Start Schlagworte Island

SCHLAGWORTE: Island

Schlagwort mit gesammelten Frauenfußball-Beiträgen zum Thema Island

Die zweifache Torschützin Svenja Huth jubelt mit ihren Teamkolleginnen

DFB-Frauen auf WM-Kurs

Die deutsche Frauenfußball-Nationalelf hat nach einem Sieg auf Island beste Aussichten auf die direkt WM-Qualifikation. Svenja Huth avancierte mit zwei Treffern zur Matchwinnerin.
Island jubelt, Deutschland trauert

WM-Quali: Historische Pleite für DFB-Frauen

Die deutsche Frauenfußball-Nationalelf hat in der Qualifikation zur Frauenfußball-WM 2019 gegen Island zum ersten Mal seit fast 20 Jahren ein Spiel verloren. Doch der späte Anschlusstreffer von Debütantin Lea Schüller könnte im weiteren Verlauf noch wichtig werden.
Logo der Frauenfußball EM 2017

Frauen-EM: Österreich stürmt und Frankreich rettet sich ins Viertelfinale

Die österreichische Frauenfußball-Nationalelf hat mit einem beeindruckenden Sieg gegen Island gleich bei ihrem EM-Debüt als Gruppensieger das Viertelfinale erreicht. Dort steht auch Frankreich, das sich gegen die Schweiz in Unterzahl in der Schlussviertelstunde den notwendigen Punkt erkämpfte.
Logo der Frauenfußball EM 2017

Frauen-EM: Schweiz wieder im Rennen, Österreich ärgert Frankreich

Die Schweiz hat am zweiten Spieltag der Gruppe C mit einem Erfolg gegen Island ihre Chance aufs Viertelfinale gewahrt. Österreich gelang gegen Titelaspirant Frankreich eine neuerliche Überraschung.
Logo der Frauenfußball EM 2017

Frauen-EM: Siege für Frankreich und Österreich

Zum Auftakt der Gruppe C kam Frankreich erst dank eines späten Elfmeters zum Sieg gegen Island. Österreich gelang ein Überraschungserfolg gegen die Schweiz.
Lotta Schelin führt den Ball

Schweden fährt zur WM, Quartett in den Play-offs

Schweden hat sich mit einem souveränen Sieg gegen Schottland als siebter europäischer Teilnehmer einen Startplatz bei der Frauen-WM 2015 in Kanada gesichert. Die Schottinnen kämpfen mit drei weiteren Teams in Play-offs um den letzten verbleibenden europäischen Startplatz.
Jubel der Schweiz

Live: Schweiz – Island

SFV überträgt am Donnerstag, 8. Mai, ab 19.00 Uhr, das WM-Qualifikationsspiel Schweiz gegen Island aus Nyon.
Speilszene Deutschland gegen Island

Algarve Cup: DFB-Elf feiert Kantersieg gegen Island

Die deutsche Frauenfußball-Nationalelf ist erfolgreich in den Algarve Cup 2014 gestartet. In Albufeira kam die Auswahl von Bundestrainerin Silvia Neid zu einem auch in der Höhe verdienten Erfolg gegen ein überfordertes Team aus Island. Dazu feierte eine Spielerin in der zweiten Halbzeit ihr Debüt im DFB-Dress.
Annike Krahn

Algarve Cup: DFB-Elf startet gegen Island

Zum Auftakt des zum 21. Mal ausgetragenen Algarve Cups trifft die deutsche Frauenfußball-Nationalelf heute Nachmittag ab 16 Uhr in Albufeira auf Island (live auf Eurosport). Für Innenverteidigerin Annike Krahn ist die Partie eine ganz besondere.
Logo des 1. FFC Turbine Potsdam ©1. FFC Turbine Potsdam

Potsdam holt Islands Nationaltorhüterin Gunnarsdóttir

Frauenfußball-Bundesligist 1. FFC Turbine Potsdam verstärkt sich ab dem 1. Januar 2014 mit der isländischen Nationaltorhüterin Guðbjörg Gunnarsdóttir.

Freyr Alexandersson neuer isländischer Nationaltrainer

Freyr Alexandersson ist vom isländischen Fußballverband KSI für die Dauer von zwei Jahren zum neuen Trainer der Frauenfußball-Nationalelf ernannt worden und soll das Team zur Frauenfußball-WM 2015 in Kanada führen.

Islands Trainer Siggi Eyjólfsson tritt zurück

Islands Trainer Siggi Eyjólfsson ist nach sieben Jahren als Trainer der isländischen Frauenfußball-Nationalelf nach dem Erreichen des Viertelfinales bei der UEFA Women’s EURO in Schweden zurückgetreten.
Lotta Schelin

Schweden zieht ins Halbfinale ein

Sollte die deutsche Nationalmannschaft heute Abend gegen Italien gewinnen, träfe sie am Mittwoch im Halbfinale auf Schweden. Der EM-Gastgeber hat sein Viertelfinale gegen Island souverän mit 4:0 (3:0) gewonnen.
Frauenfußball - Islands Nationalelf

Live: Niederlande – Island

Programmhinweis zur Live-Übertragung des Spiels Niederlande gegen Island bei der UEFA Women's EURO 2013.
deutschland-fan

Neid plant Veränderung gegen Island

Im ersten Gruppenspiel gegen die Niederlande konnte die deutsche Nationalmannschaft bei dieser Europameisterschaft wenig überzeugen. Dennoch will Bundestrainerin Silvia Neid dem Kader gegen Island heute Abend (20.30 Uhr, live im ZDF) eine zweite Chance geben - nur auf einer Position will sie wechseln, "um in der zweiten Halbzeit eine weitere Option zu haben", wie sie erklärt.
Teamfoto der DFB-Elf

Live: Island – Deutschland

Programmhinweis zur Live-Übertragung des Spiels Island gegen Deutschland bei der UEFA Women's EURO 2013.
Jubel der DFB-Elf

Gruppe B: Ist die DFB-Elf zu stoppen?

Am Abend beginnt auch für die Gruppe B und die deutsche Frauenfußball-Nationalelf die Europameisterschaft in Schweden. Wir werfen einen Blick auf die vier Mannschaften.
Teamfoto der DFB-Elf

Frauenfußball-EM: alle Kader im Überblick

Bis 1. Juli um Mitternacht mussten alle zwölf Teilnehmer der Frauenfußball-EM in Schweden (10. bis 28. Juli) ihre Kader melden. Womensoccer gibt einen aktuellen Überblick über alle Kader inklusive Rückennummern.
norwegen-jubel

Live: Norwegen – Island

Programmhinweis zur Live-Übertragung des Spiels Norwegen gegen Island bei der UEFA Women's EURO 2013.
Sara Gunnarsdottir, Margret Lara Vidarsdottir, Dora Larusdottir

Bekannte Gesichter in Islands EM-Kader

Islands Trainer Sigi Eyjólfsson hat am Nachmittag seinen 23-er Kader für die Frauenfußball-EM in Schweden (10. bis 28. Juli) bekannt gegeben. 13 von ihnen waren bereits 2009 in Finnland am Start, unter anderem Margrét Lára Vidarsdóttir.
Frauenfußball-Nationalelf Japan

Island verliert, Japan nur remis

In den vergangenen Tagen standen sowohl in Europa als auch auf anderen Kontinenten zahlreiche Testspiele auf dem Programm. So verlor DFB-Gruppengegner Island im Jahr 2013 im siebten Spiel zum sechsten Mal, Deutschlands nächster Testspielgegner Japan kam auf heimischem Boden in Unterzahl zu einem glücklichen Remis gegen Neuseeland.
Lotta Schelin führt den Ball

Niederlagen für Deutschlands Gruppengegner

Auf dem Weg zur Frauenfußball-Europameisterschaft haben Deutschlands Gruppengegner Norwegen und Island Niederlagen einstecken müssen. Die Norwegerinnen unterlagen bei EM-Gastgeber Schweden, die Isländerinnen auf eigenem Platz den nicht für die Titelkämpfe qualifizierten Schottinnen. Einen deutlichen Sieg feierte hingegen die französische Mannschaft.
Jubel der Schweiz

Schweiz schlägt Norwegen, Schweden und Niederlande siegen

Die Schweiz hat mit einem überraschenden Sieg gegen EM-Teilnehmer Norwegen die guten Eindrücke vom Cyprus Cup bestätigt. Dabei traf Ana-Maria Crnogorvevic vom 1. FFC Frankfurt genauso doppelt, wie Lotta Schelin beim Sieg Schwedens gegen Island. Und auch die Niederlande setzten ein Ausrufezeichen.

Algarve Cup: Japan unterliegt Norwegen

Im ersten Spiel der deutschen Mannschaft beim Algarve Cup gab es keinen Sieger, im Spiel zwischen Norwegen und Japan dafür einen etwas überraschenden: Mit 2:0 behielten die Norwegerinnen die Oberhand. Keine Blöße gab sich Olympiasieger USA gegen Island.