Kolumbien nominiert Torhüterin nach

0

WM-Neuling Kolumbien hat kurz vor der Frauen-WM in Deutschland Verletzungspech zu beklagen. Denn Torhüterin Paula Forero wird wegen einer Knieverletzung nicht an den Titelkämpfen teilnehmen können.

Der Medizin-Ausschuss des Fußball-Weltverbands FIFA gab dem Antrag auf Nachnominierung einer Spielerin grünes Licht. Anstelle von Forero, die bei der U20-Weltmeisterschaft in Deutschland im Vorjahr das Tor hütete, wird Yineth Baron den kolumbianischen Kader angehören.

Mein Leben als Hope Solo
7 Bewertungen
Mein Leben als Hope Solo
  • 340 Seiten - 01.07.2013 (Veröffentlichungsdatum) - Edel Books - Ein Verlag der Edel Germany GmbH (Herausgeber)

Letzte Aktualisierung am 27.01.2020 / * = Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API