finale zwischen Olympique Lyonnais und dem 1. FFC Frankfurt ausgetragen. Und bereits jetzt steht fest, dass ein Zuschauerrekord gebrochen wird.

Eröffnungsspiel der WM 2011 vor Rekordkulisse

am 17. Dezember 2010 – 10.01 Uhr 2 Kommentare

Der erste Rekord ist gebrochen: Am heutigen Freitag, 17. Dezember 2010, ist die 50 000. Eintrittskarte für das Eröffnungsspiel der Frauenfußball-WM 2011 verkauft worden.

Heimspiel-Rekord dank Brasilien-Länderspiel

am 2. April 2009 – 12.22 Uhr 47 Kommentare

Für das Testspiel der deutschen Frauenfußball-Nationalmannschaft gegen Brasilien am 22. April in Frankfurt wurden nach Angaben des DFB im Vorverkauf bereits mehr als 22 000 Tickets verkauft. Damit steht bereits jetzt fest, dass die Partie das bestbesuchte Heimspiel der fast 27-jährigen Geschichte der deutschen Frauenfußball-Nationalmannschaft sein wird.

Warum der WM in China ein Zuschauerfiasko droht

am 8. August 2007 – 1.59 Uhr 5 Kommentare

Frankfurts Manager Siegfried Dietrich mochte im Januar beim Vier-Nationen-Turnier im südchinesischen Guangzhou nicht glauben, was er sah. Nicht einmal 2.000 Zuschauer verloren sich damals in der 80.000 Zuschauer fassenden Arena, um das Spiel zwischen Deutschland und den USA, den beiden Topteams der Weltrangliste, zu verfolgen.

Alles nur eine unbedeutende Momentaufnahme? Wohl eher nicht. Denn auch wenn Guangzhou anders als 1991 kein WM-Spielort ist und das Vier-Nationen-Turnier keine Weltmeisterschaft, hält sich das Zuschauerinteresse und die Begeisterung im Reich der Mitte vier Wochen vor WM-Beginn in Grenzen.

Doch da die Olympischen Spiele in Peking 2008 unaufhörlich näher rücken und man die heile Welt perfekter Gastgeber suggerieren will, soll ein altbewährter Trick dafür sorgen, dass nicht allzu trostlose Bilder um den Erdball gehen. Mehr

Ein reines Frauen-Pokalfinale – mehr als nur reizvoll?

am 11. Februar 2007 – 18.41 Uhr 5 Kommentare

Zugegeben, wenn die Biathletinnen und Biathleten mittlerweile alljährlich in der Schalker Veltins-Arena vor 52.000 Zuschauern in begeisternder Atmosphäre um den Sieg kämpfen, kann das schon neidisch machen. In eben jener Arena, bei bekannt vorzüglicher Organisation, …