Home » Schlagwort-Archiv

Die Artikel getaggt mit: Schweiz

Lara Dickenmann erklärt Rücktritt aus Nationalelf

am 7. August 2019 – 14.03 Uhr 1 Kommentar
VfL Wolfsburgs Mittelfeldspielerin Lara Dickenmann im Spiel bei der SGS Essen

VfL Wolfsburgs Mittelfeldspielerin Lara Dickenmann wird zukünftig keine Spiele mehr für die Nationalelf der Schweiz bestreiten. Die 135-fache Schweizer Rekordnationalspielerin beendet nach 17 Jahren ihre Karriere im Nationaldress.

Trauer um Florijana Ismaili

am 3. Juli 2019 – 9.54 Uhr 1 Kommentar
Florijana Ismaili wurde nur 24 Jahre alt © SFV

Die Schweizer Nationalspielerin Florijana Ismaili ist am Samstag bei einem Badeunfall im Comer See ums Leben gekommen. Sie wurde nur 24 Jahre alt.

Nils Nielsen wird Schweizer Nationaltrainer

am 19. September 2018 – 16.59 Uhr 4 Kommentare
Der Däne Nils Nielsen wird Trainer der Schweiz

Die Schweizer Frauenfußball-Nationalelf hat einen neuen Trainer: Nils Nielsen, der im Vorjahr mit Dänemark Vize-Europameister in den Niederlanden wurde, ersetzt Martina Voss-Tecklenburg.

DFB-Frauen machen WM-Teilnahme perfekt

am 4. September 2018 – 19.08 Uhr 19 Kommentare
Logo der FIFA Frauenfußball-WM 2019 in Frankreich

Mit einem erwarteten Kantersieg hat die deutsche Frauenfußball-Nationalelf auf den Färöer-Inseln das Ticket für die Frauenfußball-WM 2019 in Frankreich gelöst.

Frauen-WM 2019: die Quali im Überblick

am 13. Juni 2018 – 14.59 Uhr Kommentare deaktiviert für Frauen-WM 2019: die Quali im Überblick
Logo der FIFA Frauenfußball-WM 2019 in Frankreich

Seit vergangenen Donnerstag wurden in Europa 24 weitere Qualifikationsspiele zur Frauenfußball-WM 2019 ausgetragen. Italien und Spanien haben ihr WM-Ticket bereits sicher. Hier ein Überblick über den Stand der Dinge.

Vanessa Bernauer erleidet Kreuzbandriss

am 8. März 2018 – 18.26 Uhr 11 Kommentare
Vanessa Bernauer in Aktion für die Schweiz

Frauenfußball-Bundesligist VfL Wolfsburg muss mehrere Monate auf seine Mittelfeldspielerin Vanessa Bernauer verzichten. Die 29-jährige Schweizerin zog sich beim Cyprus Cup im Spiel gegen Wales einen Riss des vorderen Kreuzbands im linken Knie zu.

Frauen-EM: Österreich stürmt und Frankreich rettet sich ins Viertelfinale

am 27. Juli 2017 – 1.34 Uhr 16 Kommentare
Logo der Frauenfußball EM 2017

Die österreichische Frauenfußball-Nationalelf hat mit einem beeindruckenden Sieg gegen Island gleich bei ihrem EM-Debüt als Gruppensieger das Viertelfinale erreicht. Dort steht auch Frankreich, das sich gegen die Schweiz in Unterzahl in der Schlussviertelstunde den notwendigen Punkt erkämpfte.

Frauen-EM: Schweiz wieder im Rennen, Österreich ärgert Frankreich

am 23. Juli 2017 – 11.41 Uhr 25 Kommentare
Logo der Frauenfußball EM 2017

Die Schweiz hat am zweiten Spieltag der Gruppe C mit einem Erfolg gegen Island ihre Chance aufs Viertelfinale gewahrt. Österreich gelang gegen Titelaspirant Frankreich eine neuerliche Überraschung.

Frauen-EM: Siege für Frankreich und Österreich

am 19. Juli 2017 – 8.39 Uhr 15 Kommentare
Logo der Frauenfußball EM 2017

Zum Auftakt der Gruppe C kam Frankreich erst dank eines späten Elfmeters zum Sieg gegen Island. Österreich gelang ein Überraschungserfolg gegen die Schweiz.

Martina Moser wechselt zum FC Zürich Frauen

am 29. März 2017 – 10.21 Uhr 2 Kommentare
Martina Moser

Frauenfußball Bundesligist TSG 1899 Hoffenheim wird ab der kommenden Saison ohne seine Kapitänin Martina Moser auskommen müssen. Die 30-Jährige wechselt zurück in die Schweiz zum FC Zürich Frauen.

Spanien gewinnt Algarve Cup, Schweiz siegt auf Zypern

am 9. März 2017 – 15.43 Uhr 3 Kommentare
Spanien bejubelt den Sieg beim Algarve Cup

Nur wenige Monate vor Beginn der Frauenfußball-EM in den Niederlanden haben Spanien und die Schweiz mit ihren Turniersiegen ein Ausrufezeichen gesetzt.

EURO: DFB-Elf trifft auf Schweden, Italien und Russland

am 8. November 2016 – 20.09 Uhr 13 Kommentare
Nadine Keßler führt die Auslosung zur EURO durch

Die deutsche Frauenfußball Nationalelf wird es bei der EURO 2017 in den Niederlanden (16. Juli bis 6. August 2017) mit alten Bekannten zu tun bekommen.

Schweiz verpasst Olympia-Teilnahme

am 6. März 2016 – 10.59 Uhr 4 Kommentare
Jubel der Schweiz

Die Schweizer Frauenfußball Nationalelf hat durch eine Niederlage gegen Schweden ihre Chance auf einen Startplatz beim Olympischen Frauenfußball-Turnier in Rio de Janeiro verspielt.

Olympia-Quali: Schweiz startet mit Niederlage

am 3. März 2016 – 8.35 Uhr 14 Kommentare
Martina Voss-Tecklenburg ist optimistisch. © Nora Kruse

Die Schweizer Frauenfußball Nationalelf hat im Kampf um den letzten europäischen Startplatz für das Olympische Frauenfußball-Turnier in Rio de Janeiro einen herben Dämpfer erhalten. Die Elf von Trainerin Martina Voss-Tecklenburg verlor nach einer spannenden Partie gegen die Niederlande.

EM-Quali: Schweiz und Frankreich souverän

am 28. Oktober 2015 – 14.00 Uhr 13 Kommentare
Logo der Frauenfußball EM 2017

Die Qualifikation zur Frauenfußball Europameisterschaft 2017 in den Niederlanden ist in vollem Gange. Dabei erwischte die Schweiz unter Trainerin Martina Voss-Tecklenburg einen Auftakt nach Maß. Doch auch andere Favoriten wie Frankreich und Schweden landeten Siege.

Noelle Maritz erleidet Muskelfaserriss

am 25. September 2015 – 18.02 Uhr Kommentare deaktiviert für Noelle Maritz erleidet Muskelfaserriss
Noelle Maritz (re.) im Duell mit Sara Däbritz

Frauenfußball Bundesligist VfL Wolfsburg muss mehrere Wochen auf Abwehrspielerin Noelle Maritz verzichten.

FC Zürich Frauen gegen Grasshopper Club Zürich im Livestream

am 8. August 2015 – 9.30 Uhr 14 Kommentare
FC Zürich Frauen gegen Grasshopper Club Zürich

Heute Abend startet die Schweizer Nationalliga A in die neue Saison 2015/2016. Und gleich zum Auftakt gibt es im Livestreaming als Leckerbissen das Züricher Lokalderby zwischen dem FC Zürich Frauen und Grasshopper Club Zürich zu sehen.

Olympia-Qualiturnier in den Niederlanden

am 21. Juli 2015 – 16.44 Uhr Kommentare deaktiviert für Olympia-Qualiturnier in den Niederlanden
Martina Voss-Tecklenburg ist optimistisch. © Nora Kruse

Die Niederlande werden vom 2. bis 9. März 2016 Ausrichter eines Miniturniers sein, bei dem neben Gastgeber Niederlande auch Norwegen, Schweden und die Schweiz um den letzten freien europäischen Startplatz für das Olympische Frauenfußball-Turnier 2016 in Rio de Janeiro kämpfen werden.

Frankreich, Kanada und Australien im WM-Viertelfinale

am 22. Juni 2015 – 4.09 Uhr 22 Kommentare
Elodie Thomis

Frankreichs Nationalelf hat mit einem souveränen Sieg gegen Südkorea bei der Frauenfußball-WM in Kanada ein Viertelfinale mit Deutschland perfekt gemacht. Gastgeber Kanada machte die Hoffnungen der Schweiz zunichte und Australien warf Brasilien aus dem Wettbewerb.

WM 2015: Schweiz erwartet Herausforderung

am 21. Juni 2015 – 15.25 Uhr 3 Kommentare
Kanadas Fans

Gleich drei Achtelfinals finden bei der Frauen-Weltmeisterschaft in Kanada am Abend statt. Darunter auch die Partie zwischen der Schweiz und Gastgeber Kanada. „Das wird eine große Herausforderung“, sagt die Schweizer Nationaltrainerin Martina Voss-Tecklenburg. Darüber hinaus wird der Viertelfinalgegner der deutschen Mannschaft ermittelt.

Schweden muss zittern, Schweiz im Achtelfinale

am 17. Juni 2015 – 11.20 Uhr 14 Kommentare
Lotta schelin

Die schwedische Frauenfußball-Nationalelf hat durch das dritte Remis im dritten Spiel die Chance verpasst, sich vorzeitig für die K.-o.-Runde zu qualifizieren. Dabei besteht sogar die Gefahr, nach der Vorrunde die Heimreise antreten zu müssen. Dagegen steht die Schweiz trotz der zweiten Turnierniederlage schon im Achtelfinale.

Schweden kämpft gegen WM-Aus

am 16. Juni 2015 – 16.27 Uhr 7 Kommentare

Nach zwei Remis steht die schwedische Frauenfußball-Nationalelf gegen Australien mächtig unter Druck, denn eine Niederlage gegen Australien wäre gleichibedeutend mit dem WM-Aus. Doch auch die anderen Partien versprechen Spannung pur.

WM 2015: Schweiz in Torlaune, Schweden erkämpft Remis

am 13. Juni 2015 – 11.45 Uhr 6 Kommentare
Schwedische Fans

Am zweiten Spieltag der Gruppen C und D hat die Schweiz einen Kantersieg gegen Ecuador gefeiert. Die Schwedinnen konnten gegen die USA punkten, und Weltmeister Japan steht sicher im Achtelfinale.

WM 2015: Schweden unter Zugzwang, Schweiz ist Favorit

am 12. Juni 2015 – 6.00 Uhr 2 Kommentare
Pia Sundhage

Bei der Frauen-Weltmeisterschaft in Kanada sind heute Abend und Nacht die Gruppen C und D geschlossen im Einsatz. Die Schweiz bekommt es nach der knappen Auftaktniederlage gegen Weltmeister Japan nun mit WM-Neuling Ecuador zu tun. Im Womensoccer „Spiel des Tages“ treffen die USA auf Schweden.

Bundesliga 2019/20
08.12.19 14.00 Uhr TSG Hoffenheim FF USV Jena 08.12.19 14.00 Uhr MSV Duisburg 1. FC Köln 08.12.19 14.00 Uhr Turbine Potsdam 1. FFC Frankfurt 08.12.19 14.00 Uhr Bayern München SC Freiburg 08.12.19 14.00 Uhr SC Sand VfL Wolfsburg 08.12.19 14.00 Uhr Bayer Leverkusen SGS Essen 15.12.19 14.00 Uhr VfL Wolfsburg MSV Duisburg 15.12.19 14.00 Uhr SGS Essen SC Sand 15.12.19 14.00 Uhr 1. FFC Frankfurt Bayern München 15.12.19 14.00 Uhr SC Freiburg Bayer Leverkusen 15.12.19 14.00 Uhr FF USV Jena Turbine Potsdam 15.12.19 14.00 Uhr 1. FC Köln TSG Hoffenheim 15.02.20 14.00 Uhr FF USV Jena 1. FFC Frankfurt 16.02.20 14.00 Uhr Bayer Leverkusen Bayern München 16.02.20 14.00 Uhr SC Sand SC Freiburg 16.02.20 14.00 Uhr Turbine Potsdam 1. FC Köln 16.02.20 14.00 Uhr MSV Duisburg SGS Essen 16.02.20 14.00 Uhr TSG Hoffenheim VfL Wolfsburg 23.02.20 14.00 Uhr SC Freiburg MSV Duisburg 23.02.20 14.00 Uhr 1. FC Köln FF USV Jena 23.02.20 14.00 Uhr Bayern München SC Sand 23.02.20 14.00 Uhr SGS Essen TSG Hoffenheim 23.02.20 14.00 Uhr 1. FFC Frankfurt Bayer Leverkusen 23.02.20 14.00 Uhr VfL Wolfsburg Turbine Potsdam 01.03.20 14.00 Uhr FF USV Jena VfL Wolfsburg 01.03.20 14.00 Uhr MSV Duisburg Bayern München 01.03.20 14.00 Uhr Turbine Potsdam SGS Essen 01.03.20 14.00 Uhr SC Sand Bayer Leverkusen 01.03.20 14.00 Uhr TSG Hoffenheim SC Freiburg 01.03.20 14.00 Uhr 1. FC Köln 1. FFC Frankfurt 29.03.20 14.00 Uhr Bayer Leverkusen MSV Duisburg 29.03.20 14.00 Uhr Bayern München TSG Hoffenheim 29.03.20 14.00 Uhr SGS Essen FF USV Jena 29.03.20 14.00 Uhr SC Freiburg Turbine Potsdam 29.03.20 14.00 Uhr 1. FFC Frankfurt SC Sand 29.03.20 14.00 Uhr VfL Wolfsburg 1. FC Köln 05.04.20 14.00 Uhr TSG Hoffenheim Bayer Leverkusen 05.04.20 14.00 Uhr FF USV Jena SC Freiburg 05.04.20 14.00 Uhr MSV Duisburg SC Sand 05.04.20 14.00 Uhr Turbine Potsdam Bayern München 05.04.20 14.00 Uhr VfL Wolfsburg 1. FFC Frankfurt 05.04.20 14.00 Uhr 1. FC Köln SGS Essen 26.04.20 14.00 Uhr Bayer Leverkusen Turbine Potsdam 26.04.20 14.00 Uhr 1. FFC Frankfurt MSV Duisburg 26.04.20 14.00 Uhr Bayern München FF USV Jena 26.04.20 14.00 Uhr SC Sand TSG Hoffenheim 26.04.20 14.00 Uhr SC Freiburg 1. FC Köln 26.04.20 14.00 Uhr SGS Essen VfL Wolfsburg 03.05.20 14.00 Uhr VfL Wolfsburg SC Freiburg 03.05.20 14.00 Uhr 1. FC Köln Bayern München 03.05.20 14.00 Uhr TSG Hoffenheim MSV Duisburg 03.05.20 14.00 Uhr FF USV Jena Bayer Leverkusen 03.05.20 14.00 Uhr Turbine Potsdam SC Sand 03.05.20 14.00 Uhr SGS Essen 1. FFC Frankfurt 10.05.20 14.00 Uhr Bayern München VfL Wolfsburg 10.05.20 14.00 Uhr SC Freiburg SGS Essen 10.05.20 14.00 Uhr SC Sand FF USV Jena 10.05.20 14.00 Uhr MSV Duisburg Turbine Potsdam 10.05.20 14.00 Uhr Bayer Leverkusen 1. FC Köln 10.05.20 14.00 Uhr TSG Hoffenheim 1. FFC Frankfurt 17.05.20 14.00 Uhr SGS Essen Bayern München 17.05.20 14.00 Uhr 1. FC Köln SC Sand 17.05.20 14.00 Uhr Turbine Potsdam TSG Hoffenheim 17.05.20 14.00 Uhr VfL Wolfsburg Bayer Leverkusen 17.05.20 14.00 Uhr 1. FFC Frankfurt SC Freiburg 17.05.20 14.00 Uhr FF USV Jena MSV Duisburg 25.08.19 14.00 Uhr MSV Duisburg VfL Wolfsburg 25.08.19 14.00 Uhr SC Sand SGS Essen 25.08.19 14.00 Uhr Turbine Potsdam FF USV Jena 25.08.19 14.00 Uhr Bayer Leverkusen SC Freiburg 13.09.19 19.15 Uhr 1. FC Köln Turbine Potsdam 15.09.19 14.00 Uhr VfL Wolfsburg TSG Hoffenheim 15.09.19 14.00 Uhr SC Freiburg SC Sand 15.09.19 14.00 Uhr Bayern München Bayer Leverkusen 15.09.19 14.00 Uhr 1. FFC Frankfurt FF USV Jena 15.09.19 14.00 Uhr SGS Essen MSV Duisburg 20.09.19 19.15 Uhr TSG Hoffenheim SGS Essen 21.09.19 13.00 Uhr Turbine Potsdam VfL Wolfsburg 22.09.19 14.00 Uhr SC Sand Bayern München 22.09.19 14.00 Uhr FF USV Jena 1. FC Köln 22.09.19 14.00 Uhr Bayer Leverkusen 1. FFC Frankfurt 22.09.19 14.00 Uhr MSV Duisburg SC Freiburg 27.09.19 19.15 Uhr Bayer Leverkusen SC Sand 28.09.19 13.00 Uhr SGS Essen Turbine Potsdam 29.09.19 14.00 Uhr 1. FFC Frankfurt 1. FC Köln 29.09.19 14.00 Uhr Bayern München MSV Duisburg 29.09.19 14.00 Uhr SC Freiburg TSG Hoffenheim 29.09.19 14.00 Uhr VfL Wolfsburg FF USV Jena 11.10.19 19.15 Uhr 1. FC Köln VfL Wolfsburg 12.10.19 13.00 Uhr TSG Hoffenheim Bayern München 13.10.19 14.00 Uhr SC Sand 1. FFC Frankfurt 13.10.19 14.00 Uhr FF USV Jena SGS Essen 13.10.19 14.00 Uhr MSV Duisburg Bayer Leverkusen 13.10.19 14.00 Uhr Turbine Potsdam SC Freiburg 18.10.19 19.15 Uhr Bayer Leverkusen TSG Hoffenheim 20.10.19 14.00 Uhr SC Sand MSV Duisburg 20.10.19 14.00 Uhr 1. FFC Frankfurt VfL Wolfsburg 20.10.19 14.00 Uhr SC Freiburg FF USV Jena 20.10.19 14.00 Uhr SGS Essen 1. FC Köln 20.10.19 14.00 Uhr Bayern München Turbine Potsdam 27.10.19 14.00 Uhr FF USV Jena Bayern München 27.10.19 14.00 Uhr MSV Duisburg 1. FFC Frankfurt 27.10.19 14.00 Uhr VfL Wolfsburg SGS Essen 27.10.19 14.00 Uhr TSG Hoffenheim SC Sand 27.10.19 14.00 Uhr Turbine Potsdam Bayer Leverkusen 27.10.19 14.00 Uhr 1. FC Köln SC Freiburg 03.11.19 14.00 Uhr Bayern München 1. FC Köln 03.11.19 14.00 Uhr 1. FFC Frankfurt SGS Essen 03.11.19 14.00 Uhr SC Freiburg VfL Wolfsburg 03.11.19 14.00 Uhr Bayer Leverkusen FF USV Jena 03.11.19 14.00 Uhr SC Sand Turbine Potsdam 03.11.19 14.00 Uhr MSV Duisburg TSG Hoffenheim 23.11.19 14.00 Uhr VfL Wolfsburg Bayern München 23.11.19 14.00 Uhr SGS Essen SC Freiburg 23.11.19 14.00 Uhr Turbine Potsdam MSV Duisburg 23.11.19 14.00 Uhr 1. FC Köln Bayer Leverkusen 23.11.19 14.00 Uhr FF USV Jena SC Sand 23.11.19 14.00 Uhr 1. FFC Frankfurt TSG Hoffenheim 01.12.19 14.00 Uhr SC Freiburg 1. FFC Frankfurt 01.12.19 14.00 Uhr Bayer Leverkusen VfL Wolfsburg 01.12.19 14.00 Uhr TSG Hoffenheim Turbine Potsdam 01.12.19 14.00 Uhr Bayern München SGS Essen 01.12.19 14.00 Uhr MSV Duisburg FF USV Jena 01.12.19 14.00 Uhr SC Sand 1. FC Köln 08.12.19 14.00 Uhr TSG Hoffenheim FF USV Jena 08.12.19 14.00 Uhr MSV Duisburg 1. FC Köln 08.12.19 14.00 Uhr Turbine Potsdam 1. FFC Frankfurt 08.12.19 14.00 Uhr Bayern München SC Freiburg 08.12.19 14.00 Uhr SC Sand VfL Wolfsburg 08.12.19 14.00 Uhr Bayer Leverkusen SGS Essen 15.12.19 14.00 Uhr VfL Wolfsburg MSV Duisburg 15.12.19 14.00 Uhr SGS Essen SC Sand