am 25. September 2016 – 16.51 Uhr 16 Kommentare

Am 3. Spieltag der Frauenfußball Bundesliga hat Meister FC Bayern München das Topspiel gegen Vizemeister VfL Wolfsburg verloren. Der 1. FFC Frankfurt verdarb der SGS Essen in der Nachspielzeit die Freude, der MSV Duisburg feierte den ersten Saisonsieg.

Mehr »
Home » Schlagwort-Archiv

Die Artikel getaggt mit: Ruanda

Der Frauenfußball-Jahresrückblick 2008 – Mai

am 1. Januar 2009 – 16.53 Uhr Kommentare deaktiviert für Der Frauenfußball-Jahresrückblick 2008 – Mai

Der fünfte Monat des Jahres bescherte dem 1. FFC Frankfurt einen tollen Triumph im UEFA-Pokal, garniert mit einer der höchsten Zuschauerzahlen, die es je bei einem Frauenfußball-Spiel in Europa gegeben hat. Die A-Nationalmannschaft qualifizierte sich souverän für die Europameisterschaft 2009, Frankfurts Erfolgstrainer Dr. Hans-Jürgen Tritschoks kündigte seinen Rücktritt zum Saisonende an und Torhüterin Silke Rottenberg nahm Abschied von der Nationalmannschaft.

Ruanda träumt von der WM in Deutschland

am 5. Mai 2008 – 14.09 Uhr 6 Kommentare
mashami_grace.jpg

Zwillingsschwestern Aline Umotoni und Alice Umutesi„Hast Du eine Lieblingsspielerin oder einen Lieblingsspieler?“ Unsere Frage hat Aline Umotoni sichtlich verunsichert. Interviews musste sie noch nicht oft geben in ihrem Leben. Zunächst wandert ihr etwas hilfloser Blick zu ihrer 17-jährigen Zwillingsschwester Alice Umutesi, die nach ruandischem Namensrecht nicht den gleichen Nachnamen tragen muss, dann weiter zu Ruandas Assistenztrainer Vincent Mashami.

Auf einmal hat das Mädchen, das ein schickes gelbes T-Shirt des Projekts „ballance 2006 Rheinland Pfalz“ trägt, aber eine Entscheidung getroffen. Ihre Gesichtszüge entspannen sich und sie erklärt mit leiser, aber fester Stimme: „Ronaldinho“. Aus Alice sprudelt es hingegen ohne lange zu zögern: „Marta“.

Doch bei einer Sache sind sie sich einig: 2011 wollen die beiden mit der neu gegründeten Frauenfußball-Nationalmannschaft Ruandas an der Frauenfußball-WM in Deutschland teilnehmen.