U19-EM: Deutschland zieht ins Finale ein

10

Die deutsche U19 hat das Finale der Europameisterschaft in Schottland erreicht. Gegen die Niederlande machten im Halbfinale in der Schlussphase Geburtstagskind Marie Müller und Joker Shekiera Martinez den Unterschied. Im Finale geht es nun am Sonntag gegen Frankreich.

Logo der U19-EM in Schottland
Logo der U19-EM in Schottland © UEFA

Die Auswahl von DFB-Trainerin Maren Meinert setzte sich im Firhill Park von Glasgow mit 3:1 (1:0) gegen die Niederlande durch.

Führung durch Kössler

Die deutsche U19 war zunächst Spiel bestimmend und ging durch Melissa Kössler in Führung, die nach Pass von Marie Müller und Weiterleitung von Nicole Anyomi ein Missverständnis der niederländischen Defensive ausnutzte (19.). Joelle Smits hatte den schnellen Ausgleich auf dem Fuß, doch ihr Schuss landete an der Latte (23.).

Glücklicher Ausgleich

In der zweiten Halbzeit kamen die Niederländerinnen besser in die Partie, dennoch fiel der Ausgleich ein wenig aus heiterem Himmel. Ein platzierter, aber schwacher Schuss von Jill Baijings überwand überraschend DFB-Torhüterin Wiebke Willebrand (61.).

Müller verwandelt Elfmeter

Deutschland wurde nun wieder etwas aktiver, Müllers Distanzschuss ging knapp über das Tor (74.). Nach einem Foul von Janou Levels an der eingewechselten Shekiera Martinez gab es Elfmeter, Müller traf an ihrem 19. Geburtstag souverän zur neuerlichen deutschen Führung (81.).

Martinez sorgt für Entscheidung

Bei einem der sich nun bietenden Konter landete Anyomis Schuss abgewehrt von der niederländischen Torhüterin Daphne Van Domselaar noch am Pfosten, doch Martinez staubte zum dritten deutschen Treffer ab und sorgte für die Entscheidung (89.).

Finalgegner Frankreich

Im Finale am Sonntag, 28. Juli, 17 Uhr (SPORT1 und SPORT1.DE live) trifft die DFB-Elf auf Frankreich. Die Französinnen setzten sich am Abend im zweiten Halbfinale mit 3:1 (0:0, 0:0) nach Verlängerung gegen Spanien durch. Die nach einer guten Stunde eingewechselten Melvine Malard (104.) und die erst 15-Jährige Vicki Becho (110., 114.) sorgten am Ende für einen klaren französischen Erfolg, Athenea de Castillo gelang für Spanien nur noch der Ehrentreffer (120.).

Letzte Aktualisierung am 5.12.2019 / * = Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

10
Hinterlasse einen Kommentar

avatar
10 Kommentar-Themen
0 Themen-Antworten
0 Follower
 
Kommentar, auf den am meisten reagiert wurde
Beliebtestes Kommentar-Thema
4 Kommentatoren
Pauline LeonBerndWitzfigurRitchie Neueste Kommentartoren
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
Bernd
Bernd

Finale oho, Finale oho! Herzliche Glückwünsche zum wiederholten Einzug der U19 ins Finale und an das Geburtstagskind Marie Müller zum souverän verwandelten Elfmeter! Tolle „Vorarbeit“ von Martinez die mit dem Treffer zum 3:1 ihre klasse Leistung krönte. Glückwunsch auch an Maren Meinert zur Einwechselung des perfekten Jokers!

Ritchie
Ritchie

Glückwunsch an Geburtstagskind Marie Müller und an die gesamte Frauschaft!
Alles Gute für das Finalspiel!

Bernd
Bernd

Tja Ritchie, jetzt gibt es schon den Daumen runter für Glückwünsche!
Das erweckt in mir den Eindruck, dass es ein paar Leuten nicht wirklich auf den Inhalt des Beitrags ankommt. Da geht es wohl um andere Dinge! Sehr interessant und aufschlussreich auch im Hinblick auf andere Beiträge. Bei mir kann ich die Daumen runter ja noch gut verstehen, hab ich bereits dem ein oder anderen mehr oder weniger vehement widersprochen. Da kommt nicht jeder mit klar! Aber wen hast Du denn „geärgert“?

Ritchie
Ritchie

@Bernd: Es gibt immer Trolle, denen es nicht um Diskussionen geht.
Vielleicht gab es die „Daumen runter“ ja dafür, dass ich der deutschen Mannschaft für das Finalspiel Alles Gute gewünscht habe.
Ist mir auch egal.

Bernd
Bernd

Ob da jemand insgeheim auf eine Niederlage hofft um gegen das deutsche U19 Team, die Trainerin und den DFB mal wieder vom Leder ziehen zu können? Bei einem Sieg der deutschen U19-Mädels hört man von bestimmten Leuten nichts, im Gegensatz zum Unentschieden nach dem dritten Spiel, auf das es ja angeblich ankam. Empfinde den Daumen runter von solchen Leuten als Anerkennung. Bei solch einem positiven Beitrag wie Deinem, merkt man tatsächlich, dass es manch Einem nicht um den Inhalt geht. Gut zu wissen, und deren Bewertung sollte einem auch egal sein.

Witzfigur
Witzfigur

Da ich mir auch das Abend-HF-Spiel angeschaut habe, meine ich feststellen zu können (ohne die unterstellten Hoffnungen auf eine Niederlage zu bedienen!), dass es ein sehr, sehr schweres Unterfangen für unsere U19-Mädels wird, das Finale siegreich zu bestreiten! Allein das Hoffen auf einen Kräfteverschleiß beim Gegner aufgrund das dieser in die Verlängerung gehen mußte, wird uns da kaum helfen. Da muss jede dt. Spielerin mindestens noch eine Schippe drauflegen und sich das Team vorallem im Kreiieren und erfolgreich Zuendespielen von Torchancen gegenüber dem letzen Gruppenspiel und dem HF deutlich steigern. Müller hat ihre ansonsten überschaubare Leistung auch nur durch den… Weiterlesen »

Bernd
Bernd

So pessimistisch bin ich für das Finale keineswegs. Spanien hätte das Halbfinale in der regulären Spielzeit durchaus für sich entscheiden können. Im Finale treffen sich nun zwei Teams auf Augenhöhe. Sehe eine 50:50 Chance für ein erfolgreiches Finale. Vollkommen unzutreffend und schon ziemlich frech, empfinde ich allerdings die Behauptung von Witzfigur gegenüber Marie Müller: „Müller hat ihre ansonsten überschaubare Leistung auch nur durch den sehr gut getretenen 11er rausgerissen.“ Da gab es für das Geburtstagskind überhaupt nichts zum „rausreissen“. Sie hatte eine sehr gute Präsenz, grosse Laufbereitschaft und tolle Szenen! Angefangen mit der 3. Minute als sie eine prima Ecke… Weiterlesen »

Witzfigur
Witzfigur

Wer sowas schreibt, hat das Abend-HF-Spiel eben doch nicht verfolgt! Auch Negatives über die Leistung einer SCF-Spielerin zu schreiben, ist bei ihm verpönt, während er sich in unpassender Lobhudelei vertut. Da werden Zufallspässe zu gewollten Abspielen hochstilisiert und Tore einer Ex-Turbine als „nur noch einzuschieben“ herabgewürdigt. Die Vielzahl unnötiger Ballverluste bei Müller werden unter den Tisch gekehrt, wie auch ihre recht schwache Zweikampfführung, wo selten selbst ein einfaches Ballabschirmen gelingt. Eines muss ich ihr aber lassen, denn ja, sie ist selbstreflektiert und das anscheinend mehr als Du. Ja, alle haben Unrecht – nur der, dessen Namen ich nicht zu tippen… Weiterlesen »

Bernd
Bernd

@ Witzfigur Sehr gerne darf man auch Negatives über eine SCF-Spielerin schreiben, allerdings wäre es schön, wenn ich dabei zumindest einen Hauch von Objektivität erkennen könnte. Zeige mir doch bitte nur eine offizielle Quelle die Marie Müller auch nur annähernd so negativ beschreibt wie Du. Dass Du mit Kritik nicht umgehen kannst, beweist Du gleich anschließend, indem Du versuchst mir zu unterstellen ich würde die Spielerin Kössler „herabwürdigen“! Sorry Witzfigur, aber ich verwende einen absolut üblichen Satz, wenn eine Spielerin oder ein Spieler einen Ball ins leere Tor einschiebt. Aber wahrscheinlich hat der „Kicker“ auch keine Ahnung und will M.… Weiterlesen »

Pauline Leon
Pauline Leon

mal was positives über frankreich:
vicki becho ist die erste 15-jährige seit ada hegerberg, die in einem finalturnier getroffen hat, sagt uefa.com.
und gegen spanien gleich zweimal!! und das kommt ja generell nicht so oft vor.

vielleicht hat ada eine würdige nachfolgerin gefunden,
also, obacht deutschland!!

ich wünsche allen teilnehmerinnen viel erfolg und maren meinert einen positiven abschluß.