DFB-Frauen: EM-Generalprobe gegen Brasilien

4

Die deutsche Frauenfußball Nationalelf wird ihr letztes Länderspiel vor der Abreise zur EURO 2017 in den Niederlanden am 4. Juli (17.45 Uhr, ARD live) in Sandhausen gegen Brasilien bestreiten.

Bundestrainerin Steffi Jones erklärt: “Sandhausen ist ein guter Austragungsort, ich erwarte eine stimmungsvolle Kulisse, die uns Rückenwind in Richtung EM geben wird. Zuletzt haben wir hier Ende 2015 gespielt, mit einem begeisterungsfähigen Publikum, das uns während unseres EM-Qualifikationsspiels gegen die Türkei leidenschaftlich unterstützt hat. Mit Brasilien treffen wir nun zudem auf einen attraktiven und spielstarken Gegner. Das ist für uns noch mal ein guter Test für die EURO.”

Die DFB-Frauen bejubeln einen Treffer
Die DFB-Frauen bejubeln einen Treffer © Karsten Lauer / girlsplay.de

Erstes EURO-Gruppenspiel am 17. Juli

Bei der EURO 2017 in den Niederlanden (16. Juli bis 6. August) trifft die DFB-Elf in der Gruppenphase am 17. Juli (20.45 Uhr) in Breda auf Schweden, am 21. Juli (20.45 Uhr) in Tilburg auf Italien und am 25. Juli (20.45 Uhr) in Utrecht auf Russland.

Mein Leben als Hope Solo
7 Bewertungen
Mein Leben als Hope Solo
  • 340 Seiten - 01.07.2013 (Veröffentlichungsdatum) - Edel Books - Ein Verlag der Edel Germany GmbH (Herausgeber)

Letzte Aktualisierung am 18.01.2020 / * = Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

4 KOMMENTARE

  1. Ich könnte gut verstehen, wenn Marta auf dieses Spiel pfeifen würde. Warum sollte sie sich mal wieder mal einem Pfeifkonzert von sog Fans des FF aussetzen, bevor sie auch nur den Ball berührt hat?

  2. pauli muß in den sturm und zum glück ist linda dabei. sollte auch spielen. mit canada kennen sich ja beide gut aus. natürlich im heutigen spiel gegen canada. und marta wünsche ich alles gute für ihre zukunft, wie auch immer diese aussieht…

  3. …und wieso gibt es heute für alle unter 18 jahren nicht FREIEN EINTRITT, lieber dfb?? 6 euro. na, danke. ist ja fast umsonst.

Comments are closed.