am 23. September 2017 – 8.15 Uhr

Am 3. Spieltag der Frauenfußball-Bundesliga kommt es nach der Länderspiel-Pause unter anderem zum Topspiel zwischen dem SC Freiburg und dem 1. FFC Turbine Potsdam.

Mehr »
Home » Schlagwort-Archiv

Die Artikel getaggt mit: Island

Frauen-EM: Österreich stürmt und Frankreich rettet sich ins Viertelfinale

am 27. Juli 2017 – 1.34 Uhr 16 Kommentare
Logo der Frauenfußball EM 2017

Die österreichische Frauenfußball-Nationalelf hat mit einem beeindruckenden Sieg gegen Island gleich bei ihrem EM-Debüt als Gruppensieger das Viertelfinale erreicht. Dort steht auch Frankreich, das sich gegen die Schweiz in Unterzahl in der Schlussviertelstunde den notwendigen Punkt erkämpfte.

Frauen-EM: Schweiz wieder im Rennen, Österreich ärgert Frankreich

am 23. Juli 2017 – 11.41 Uhr 25 Kommentare
Logo der Frauenfußball EM 2017

Die Schweiz hat am zweiten Spieltag der Gruppe C mit einem Erfolg gegen Island ihre Chance aufs Viertelfinale gewahrt. Österreich gelang gegen Titelaspirant Frankreich eine neuerliche Überraschung.

Frauen-EM: Siege für Frankreich und Österreich

am 19. Juli 2017 – 8.39 Uhr 15 Kommentare
Logo der Frauenfußball EM 2017

Zum Auftakt der Gruppe C kam Frankreich erst dank eines späten Elfmeters zum Sieg gegen Island. Österreich gelang ein Überraschungserfolg gegen die Schweiz.

Schweden fährt zur WM, Quartett in den Play-offs

am 18. September 2014 – 10.56 Uhr
Lotta Schelin führt den Ball

Schweden hat sich mit einem souveränen Sieg gegen Schottland als siebter europäischer Teilnehmer einen Startplatz bei der Frauen-WM 2015 in Kanada gesichert. Die Schottinnen kämpfen mit drei weiteren Teams in Play-offs um den letzten verbleibenden europäischen Startplatz.

Live: Schweiz – Island

am 8. Mai 2014 – 9.48 Uhr
Jubel der Schweiz

SFV überträgt am Donnerstag, 8. Mai, ab 19.00 Uhr, das WM-Qualifikationsspiel Schweiz gegen Island aus Nyon.

Algarve Cup: DFB-Elf feiert Kantersieg gegen Island

am 5. März 2014 – 17.49 Uhr 62 Kommentare
Speilszene Deutschland gegen Island

Die deutsche Frauenfußball-Nationalelf ist erfolgreich in den Algarve Cup 2014 gestartet. In Albufeira kam die Auswahl von Bundestrainerin Silvia Neid zu einem auch in der Höhe verdienten Erfolg gegen ein überfordertes Team aus Island. Dazu feierte eine Spielerin in der zweiten Halbzeit ihr Debüt im DFB-Dress.

Algarve Cup: DFB-Elf startet gegen Island

am 5. März 2014 – 9.52 Uhr 2 Kommentare
Annike Krahn

Zum Auftakt des zum 21. Mal ausgetragenen Algarve Cups trifft die deutsche Frauenfußball-Nationalelf heute Nachmittag ab 16 Uhr in Albufeira auf Island (live auf Eurosport). Für Innenverteidigerin Annike Krahn ist die Partie eine ganz besondere.

Potsdam holt Islands Nationaltorhüterin Gunnarsdóttir

am 11. Dezember 2013 – 12.15 Uhr 17 Kommentare
Logo des 1. FFC Turbine Potsdam ©1. FFC Turbine Potsdam

Frauenfußball-Bundesligist 1. FFC Turbine Potsdam verstärkt sich ab dem 1. Januar 2014 mit der isländischen Nationaltorhüterin Guðbjörg Gunnarsdóttir.

Freyr Alexandersson neuer isländischer Nationaltrainer

am 4. September 2013 – 14.14 Uhr
Freyr Alexandersson soll Island zur Frauenfußball-WM in Kanada führen © KSI

Freyr Alexandersson ist vom isländischen Fußballverband KSI für die Dauer von zwei Jahren zum neuen Trainer der Frauenfußball-Nationalelf ernannt worden und soll das Team zur Frauenfußball-WM 2015 in Kanada führen.

Islands Trainer Siggi Eyjólfsson tritt zurück

am 19. August 2013 – 9.48 Uhr

Islands Trainer Siggi Eyjólfsson ist nach sieben Jahren als Trainer der isländischen Frauenfußball-Nationalelf nach dem Erreichen des Viertelfinales bei der UEFA Women’s EURO in Schweden zurückgetreten.

Schweden zieht ins Halbfinale ein

am 21. Juli 2013 – 17.01 Uhr 2 Kommentare
Lotta Schelin

Sollte die deutsche Nationalmannschaft heute Abend gegen Italien gewinnen, träfe sie am Mittwoch im Halbfinale auf Schweden. Der EM-Gastgeber hat sein Viertelfinale gegen Island souverän mit 4:0 (3:0) gewonnen.

Live: Niederlande – Island

am 17. Juli 2013 – 9.38 Uhr
Frauenfußball - Islands Nationalelf

Programmhinweis zur Live-Übertragung des Spiels Niederlande gegen Island bei der UEFA Women’s EURO 2013.

Neid plant Veränderung gegen Island

am 14. Juli 2013 – 11.32 Uhr 19 Kommentare
deutschland-fan

Im ersten Gruppenspiel gegen die Niederlande konnte die deutsche Nationalmannschaft bei dieser Europameisterschaft wenig überzeugen. Dennoch will Bundestrainerin Silvia Neid dem Kader gegen Island heute Abend (20.30 Uhr, live im ZDF) eine zweite Chance geben – nur auf einer Position will sie wechseln, „um in der zweiten Halbzeit eine weitere Option zu haben“, wie sie erklärt.

Live: Island – Deutschland

am 14. Juli 2013 – 10.32 Uhr
Teamfoto der DFB-Elf

Programmhinweis zur Live-Übertragung des Spiels Island gegen Deutschland bei der UEFA Women’s EURO 2013.

Gruppe B: Ist die DFB-Elf zu stoppen?

am 11. Juli 2013 – 16.09 Uhr 6 Kommentare
Jubel der DFB-Elf

Am Abend beginnt auch für die Gruppe B und die deutsche Frauenfußball-Nationalelf die Europameisterschaft in Schweden. Wir werfen einen Blick auf die vier Mannschaften.

Frauenfußball-EM: alle Kader im Überblick

am 3. Juli 2013 – 19.35 Uhr
Teamfoto der DFB-Elf

Bis 1. Juli um Mitternacht mussten alle zwölf Teilnehmer der Frauenfußball-EM in Schweden (10. bis 28. Juli) ihre Kader melden. Womensoccer gibt einen aktuellen Überblick über alle Kader inklusive Rückennummern.

Live: Norwegen – Island

am 3. Juli 2013 – 16.11 Uhr
norwegen-jubel

Programmhinweis zur Live-Übertragung des Spiels Norwegen gegen Island bei der UEFA Women’s EURO 2013.

Bekannte Gesichter in Islands EM-Kader

am 24. Juni 2013 – 17.46 Uhr
Sara Gunnarsdottir, Margret Lara Vidarsdottir, Dora Larusdottir

Islands Trainer Sigi Eyjólfsson hat am Nachmittag seinen 23-er Kader für die Frauenfußball-EM in Schweden (10. bis 28. Juli) bekannt gegeben. 13 von ihnen waren bereits 2009 in Finnland am Start, unter anderem Margrét Lára Vidarsdóttir.

Island verliert, Japan nur remis

am 23. Juni 2013 – 11.49 Uhr
Frauenfußball-Nationalelf Japan

In den vergangenen Tagen standen sowohl in Europa als auch auf anderen Kontinenten zahlreiche Testspiele auf dem Programm. So verlor DFB-Gruppengegner Island im Jahr 2013 im siebten Spiel zum sechsten Mal, Deutschlands nächster Testspielgegner Japan kam auf heimischem Boden in Unterzahl zu einem glücklichen Remis gegen Neuseeland.

Niederlagen für Deutschlands Gruppengegner

am 2. Juni 2013 – 11.02 Uhr 1 Kommentar
Lotta Schelin führt den Ball

Auf dem Weg zur Frauenfußball-Europameisterschaft haben Deutschlands Gruppengegner Norwegen und Island Niederlagen einstecken müssen. Die Norwegerinnen unterlagen bei EM-Gastgeber Schweden, die Isländerinnen auf eigenem Platz den nicht für die Titelkämpfe qualifizierten Schottinnen. Einen deutlichen Sieg feierte hingegen die französische Mannschaft.

Schweiz schlägt Norwegen, Schweden und Niederlande siegen

am 7. April 2013 – 11.16 Uhr 2 Kommentare
Jubel der Schweiz

Die Schweiz hat mit einem überraschenden Sieg gegen EM-Teilnehmer Norwegen die guten Eindrücke vom Cyprus Cup bestätigt. Dabei traf Ana-Maria Crnogorvevic vom 1. FFC Frankfurt genauso doppelt, wie Lotta Schelin beim Sieg Schwedens gegen Island. Und auch die Niederlande setzten ein Ausrufezeichen.

Algarve Cup: Japan unterliegt Norwegen

am 7. März 2013 – 10.49 Uhr 1 Kommentar
Für Abby Wambach brauchte es meist mehrere Gegenspielerinnen. © Nora Kruse, ff-archiv.de

Im ersten Spiel der deutschen Mannschaft beim Algarve Cup gab es keinen Sieger, im Spiel zwischen Norwegen und Japan dafür einen etwas überraschenden: Mit 2:0 behielten die Norwegerinnen die Oberhand. Keine Blöße gab sich Olympiasieger USA gegen Island.

Live: Island – Schweden

am 15. Februar 2013 – 19.22 Uhr
Frauenfußball - Islands Nationalelf

Programmhinweis auf die Live-Übertragung des Gruppenspiels beim Algarve Cup 2013 in Portugal zwischen Island und Schweden.

Island und Russland letzte EURO-Teilnehmer

am 25. Oktober 2012 – 23.28 Uhr 3 Kommentare

Das Teilnehmerfeld der Frauenfußball-EM 2013 in Schweden ist komplett. Am Abend qualifizierten sich Island und Russland, die sich in den Play-off-Duellen gegen die Ukraine und Österreich durchsetzten.

EM-Quali: Erste Entscheidung fällt am Abend

am 24. Oktober 2012 – 9.14 Uhr 1 Kommentar

Nach den Hinspielen in den Playoffs der Qualifikation zur Europameisterschaft 2013 in Schweden beginnen heute Abend für die Teams die letzten 90 Minuten, um sich in den Rückspielen eines der drei verbleibenden Tickets zu sichern. Österreich und Island spielen erst morgen, den Auftakt machen um 18 Uhr die Spanierinnen gegen Schottland.

EM-Quali: Island gewinnt, Spanien spielt remis

am 20. Oktober 2012 – 19.50 Uhr 4 Kommentare

Die isländische Nationalmannschaft hat sich im Playoff-Hinspiel der Qualifikation zur Europameisterschaft 2013 eine gute Ausgangslage für das zweite Aufeinandertreffen geschaffen. Die Isländerinnen gewannen in der Ukraine mit 3:2. Im zweiten Spiel des Tages kam Schottland zu einem Unentschieden gegen Spanien.

Die letzten EM-Plätze werden vergeben

am 19. Oktober 2012 – 10.30 Uhr 17 Kommentare

Drei Plätze bei der Europameisterschaft 2013 in Schweden sind noch zu haben, und sechs Teams kämpfen am Wochenende in den Playoff-Hinspielen um die letzte Chance, sie zu ergattern. So auch die mit Bundesligaspielerinnen gespickte österreichische Mannschaft.

EM-Quali: Trio kämpft um Spitzenplatz

am 20. Juni 2012 – 9.52 Uhr 12 Kommentare

Die Woche der EM-Qualifikationsspiele geht in die nächste Runde. Nach den Partien am Wochenende, die bereits zu einigen Entscheidungen und Vorentscheidungen geführt haben, finden am Mittwoch und Donnerstag weitere 14 Begegnungen statt. Besonders eng geht es dabei in Gruppe 3 zu, wo ein Trio um die Tabellenführung kämpft.

Viðarsdóttir verlässt Potsdam

am 30. Mai 2012 – 18.20 Uhr 23 Kommentare

Der 1. FFC Turbine Potsdam hat sich nach nur wenigen Monaten von Stürmerin Margrét Lára Viðarsdóttir getrennt. Erst im Januar war die isländische Nationalspielerin zum deutschen Meister gewechselt und hatte damals einen Zwei-Jahres-Vertrag bis zum 30. Juni 2013 unterschrieben.

Live: 1. FFC Turbine Potsdam – Thór/KA

am 29. September 2011 – 14.56 Uhr Kommentare deaktiviert für Live: 1. FFC Turbine Potsdam – Thór/KA

TV-Tipp zur Live-Übertragung des Rückspiels im 1/16-Finale der UEFA Women’s Champions League 2011/12 zwischen dem 1. FFC Turbine Potsdam und Thór/KA.

EM-Quali: Die Schweiz müht sich zum Sieg

am 21. September 2011 – 23.34 Uhr 29 Kommentare

In den Mittwochspielen der Qualifikation zur Europameisterschaft 2013 haben einige der am Wochenende ins Straucheln geratenen Teams zurück auf die Erfolgsspur gefunden. Die Isländerinnen haben jedoch wertvolle Punkte eingebüßt, und die Schweiz musste zittern.

EM-Quali: Erfolgreicher Start für Island

am 20. Mai 2011 – 9.48 Uhr 3 Kommentare

Während in diesen Tagen die nahende Frauen-WM in Deutschland die mediale Berichterstattung bestimmt, hat bereits die Qualifikation für die UEFA Women’s EURO 2013 begonnen. Und Island ließ es im Heimspiel gegen Bulgarien ordentlich krachen.

Die EM-Teilnehmer im Formcheck, Teil 2

am 20. August 2009 – 12.08 Uhr Kommentare deaktiviert für Die EM-Teilnehmer im Formcheck, Teil 2

In Teil 2 unseres Formcheck zur Europameisterschaft in Finnland vom 23. August bis 10. September 2009 werfen wir einen Blick auf die harte Gruppe B mit Deutschland, Island, Norwegen und Frankreich.

Deutschlands EM-Gegner mit Hochs und Tiefs

am 28. April 2009 – 10.54 Uhr 1 Kommentar

Bevor die Frauenfußball-Bundesliga am kommenden Wochenende unter anderem mit dem Topspiel Frankfurt gegen Duisburg auf die Zielgerade biegt, können wir uns noch einmal eine kurze Verschnaufpause gönnen und einen Blick werfen auf die aktuelle Verfassung der deutschen Gruppengegner vor der am 23. August beginnenden Europameisterschaft in Finnland.

Spektakuläre Salto-Einwürfe – Gag für die Zuschauer oder ernsthafte Technik?

am 9. Dezember 2008 – 12.36 Uhr 6 Kommentare

Gleich mehrfach kamen Zuschauer in den Stadien und an den Fernsehschirmen in den vergangenen Wochen in den Genuss sehenswerter Flic-Flac-Einwürfe. Zum einen zelebriert von der brasilianischen Spielerin Leah Lynn Gabriela Fortune bei der U20-WM in Chile, zum anderen von der Isländerin Ásta Árnadóttir in den Play-off-Spielen zur EM 2009 gegen die Republik Irland.

Für die einen ist es nicht viel mehr als eine Spielerei, für andere ein ernstzunehmendes technisches Element, das den Frauenfußball in den kommenden Jahren verstärkt um einen Überraschungsmoment bereichern soll.

EM 2009: Deutschland gegen Norwegen, Frankreich und Island

am 18. November 2008 – 14.05 Uhr 6 Kommentare

Die deutsche Frauenfußball-Nationalmannschaft wird es in der Vorrunde der Europameisterschaft 2009 in Finnland gleich mit starken und unangenehmen Gegnern zu tun bekommen.

EM 2009: Fünf Play-off-Sieger komplettieren Teilnehmerfeld

am 31. Oktober 2008 – 0.41 Uhr Kommentare deaktiviert für EM 2009: Fünf Play-off-Sieger komplettieren Teilnehmerfeld

Das Teilnehmerfeld der Frauenfußball-Europameisterschaft 2009 in Finnland ist perfekt. Am Donnerstag komplettierten Russland, Ukraine, Island und die Niederlande den 12 Teams umfassenden Wettbewerb. Am Tag zuvor schaffte bereits Italien den Sprung zur Endrunde. Vor allem das Duell zwischen Russland und Schottland bot Spannung pur, die Russinnen setzten sich nur dank der Auswärtstorregel durch, auch in den anderen Duellen siegten die Favoriten.

EM 2009: Play-off-Entscheidung live auf Eurosport

am 29. Oktober 2008 – 15.50 Uhr 26 Kommentare

Heute und morgen fällt in den Play-off-Rückspielen zur Frauenfußball-Europameisterschaft 2009 in Finnland die Entscheidung, welche fünf Teams sich noch auf den letzten Drücker für die Titelkämpfe in Finnland qualifizieren können. Eurosport hat kurzfristig sein Programm geändert und überträgt am morgigen Donnerstag gleich zwei Partien live.