Bayern München testet gegen Arsenal

1

Der FC Bayern München, Tabellenführer der Frauenfußball Bundesliga, wird im Rahmen seiner Vorbereitung auf den Rest der Saison Anfang Februar ein Trainingslager in Spanien mit Test gegen Arsenal bestreiten.

Am Montag, 11. Januar, bittet Trainer Thomas Wörle seine Schützlinge ab 16.30 Uhr im Sportpark Aschheim erstmals zum Training.

Trainingslager in Spanien
Am 31. Januar fliegt das Team in ein einwöchiges Trainingslager nach Spanien, in dessen Rahmen als Höhepunkt am 6. Februar (16 Uhr) in Sevilla ein Testspiel gegen Arsenal LFC auf dem Programm steht.

Am 14. Februar (14 Uhr) geht es für die Müchnerinnen dann mit einem Heimspiel gegen den 1. FC Köln in der AllianZ Frauen-Bundesliga weiter.

Für die Münchenerinnen läuft es rund © Karsten Lauer, girlsplay.de
Bayern München bestreitet ein Trainingslager in Spanien © Karsten Lauer, girlsplay.de

Vorbereitungstermine im Überblick

11. Januar (16.30 Uhr): Trainingsauftakt am Sportpark Aschheim
31. Januar: Abflug ins Trainingslager nach Spanien
6. Februar (16 Uhr): Testspiel gegen Arsenal LFC in Sevilla
7. Februar: Rückflug aus dem Trainingslager
14. Februar (14 Uhr): FC Bayern München – 1. FC Köln

FRAUENFUSSBALL - Weltmeisterschaften 1991 bis 2019: Enzyklopädie des Sports
1 Bewertungen
FRAUENFUSSBALL - Weltmeisterschaften 1991 bis 2019: Enzyklopädie des Sports
  • Roland M. Weissbarth
  • Herausgeber: Independently published
  • Taschenbuch: 272 Seiten

Letzte Aktualisierung am 9.10.2019 / * = Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

1
Hinterlasse einen Kommentar

avatar
1 Kommentar-Themen
0 Themen-Antworten
0 Follower
 
Kommentar, auf den am meisten reagiert wurde
Beliebtestes Kommentar-Thema
1 Kommentatoren
bale Neueste Kommentartoren
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
bale
bale

mal sehen wie die arsenal Ladies so drauf sind.habe gar nicht auf dem schirm welche Nationalspielerinnen sie im Kader haben?weiss jemand mehr? ein frohes tolles 2016 für alle frauenfussball fans.