FIFA-Wahl: Angerer, Neid und Kellermann in den Top 3

36

Europas Fußballerin des Jahres Nadine Angerer darf sich Hoffnungen machen, am 13. Januar in Zürich auch zur FIFA-Weltfußballerin gekürt zu werden. Und bei der Wahl zum FIFA-Welttrainer des Jahres dürfen sich sogar zwei Deutsche Hoffnungen auf die prestigeträchtige Auszeichnung machen.

Angerer, Marta oder Wambach?
Denn Angerer gehört neben US-Stürmerin Abby Wambach und der fünffachen Weltfußballerin Marta zu den Top 3 bei der vom Fußball-Weltverband durchgeführten Wahl.

Am Montag mit dem Pokal in Frankfurt gelandet: Silvia Neid (l.) und Nadine Angerer. © Nora Kruse, ff-archiv.de
Bundestrainerin Silvia Neid (li.) und Nadine Angerer sind beide unter den Top 3 © Nora Kruse, ff-archiv.de

Kellermann, Neid oder Sundhage?
Bei der Wahl zum Welttrainer des Jahres hat der DFB sogar zwei Trümpfe im Ärmel. Denn neben der schwedische Nationaltrainerin Pia Sundhage gehört auch Bundestrainerin Silvia Neid und Ralf Kellermann von Tripelsieger VfL Wolfsburg zu den Top 3.

Die Gewinner werden am Montag, 13. Januar, im Kongresshaus Zürich, im Rahmen der Gala FIFA Ballon d’Or bekanntgegeben.

Letzte Aktualisierung am 19.11.2019 / * = Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

36
Hinterlasse einen Kommentar

avatar
32 Kommentar-Themen
4 Themen-Antworten
1 Follower
 
Kommentar, auf den am meisten reagiert wurde
Beliebtestes Kommentar-Thema
14 Kommentatoren
SheldonRainerH2ORalfwaiiy Neueste Kommentartoren
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
H2O
H2O

Ich hoffe es wird Angerer. Marta und Wambach sind ein absoluter Witz in dieser Auflistung die es nur aufgrund Ihres Namens geschafft haben.
Wenigstens sehen es die Amis ebenso. 😉

Winter
Winter

Über Marta kann man streiten, über Wambach nicht.
Marta ist wohl eher schon Gewohnheit.

Sheldon
Sheldon

Abby Wambach und Pia Sundhage!

Karl
Karl

Wambach hat dieses Jahr zumindest den uralt Torrekord von Mia Hamm geknackt. Keine Ahnung warum Marta sowit oben ist , ist halt vielleicht einfach die beste

H2O
H2O

Weil sie beide in keiner Weise im letzten Jahr besonders herausgestochen haben.
Christen Press wäre auf amerikanischer Seite eine interessante Wahl gewesen, wurde aber nicht nominiert.
Naja und Marta ist für viele einer der wenigen Namen die sie kennen.
Insgesammt ist das ganze genau wie bei den Männern viel Zirkus, da es keine objektiven Kriterien zur Wahl gibt.

Für die die es interessiert gibt es hier einen netten Blog auf Spox zur Wahl der Männer, die aber genauso für die Frauen gelten:
https://goo.gl/YcPibz

Grüße, H2O

Matze
Matze

🙂 🙂 Danke, Markus 😉

H2O
H2O

Also Wambach schießt zwar ab und zu noch ein Tor, ist aber vor allen neben Solo und Morgan die Werbefigur der amerikanischen Liga.
Spielerisch kommt sehr wenig.

H2O
H2O

@Markus Juchem „Da gibt’s Leute, die das anders einschätzen.“ Die „was“ anders einschätzen und mit welcher „Begründung“? 😉 „Das Wambach eine der wichtigsten Werbefiguren der NWSL ist?“ Das sollte eigentlich klar sein. „Das spielerisch wenig kommt.“ Ich habe schon lange zu keinem Spiel der Amerikanerinnen etwas anderes zu ihr gelesen und gesehen. „Das Wambach auf die Liste gehört?“ Sicher kann man das anders einschätzen, wenn man andere Prioritäten setzt. Beispielsweise Bekanntheit, Sympathie oder auch simple finanzielle Interessen zur Vermarktbarkeit oder einfach Unwissen über die spielerischen Leistungen von Spielerinnen. Auf den amerikanischen Seiten wird sich übrigens auch über die Shortlist lustig… Weiterlesen »

gerd.karl
gerd.karl

lena gössling, deutsche meisterin 2013, deutsche pokalsiegerin 2013, champions league siegerin 2013, europameisterin 2013.

und die wird gestrichen für marta und abby wambach, ein witz.

was hat marta 2013 gewonnen, nichts
was hat abby wambach 2013 gewonnen, nichts, oh doch sie hat einen torrekord aufgestellt.

pia sundhage hat die euro nicht gewonnen, das war silvia neid.

oh, ich vergas muss man dann nicht auch conny pohlers nominieren, 50 treffer in der champions league.

aber martas sponsor in tyresö, hyundai, wm sponsor, hat da bestimmt geholfen.

Maskal69
Maskal69

Mein Tipp: Angerer und Kellermann.
Angerer hat den EM Titel und war die Matchwinnerin im Finale.
Kellermann ist derzeit der beste Vereinstrainer und holte überzeugend das Triple.

gerd.karl
gerd.karl

bitte herr juchem, daran denken das hyundai und kia zu einem unternehmen gehoeren.

laasee
laasee

Marta on the list????

Sundhage on the list????

Lena Gössling not included????

gerd.karl
gerd.karl

es gibt ein paar schöne artikel in verschiedenen medien, kicker, spiegel, focus wo es um die wahl des weltfussballer bei den männer geht, dies lässt sich auch auf die frauen übertragen.

und da ist das wort, markenentwicklung, und der einfluss auf die journalisten, spieler und trainer sehr gut beschrieben.

so wird zum beispiel beschrieben das journalisten, spieler und trainer die an der wahl teilnehmen in 5 sterne hotels untergebracht werden, auch von geschenken ist da die rede,

um eine positive abstimmung zu gewährleisten.

wenn man jetzt wulfsche, ex bundespräsident, massstäbe anlegen würde, dann müssten diese leute vor ein ……………

gerd.karl
gerd.karl

das ist die fifa, wenn jetzt noch gesagt wird, bei der fifa geht alles mit rechten dingen zu, dann empfehle ich ein paar ard dokumentationen.

wie gesagt, und ich glaube nicht das der kicker, der spiegel, focus und die ard dafür bekannt sind verschwörungtheorien zu verbreiten.

WENN SIE KEINE BEWEISE HÄTTEN, entschuldigung ich habe wieder geschrien.

Ralf
Ralf

@gerd.karl

Vielleicht waren die Geschenke des milliardenschweren Autoschraubers aus Lupuscastle nicht ausreichend. 🙂

Sollte frau/mann diese Wahl wirklich ernst nehmen?

Hoffentlich wird’s Angerer, ansonsten ist es ein Witz!

Sheldon
Sheldon

An alle: Bei dieser Wahl nehmen die Trainer und Kapitäne von allen Verbänden teil. Auch von Pakistan, Antigua und Barbuda oder Nepal. Was meint ihr, was die verfolgen? Glaubt ihr, die verfolgen die deutsche Liga oder die CL? Lyon hat gleich zweimal hintereinander das Triple geholt und keine Spielerin wurde Weltfußballerin. Die kennen die Spielerin, die sie letztes Jahr auch schon gewählt haben oder die bei der letzten WM gut gespielt hat. Von Angerer haben sie gehört, dass sie 2 Elfmeter im EM-Finale gehalten hat. Sowas gibt am Ende den Ausschlag. Oder aber, die Weltrekordhalterin in den erzielten Toren zu… Weiterlesen »

Ralf
Ralf

@Sheldon

Zitat:
„…, und zwar DAS weltweite Turnier schlechthin, nämlich den Algarve-Cup.“

Grandiose Theorie! 😉

Sheldon
Sheldon

@Ralf:

Das ist gar nicht so unlogisch. Eine Alex Morgan hat zum Beispiel in diesem Jahr alles gewonnen, was man gewinnen konnte.

Algarve-Cup-Gewinnerin
Algarve-Cup-Torschützenkönigin
NWSL-Siegerin

Wambach ist dazu Topscorerin in der NWSL (reguläre Saison) geworden und hat den Weltrekord der Tore geholt.

13 Siege und 3 Unentschieden mit der N11, dazu seit dem 05.03.2012 nicht mehr verloren (39 Spiele).

Vielmehr kannst du als Spielerin nicht holen, wenn du in der USA spielst und für die USA-N11.

gerd.karl
gerd.karl

bitte einmal auf fotbollskanalen.se denn artikel mit pia sundhage lesen, sehr interessant.

Ralf
Ralf

@Sheldon

Und eine Lena Goeßling beispielsweise hat Vergleichbares bzw. ähnlich zu würdigendes in Europa/Deutschland in der Spielzeit 2012/2013 nicht erreicht?

Deine Theorien fußen auf äußerst subjektiven Prämissen!