Start Schlagworte England

SCHLAGWORTE: England

Schlagwort mit gesammelten Frauenfußball-Beiträgen zum Thema England

Englands Lucy Bronze in Aktion gegen Norwegen

Lucy Bronze Europas Fußballerin des Jahres

Die englische Verteidigerin Lucy Bronze ist zur besten europäischen Spielerin der Saison 2018/19 gekürt worden.
Logo des englischen Fußballverbands (FA)

Englische Liga: Verband führt Preisgeld ein

Zum ersten Mal in der Geschichte der englischen Frauenfußball-Liga FA WSL führt der Verband (FA) ein Preisgeld ein. Möglich macht dies die neue Sponsor-Partnerschaft mit Barclays.

Atlético Madrid verpflichtet Toni Duggan

Atlético Madrid hat die englische Stürmerin Toni Duggan vom FC Barcelona verpflichtet. Die 28-Jährige unterschrieb einen Zweijahresvertrag.
Nilla Fischer rettete ihrem Team den Sieg

Schweden holt Platz 3

Die schwedische Frauenfußball-Nationalelf hat sich mit einem verdienten Sieg gegen England den dritten Platz bei der Frauenfußball-WM in Frankreich gesichert. Nilla Fischer rettete in der Schlussminute kurz vor der Linie.
Alex Morgan bejubelt ihren Treffer gegen England

USA zum dritten Mal in Folge im WM-Finale

Die USA haben zum dritten Mal in Folge das Finale der Frauenfußball-Weltmeisterschaft erreichen. Zwei Kopfballtore machten gegen starke Engländerinnen den Unterschied.
Englands Lucy Bronze in Aktion gegen Norwegen

England erster WM-Halbfinalist

England hat als erstes Team das Halbfinale der Frauenfußball-WM in Frankreich erreicht. Grundstein des klaren Erfolgs gegen Norwegen war eine starke erste Halbzeit.
Frankreichs Kapitänin Amandine Henry (li.) im Zweikampf mit Marta

Frankreich zittert sich ins Viertelfinale, England souverän

Gastgeber Frankreich brauchte gegen Brasilien die Verlängerung, um die Viertelfinalteilnahme perfekt zu machen. England hatte in einem kuriosen Spiel nur wenig Mühe mit Kamerun, das zwischenzeitlich den Spielbetrieb einstellte.
Logo der FIFA Frauenfußball-WM 2019 in Frankreich

England und Frankreich peilen Viertelfinale an

England gegen Kamerun und Frankreich gegen Brasilien heißen die Achtelfinalpartien bei der WM in Frankreich am Sonntag. Wir analysieren die Ausgangssituation.
Ellen White (re.) bejubelt einen ihrer zwei Treffer gegen Japan

England Gruppensieger, Schottland ausgeschieden

England hat nach einem souveränen Sieg gegen Japan mit blütenweißer Weste die Vorrunde abgeschlossen. Schottland verspielte hingegen gegen Argentinien eine 3:0-Führung und wurde in einer dramatischen Nachspielzeit das nächste Opfer des neuen Regelwerks.
Logo der FIFA Frauenfußball-WM 2019 in Frankreich

England und Italien im Achtelfinale

Nach Deutschland und Frankreich stehen auch Italien und England als Achtelfinalteilnehmer fest. Japan hat seine Ausgangsposition durch einen Sieg verbessert.
Eine gegen alle: Brasiliens Cristiane (Mi.) war von den Reggae Girlz nicht zu stoppen

Brasilien siegt dank Cristiane-Hattrick, Italien schockt Australien

Am dritten Spieltag der Frauenfußball-WM in Frankreich erzielte Cristiane beim Sieg Brasiliens gegen Jamaika den ersten Hattrick des Turniers. England rang Schottland nieder, während Italien nach Rückstand in letzter Sekunde gegen Australien gewann.
Das Logo des DFB

DFB-Frauen testen in Wembley gegen England

Am 9. November, 18.30 Uhr, wird es zu einem Testspiel der besonderen Art kommen. Die DFB-Frauen treffen dann im Wembley-Stadion auf England.
Julia Simic mit dem Trikot von West Ham United

Julia Simic wechselt zu West Ham United

Mittelfeldspielerin Julia Simic wechselt vom SC Freiburg zu West Ham United in die englische Premier League. "Das ist ein Abenteuer", so Simic über ihren Wechsel auf die Insel.
Englands Trainer Mark Sampson muss gehen

Englands Trainer Mark Sampson gefeuert

Nur einen Tag nach dem 6:0-Sieg gegen Russland zum Auftakt der WM-Qualifikation ist Englands Trainer Mark Sampson entlassen worden.
Josephine Henning unterschrieb erneut einen Vertrag bei Arsenal

Josephine Henning kehrt zu Arsenal zurück

DFB-Abwehrspielerin Josephine Henning wird nach einem kurzen Intermezzo bei Olympique Lyon zukünftig wieder für Arsenal in der englischen FA WSL spielen.
Jubel der französischen U19

U19-EM: DFB-Frauen im Halbfinale ausgeschieden

Trotz einer 1:0-Halbzeitführung gegen Frankreich hat die deutsche U19 das Finale der Europameisterschaft verpasst.
Logo der Frauenfußball EM 2017

Frauen-EM: Niederlande und Dänemark im Finale

Niederlande und Dänemark werden am Sonntag (17 Uhr) das Finale der UEFA Women’s EURO in Enschede bestreiten. Gastgeber Niederlande gewann klar gegen Favorit England, die Däninnen setzten sich im Elfmeterschießen gegen Österreich durch.
Logo der Frauenfußball EM 2017

Frauen-EM: Österreich und England im Halbfinale

EM-Neuling Österreich hat sich nach einem aufopferungsvollen Kampf im Elfmeterschießen gegen Spanien durchgesetzt. England setzte sich im Topspiel gegen Frankreich durch.
Logo der Frauenfußball EM 2017

Frauen-EM: England und Spanien im Viertelfinale

Am letzten Spieltag der Gruppe D schienen die Aufgaben für England und Spanien nur noch Formsache zu sein. Doch am Ende hatten die Spanierinnen mächtig Glück, das Viertelfinale zu erreichen.
Logo der Frauenfußball EM 2017

Frauen-EM: England schlägt Spanien, Sieg für Portugal

Zum Abschluss der zweiten Gruppenspiele bei der UEFA Women´s EURO gewann England ein intensives Spitzenspiel gegen Spanien, Portugal bezwang Schottland.
Logo der Frauenfußball EM 2017

Frauen-EM: Spanien und England souverän

Die beiden Titelanwärter Spanien und England sind bei der Frauen-EM in den Niederlanden mit klaren Siegen gestartet.
kelly-smith-england-1

Kelly Smith beendet Karriere

Englands Rekordtorschützin Kelly Smith hat ihre aktive Karriere beendet und will zukünftig als Trainerin tätig sein.
Bundestrainerin Silvia Neid

SheBelieves Cup: DFB-Elf gewinnt nach Rückstand

Die deutsche Frauen-Nationalmannschaft hat auch ihr zweites Spiel beim SheBelieves Cup in den Vereinigten Staaten gewonnen. Gegen England lag die Mannschaft von Bundestrainerin Silvia Neid zur Pause allerdings noch mit 0:1 in Rückstand.
Jubel der DFB-Frauen

DFB-Elf: Vier-Nationen-Turnier statt Algarve Cup

Die deutsche Frauenfußball Nationalelf wird Anfang März an einem Vier-Nationen-Turnier in den USA teilnehmen und im Gegenzug nicht beim Algarve Cup antreten.