DFB-Frauen spielen gegen Italien und Spanien

Von am 13. September 2018 – 13.57 Uhr 4 Kommentare

Die deutsche Frauenfußball-Nationalelf wird in diesem Jahr neben dem Testspiel gegen Österreich auch noch Spiele gegen Italien und Spanien bestreiten.

Das Logo des DFB

Das Logo des DFB ©️ DFB

Zum Abschluss des Länderspieljahres 2018 treffen die DFB-Frauen auf zwei WM-Teilnehmer.

Anzeige

Erst gegen Italien, dann gegen Spanien

Erst geht es in Osnabrück gegen Italien (10. November, ARD live), drei Tage später dann in Erfurt am 13. November gegen Spanien (ZDF live). Anstoßzeit beider Partien ist um 16 Uhr.

In Essen gegen Österreich

Bereits am Samstag, 6. Oktober (14 Uhr, ZDF live) trifft die DFB-Auswahl auf Österreich. Austragungsort dieser Partie ist Essen.

Schlagwörter: ,

Markus Juchem (50) schreibt seit 2003 über Frauenfußball, für Medien wie Womensoccer.de, UEFA.com, FIFA.com, DFB.de, FAZ, NZZ und Kicker.

4 Kommentare »

  • Pauline Leon sagt:

    schöne spiele!
    nachdem die pflichtaufgaben gelöst wurden, könnten das ja ganz unterhaltsame spiele werden. mehr oder weniger frei von zwängen und ängsten. also, klare sache, zwei heimsiege bei schmuddelwetter.

    (2)
  • karl sagt:

    Frage zum Tippspiel, da kann ich die bonusfragen nicht tippen, da kommt immer – nicht getippt- und das ist nicht ueberschreibbar. alles andere kann ich tippen ?

    (1)
  • Markus Juchem sagt:

    @karl: Die Deadline für die Bonustipps ist mit Anpfiff des 1. Saisonspiels um 13 Uhr abgelaufen, deswegen können keine Bonustipps mehr abgegeben werden.

    (2)
  • karl sagt:

    @Markus Juchem: OK, danke , macht nix .

    (1)

Kommentar schreiben