Start Schlagworte Irland

SCHLAGWORTE: Irland

Schlagwort mit gesammelten Frauenfußball-Beiträgen zum Thema Irland

Vera Pauw betreut zukünftig die Nationalelf Irlands

Vera Pauw wird Irland-Trainerin

Der irische Fußballverband (FAI) hat die Niederländerin Vera Pauw als Trainerin der Frauenfußball-Nationalelf Irlands präsentiert. Sie tritt in ab sofort in die Fußstapfen von Colin Bell.
Maren Meinert bei der U19-EM in Schottland

Maren Meinert soll Irland trainieren

Goodbye Germany: Deutschlands U19-Trainerin Maren Meinert soll ab 1. September neue Nationaltrainerin des Weltranglisten-33. Irland und somit Nachfolgerin von Colin Bell werden. Das berichten übereinstimmend mehrere irische Medien.
Spielszene USA gegen Irland mit Carli Lloyd

Victory Tour: Weltmeister USA schlägt Irland

Im ersten von fünf Spielen der Victory Tour hat Weltmeister USA in der historischen Rose Bowl von Pasadena gegen die Republik Irland gewonnen.
Aufnahme von Amber Barrett

1. FC Köln verpflichtet Amber Barrett

Aufsteiger 1. FC Köln hat für die Bundesligasaison 2019/20 die irische Nationalstürmerin Amber Barrett von Peamount United verpflichtet.
Colin Bell wird Nationaltrainer Irlands

Colin Bell verlässt Sand und wird irischer Nationaltrainer

Frauenfußball Bundesligist SC Sand muss sich nur kurz vor Beginn der Rückrunde der Frauenfußball Bundesliga einen neuen Trainer suchen. Colin Bell verlässt den Verein überraschend und wird Nationaltrainer Irlands.
Melanie Behringer im Zweikampf mit einer Irin

WM-Quali: DFB-Frauen gewinnen auch zehntes Spiel

Die deutsche Frauenfußball-Nationalmannschaft hat die Qualifikation zur Frauen-WM 2015 in Kanada mit einer weißen Weste abgeschlossen. Zum Abschluss gab es in Heidenheim einen ungefährdeten Erfolg mit einem Jubiläumstreffer und einem Traumtor.
Anja Mittag jubelt

WM-Quali: Offene Rechnungen begleichen

Wenn die Nummer zwei der Welt auf die Nummer 32 trifft, erwartet man im Frauenfußball ein deutliches Ergebnis. Doch im WM-Qualifikationshinspiel zwischen Deutschland und der Republik Irland war das Gegenteil der Fall: Die Irinnen waren das einzige Team, das die DFB-Auswahl in der Qualifikation an den Rand eines Punktverlustes brachte. In Heidenheim stehen sich beide Teams heute Abend wieder gegenüber (18 Uhr, live in der ARD), und sie beide haben etwas gutzumachen.
Melanie Leupolz

WM-Quali: DFB-Elf feiert glücklichen Sieg in Irland

Die deutsche Frauenfußball-Nationalelf hat im sechsten Qualifikationsspiel zur Frauenfußball-WM in Kanada den sechsten Sieg gefeiert. Jedoch sah es gegen Irland lange Zeit nicht nach einem Erfolg aus, der nach einer turbulenten Schlussphase erst in der Nachspielzeit perfekt gemacht wurde.

WM-Quali: DFB-Elf in Heidenheim gegen Irland

Die deutsche Frauenfußball-Nationalelf wird ihr letztes Spiel im Rahmen der Qualifikation für die Frauenfußball-WM 2015 in Kanada in Heidenheim bestreiten.

Schweiz gelingt knapper Erfolg gegen Irland

In der Qualifikation zur Europameisterschaft 2013 in Schweden greifen die meisten Mannschaften Mitte Juni wieder ins Geschehen ein. Grund genug, das Pfingstwochenende für Testspiele zu nutzen. Einen deutlichen 5:0-Erfolg feierte dabei Österreich, Nachbar Schweiz mühte sich zu einem 1:0 gegen Irland.

Live: Paris Saint-Germain – Peamount United

Programmhinweis zum Rückspiel im 1/16-Finale der UEFA Women's Champions League 2011/12 zwischen Paris Saint-Germain und Peamount United.

U17-WM: Spanien und Japan erreichen Halbfinale

Nach den Teams aus Südkorea und Nordkorea haben sich Spanien und Japan für das Halbfinale der U17-WM in Trinidad und Tobago qualifiziert. Beide Teams setzten sich allerdings nur knapp, aber verdient, gegen ihre Gegner durch.

Schweiz startet erfolgreich in WM-Qualifikation

Der Schweizer Nationaltrainerin Béatrice von Siebenthal stand die Erleichterung nach dem Sieg gegen Irland im ersten Qualifikationsspiel zur Frauenfußball-WM 2011 in Deutschland ins Gesicht schrieben.

Sloweniens Überraschungscoup lässt Frankreich jubeln

In der Qualifikation zur Europameisterschaft 2009 in Finnland hat ein Überraschungssieg des Underdogs Slowenien gegen die zuletzt aufstrebenden Isländerinnen Frankreich unverhofft schnell zurück in den Kampf um Platz eins katapultiert. Außerdem untermauerten Russland, die Niederlande, Tschechien und Irland ihre Ansprüche auf einen Startplatz bei der ersten EM, die mit 12 Mannschaften ausgetragen werden wird. Mehr

EM 2009: Heißer Kampf um 12 Startplätze beginnt

Zugegeben: Man könnte den Reigen der 118 Qualifikationsspiele für die EM 2009 in Finnland sicherlich mit einer attraktiveren Begegnung als Irland gegen Ungarn beginnen....

Isländischer Paukenschlag

China bleibt beim Algarve Cup ohne Sieg und kassierte heute die vierte Niederlage in Folge. Der WM-Gastgeber unterlag der in der Weltrangliste 12 Plätze...