SGS Essen feiert Zittersieg gegen Frankfurt

Von am 16. März 2019 – 17.17 Uhr 2 Kommentare

Zum Auftakt des 16. Spieltags der Frauenfußball-Bundesliga hat sich die SGS Essen nur knapp gegen den 1. FFC Frankfurt durchgesetzt – trotz Überzahl und Drei-Tore-Vorsprung.

Die Spielerinnen der SGS Essen bejubeln einen Treffer gegen den 1. FFC Frankfurt

Die Spielerinnen der SGS Essen bejubeln einen Treffer gegen den 1. FFC Frankfurt © imago/Nordphoto

Anzeige

Vor 1.060 Zuschauern im Stadion Essen setzten sich die Gastgeberinnen nach einer unterhaltsamen Partie mit 4:3 (2:0) durch.

Rote Karte für Heaberlin

Essen ging durch Turid Knaak früh in Führung (10.), Ramona Petzelberger erhöhte auf 2:0 (32.). Noch vor der Pause sah Frankfurts Torhüterin Bryane Heaberlin die Rote Karte (41.). Gleich zu Beginn der zweiten Halbzeit erhöhte Knaak mit ihrem zweiten Treffer und die Partie schien gelaufen (48.).

Frankfurt steckt nicht auf

Doch Frankfurt bewies Moral und kam durch Géraldine Reuteler (76.) und Marith Prießen (82. Elfmeter) wieder heran. Nicole Anyomi baute den alten Abstand postwendend wieder her. Sie verwandelte einen unberechtigten Foulelfmeter im Nachschuss (85.). Die eingewechselte Shekiera Martinez brachte Frankfurt noch einmal heran (90.+1), doch Essen rettete sich über die Zeit und verbesserte sich in der Tabelle vor den Sonntagsspielen auf Platz 3.

Tabelle Frauenfußball-Bundesliga

Pl.TeamSp.S.U.N.Tore+-Pkt.
1.Logo des VfL Wolfsburg VfL Wolfsburg19162184:117350
2.Logo des FC Bayern München FC Bayern München19144166:184846
3.Logo des 1. FFC Turbine Potsdam 1. FFC Turbine Potsdam19115355:223338
4.Logo der SGS Essen SGS Essen1998244:251935
5.Logo der TSG 1899 Hoffenheim TSG 1899 Hoffenheim1994644:242031
6.Logo des SC Freiburg SC Freiburg1974839:271225
7.Logo des 1. FFC Frankfurt 1. FFC Frankfurt1974833:36-325
8.Logo des SC Sand SC Sand1956824:30-621
9.Logo des MSV Duisburg MSV Duisburg19531119:54-3518
10.Logo des SV Werder Bremen SV Werder Bremen19431221:43-2215
11.Logo von Bayer 04 Leverkusen Bayer 04 Leverkusen19421317:69-5214
12.Logo von Borussia Mönchengladbach Borussia Mönchengladbach191187:93-861

Schlagwörter: ,

Markus Juchem (51) schreibt seit 2003 über Frauenfußball, für Medien wie Womensoccer.de, UEFA.com, FIFA.com, DFB.de, FAZ, NZZ und Kicker.

2 Kommentare »

  • WAC sagt:

    Was mich gewundert hat, ist die Auswechslung von Kapitänin Wilde. Sie hat die Essener Truppe die gesamte Zeit auf Kurs gehalten und mit ihrer Auswechslung begann die wilde Fahrt, in der der FFC die Chance auf den Ausgleich bekam. Tschuldigung fürdie etwas „wilde“ Formulierung. Die SGS war sowas von überlegen, dass sie das Spiel hätte locker gewinnen müssen und nicht sich selber in Schwierigkeiten hätte bringen dürfen.

    (8) 8 Gesamt – 8 hoch – 0 runter
  • BALE sagt:

    bravo essen jetzt dritter,Respekt wie euer team die letzten jahre so toll in Liga 1 spielt und 1000 Zuschauer ist auch klasse, wegen der Stimmung wäre ein kleineres Stadion besser oder? was meinen die essen fans? sehr sympathisches team

    (2) 2 Gesamt – 2 hoch – 0 runter

Kommentar schreiben