Frauen-Bundesliga: die Statistik vom 7. Spieltag

0

Am siebten Spieltag der Frauenfußball-Bundesliga fielen 21 Tore. Hier gibt´s alle Zahlen und Fakten.

Logo der FLYERALARM Frauen-Bundesliga
Logo der FLYERALARM Frauen-Bundesliga © DFB

Bayer 04 Leverkusen – TSG 1899 Hoffenheim 1:3 (0:2)

Leverkusen: Klink – Cziszár, Friedrich, Barth, Wirtz –Sahlmann, Wimmer, Rackow (71. Vinken) – Zeller (79. Göransson), Nikolić, Rudelic
Hoffenheim: Tufekovic – Linder, Bühler, Specht, Pankratz – Dongus, Lattwein, Harsch – Waßmuth (75. Bürger), Billa (75. Beuschlein), Rall (90. Hagel)
Tore: 0:1 Billa (13.), 0:2 Billa (20.), 0:3 Rall (64.), 1:3 Rudelic (74.)
Gelbe Karten: Bürger
Schiedsrichterin: Anna-Lena Heidenreich (Sereetz)
Zuschauer: 401

FC Bayern München – Turbine Potsdam 3:1 (3:0)

München: Schlüter – Hendrich, Wenninger, Laudehr –Lohmann, Magull, Simon (86. Leupolz), Beerensteyn – Dallmann, Damnjanović (66. Rolser)¸ Gielnik (55. Skorvánková)
Potsdam: Fischer – Siems (69. Cahynová), Diekmann, Mesjaz, Agrež – Graf, Zadrazil, Gasper (46. Weidauer), Gerhardt – Prasnikar, Ehegötz (46. Chmielinski)
Tore: 1:0 Laudehr (25.), 2:0 Dallmann (26.), 3:0 Damnjanović (44. Elfmeter), 3:1 Simon (47. Eigentor)
Gelbe Karten: Dallmann; Dieckmann, Agrež
Schiedsrichterin: Nadine Westerhoff (Bochum)
Zuschauer: 956

1. FFC Frankfurt –  VfL Wolfsburg 0:3 (0:2)

Frankfurt: Heaberlin – Hechler, Kleinherne, Störzel (56. Weilharter), Aschauer – Pawollek, Mauron, Dunst (75. Nüsken), Freigang – Reuteler, Martinez (74. Gidion)
Wolfsburg: Lindahl – Goeßling, Bloodworth, Rauch – Neto (59. Engen), Gunnarsdóttir, Harder, Maritz, Jakabfi (76. Wolter) – Rolfö, Popp (31. Blässe)
Tore: 0:1 Rolfö (38.), 0:2 Harder (42. Elfmeter), 0:3 Kleinherne (53. Eigentor)
Gelbe Karten: Aschauer; Popp
Schiedsrichterin: Christina Biehl (Siesbach)
Zuschauer: 2.050

SC Freiburg – FF USV Jena 4:0 (3:0)

Freiburg: Frohms – Mégroz (68. Vojteková), Kirchberger, Minge, Stegemann – Knaak, Müller (60. Wieder), Beck, Starke – Bühl, Kayikci (78. Hegenauer)
Jena: Hornschuch – Sedláčková, Arnold, Tellenbröker – Graser, Julević, Dalaf (61. Meyer), Weiß, Chlastáková – Fudalla, Kreil
Tore: 1:0 Kirchberger (30.), 2:0 Müller (37.), 3:0 Kayikci (39.), 4:0 Bühl (51.)
Gelbe Karten: Kayikci
Schiedsrichterin: Kathrin Heimann (Gladbeck)
Zuschauer: 1.011

SC Sand – MSV Duisburg 0:2 (0:1)

Sand: Voll – Brandenburg, Georgieva, Caldwell, Fiebig – Balcerzak (67. Satchell), van Bonn, Blagojević – Winczo (57. Hoppius), Pinther (46. Prohaska)
Duisburg: Härling – O`Riordan, Fürst, Debitzki, Hochstein – Radtke (90.+3 Günster), Morina, Zielinski (83. Halverkamps), Angerer – Makas, Maksuti
Tore: 0:1 Morina (10.), 0:2 Maksuti (63.)
Gelbe Karten: Balcerzak, Prohaska; Morina
Schiedsrichterin: Ines Appelmann (Alzey)
Zuschauer: 472

SGS Essen – 1. FC Köln 3:1 (1:1)

Essen: Plehn – Klasen, Feldkamp, Hegering, Ostermeier – Knaak (76. Nesse), Wilde (64. Lange) – Oberdorf, Senß, Anyomi (88. Grutkamp) – Schüller
Köln: Herzog – Caló, Horvat, Nietgen, Rinast (81. Frommont) – Hild, Linden (70. Barrett), Ondrušová, Schraa – Kohr (78. Meßmer), Beckmann
Tore: 1:0 Anyomi (14.), 1:1 Kohr (35. Elfmeter), 2:1 Knaak (51.), 3:1 Anyomi (65.)
Gelbe Karten: Anyomi; Beckmann
Schiedsrichterin: Franziska Wildfeuer (Lübeck)
Zuschauer: 967

Letzte Aktualisierung am 20.11.2019 / * = Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei