Start Schlagworte Schottland

SCHLAGWORTE: Schottland

Schlagwort mit gesammelten Frauenfußball-Beiträgen zum Thema Schottland

Megan Rapinoe

Live: USA – Schottland

Programmhinweis zur Live-Übertragung des Testspiels zwischen den USA und Schottland am 9.2.2013 in Jacksonville, Florida.
Silvia Neid

DFB-Elf testet gegen Schottland und Kanada

Der Fahrplan der deutschen Frauenfußball Nationalelf bis zur Frauen-EM in Schweden (10. bis 28. Juli) ist nun komplett. Neben den Duellen mit Frankreich, USA und Japan wurden weitere Testspiele gegen Schottland und Kanada vereinbart.

Spanien schafft Last-Minute-Quali

Die spanische Nationalmannschaft hat sich für die Europameisterschaft 2013 in Schweden qualifiziert. Im Playoff-Rückspiel gewannen die Spanierinnen gegen Schottland mit 3:2. Der Siegtreffer fiel in der Nachspielzeit einer an Dramatik kaum zu überbietenden Verlängerung.

EM-Quali: Erste Entscheidung fällt am Abend

Nach den Hinspielen in den Playoffs der Qualifikation zur Europameisterschaft 2013 in Schweden beginnen heute Abend für die Teams die letzten 90 Minuten, um sich in den Rückspielen eines der drei verbleibenden Tickets zu sichern. Österreich und Island spielen erst morgen, den Auftakt machen um 18 Uhr die Spanierinnen gegen Schottland.

EM-Quali: Island gewinnt, Spanien spielt remis

Die isländische Nationalmannschaft hat sich im Playoff-Hinspiel der Qualifikation zur Europameisterschaft 2013 eine gute Ausgangslage für das zweite Aufeinandertreffen geschaffen. Die Isländerinnen gewannen in der Ukraine mit 3:2. Im zweiten Spiel des Tages kam Schottland zu einem Unentschieden gegen Spanien.

Die letzten EM-Plätze werden vergeben

Drei Plätze bei der Europameisterschaft 2013 in Schweden sind noch zu haben, und sechs Teams kämpfen am Wochenende in den Playoff-Hinspielen um die letzte Chance, sie zu ergattern. So auch die mit Bundesligaspielerinnen gespickte österreichische Mannschaft.

EM-Quali: Trio kämpft um Spitzenplatz

Die Woche der EM-Qualifikationsspiele geht in die nächste Runde. Nach den Partien am Wochenende, die bereits zu einigen Entscheidungen und Vorentscheidungen geführt haben, finden am Mittwoch und Donnerstag weitere 14 Begegnungen statt. Besonders eng geht es dabei in Gruppe 3 zu, wo ein Trio um die Tabellenführung kämpft.

EM-Quali: Schweiz schießt Deutschland zur EM

In der Qualifikation zur Europameisterschaft 2013 ließen die Favoriten am Samstag nichts anbrennen und kamen zum Teil zu Kantersiegen. Aber auch die deutsche Mannschaft, die nicht ins Geschehen eingriff, gewann: Durch den Sieg der Schweizerinnen gegen Spanien ist der deutschen Mannschaft das EM-Ticket nicht mehr zu nehmen. Auch Italien fährt vorzeitig zur Endrunde.

Schweiz gelingt knapper Erfolg gegen Irland

In der Qualifikation zur Europameisterschaft 2013 in Schweden greifen die meisten Mannschaften Mitte Juni wieder ins Geschehen ein. Grund genug, das Pfingstwochenende für Testspiele zu nutzen. Einen deutlichen 5:0-Erfolg feierte dabei Österreich, Nachbar Schweiz mühte sich zu einem 1:0 gegen Irland.

Nordkorea gewinnt Vier-Nationen-Turnier

Während in Europa einige Mannschaften in der vergangenen Woche in der Qualifikation zur Europameisterschaft 2013 im Einsatz waren, nutzen andere Teams die Zeit für Testspiele. In China fand das traditionelle Vier-Nationen-Turnier statt.

U15-Auswahl siegt gegen Schottland

Die deutsche U15-Nationalmannschaft hat Abend das erste Spiel der neuen Saison gewonnen. Gegen Schottland siegte die DFB-Elf in Brühl mit 3:0 (2:0).

EM-Quali: Schottland gelingt Auftakt nach Maß

Mit ihrem Gastspiel in Israel ist die schottische Nationalmannschaft am Mittag als letztes Team der Gruppe 4 in die Qualifikation zur Europameisterschaft 2013 gestartet. Dabei ließen die Schottinnen nichts anbrennen und nahmen mit einem 6:1-Sieg die Verfolgung von Tabellenführer Frankreich auf.

Europa: Deutsche auf Erfolgswelle

Für einige deutsche Fußballerinnen, die im europäischen Ausland spielen, verlief das Wochenende recht erfolgreich: In Schottland wurde Katharina Lindner Meister, Inka Grings traf im Schweizer Spitzenduell, und Kathrin Schmidt verteidigte mit Tyresö in Schweden die Tabellenführung.

WM-Testspiele: Siege für USA und Kanada

Am Mittwoch fanden zahlreiche Testspiele zur Frauenfußball-WM in Deutschland statt. Die USA gewannen dabei auch die zweite Partie gegen Japan, Kanada und Mexiko siegten ebenfalls, während sich Frankreich und Nordkorea mit Remis begnügen mussten.

Standortbestimmung der WM-Teilnehmer

Nur noch 38 Tage, dann beginnt in Deutschland die Frauenfußball-Weltmeisterschaft (26. Juni bis 17. Juli). Grund genug für die WM-Teilnehmer, in zahlreichen Testspielen ihre aktuelle Form zu überprüfen und an der Feinarbeit zu arbeiten.

U19-EM: DFB-Team zieht ins Halbfinale ein

Die deutsche U19-Frauenfußball-Nationalmannschaft hat auch ihr zweites Spiel bei der EM-Endrunde in Mazedonien gewonnen und somit vorzeitig den Halbfinaleinzug perfekt gemacht. Nach dem Auftakterfolg gegen Italien siegte das Team nun auch gegen Schottland. Zur Matchwinnerin avancierte Turid Knaak.

U19-EM: DFB-Elf will auch Hürde Schottland nehmen

Vor zwei Jahren kam Deutschland zum Abschluss der Gruppenphase bei der U19-Frauenfußball-Europameisterschaft in Frankreich zu einem lockeren 7:0-Sieg gegen Schottland. Heute geht es in Skopje erneut gegen die Schottinnen, doch diesmal dürfte das DFB-Team mehr gefordert sein.

WM-Qualifikation: England landet „Big Point“

Fünf Spiele wurden am 1. April in der Qualifikation für die Frauenfußball-Weltmeisterschaft 2011 gespielt, besonderes Interesse lag auf dem Gipfeltreffen zwischen England und Spanien, sowie auf dem Abschiedsspiel von Vera Pauw. Doch auch in den anderen Gruppen bleibt es spannend, zwischen Dänemark und Schottland zeichnet sich ein echtes Kopf-an-Kopf-Rennen ab.

Cyprus Cup: Revanche für Kanada

Die kanadische Nationalmannschaft hat die dritte Auflage des Cyprus Cup gewonnen. Die Nordamerikanerinnen nahmen damit erfolgreich Revanche für die Finalniederlage im vergangenen Jahr gegen England. Der Titelverteidiger hatte sich dagegen diesmal die Endspielchancen bereits frühzeitig verspielt.

Zypern-Pokal: Internationale Konkurrenz für den Algarve Cup

Pikanterweise dort, wo die Geschichte des Algarve Cups ihren Ursprung nahm, findet zum zweiten Mal nach 2008 auf der Mittelmeer-Insel Zypern der Cyprus Cup statt. Und es kommt nicht ganz von ungefähr, dass das Turnier parallel zum im Portugal ausgetragenen Algarve Cup stattfindet.Aufgrund des Erfolgs im vergangenen Jahr wurde die Anzahl der teilnehmenden Mannschaften von sechs auf acht aufgestockt, und das illustre, internationale Teilnehmerfeld des ab sofort jährlich ausgetragenen Turniers kann sich sehen lassen.

Potenzielle DFB-Gegner kämpfen um EM-Startplatz

Während sich Deutschland, Gastgeber Finnland und fünf weitere Teams bereits die Teilnahme an der Frauenfußball-Europameisterschaft 2009 gesichert haben, kämpfen zehn weitere Mannschaften Ende Oktober in Play-off-Spielen um fünf verbleibende Startplätze. Womensoccer.de wirft einen Blick auf die Ausgangssituation.

Bloß nicht hoch verlieren

Heute um 16.00 Uhr heißt es Daumendrücken. Denn die deutsche U19-Auswahl bestreitet dann bei der Europameisterschaft in Frankreich in Amboise ihr abschließendes Gruppenspiel gegen...

Splitter: Run auf Tickets für das DFB-Pokalhalbfinale

Frauenfußball ist „in“, wie die Nachfrage nach Eintrittskarten für die beiden DFB-Pokal-Halbfinalspiele TuS Köln rrh. gegen 1. FC Saarbrücken (Ostersonntag, 23. März, 14.00 Uhr) und Bayern München gegen 1. FFC Frankfurt (Ostermontag, 24. März, live ab 13 Uhr in BR und HR) eindrucksvoll belegt.

Dazu im heutigen Splitter: Das Land Brandenburg würdigt Turbine-Trainer Bernd Schröder, eine erneute Spielverlegung in der Bundesliga und ein überraschender Sieg Schottlands.

Wycombe statt Wembley

Am kommenden Sonntag trifft die englische Frauenfußball-Nationalmannschaft in einem WM-Vorbereitungsspiel auf den Erzrivalen aus Schottland. Vor maximal 10.000 Zuschauern im Adams Park, der Heimstätte...