DFB-Pokal: Diese Partien wurden fürs Achtelfinale gelost

Von am 29. Oktober 2017 – 18.45 Uhr 1 Kommentar

Im deutschen Fußballmuseum in Dortmund hat Ex-Nationalspieler Stefan Effenberg die Partien im Achtelfinale des DFB-Pokals ausgelost.

Offizielles Logo des DFB-Pokals der Frauen

Offizielles Logo des DFB-Pokals der Frauen © DFB

Titelverteidiger VfL Wolfsburg wird bei Zweitligist BV Cloppenburg antreten, der FC Bayern München reist zum SV Meppen. In drei Erstliga-Duellen spielt der 1. FC Köln gegen den SC Sand, die TSG 1899 Hoffenheim im badischen Derby gegen den SC Freiburg und der SV Werder Bremen genießt Heimrecht gegen die SGS Essen.

Anzeige

Die Achtelfinalspiele werden am Wochenende 2./3. Dezember ausgetragen. Das Viertelfinale findet am 14. März 2018, das Halbfinale am 15. April 2018 statt. Das DFB-Pokalendspiel wird am 19. Mai 2018 in Köln ausgetragen.

Das Achtelfinale im Überblick

1. FC Köln – SC Sand
1899 Hoffenheim – SC Freiburg
SV Werder Bremen – SGS Essen
Arminia Bielefeld – Turbine Potsdam
BV Cloppenburg – VfL Wolfsburg
SV Meppen – Bayern München
1. FC Saarbrücken – FF USV Jena
VfL Sindelfingen Ladies – 1. FFC Frankfurt

Markus Juchem (50) schreibt seit 2003 über Frauenfußball, für Medien wie Womensoccer.de, UEFA.com, FIFA.com, DFB.de, FAZ, NZZ und Kicker.

1 Kommentar »

Kommentar schreiben