Vier Partien des zweiten Spieltags verlegt

7

Nachdem bereits vier Spiele des ersten Spieltags der Frauenfußball-Bundesliga verlegt wurden, hat der DFB nun vier weitere Spiele des zweiten Spieltags abgesetzt.

Hintergrund ist der Einzug der deutschen U20-Nationalelf ins Halbfinale der U20-WM in Japan. Folgende bisher für Sonntag, 9. September, angesetzte Partien müssen demnach verlegt werden:

1. FFC Turbine Potsdam – SC Freiburg
Bayer 04 Leverkusen – FCR 2001 Duisburg
FF USV Jena – SC 07 Bad Neuenahr
FC Bayern München – VfL Wolfsburg

Die neuen Spieltermine werden wir nach Rücksprache mit den beteiligten Vereinen in Kürze bekannt gegeben.

Mein Leben als Hope Solo
7 Bewertungen
Mein Leben als Hope Solo
  • 340 Seiten - 01.07.2013 (Veröffentlichungsdatum) - Edel Books - Ein Verlag der Edel Germany GmbH (Herausgeber)

Letzte Aktualisierung am 29.01.2020 / * = Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

7 KOMMENTARE

  1. Dann wär das 1. Heimspiel am 30.09. in Potsdam? Ist ja ärgerlich! Das ist ja für die Fans noch ein Monat mehr Sommerpause… 🙁

    Dann aber gleich 3 Heimspiele und gleich Frankfurt… 🙂

    waiiy

  2. Okay, ich habe mich ein bisschen undeutlich ausgedrückt, ich meinte natürlich die Tabellenführung am 09.09.2012!

    Bis zu diesem Tag sind nämlich lediglich diese Spiele gespielt:

    VfL Sindelfingen – Turbine Potsdam
    1. FFC Frankfurt – USV Jena

    SGS Essen – 1. FFC Frankfurt
    FSV Gütersloh – VfL Sindelfingen

    Da müsste Frankfurt schon ein deutliches Missgeschick passieren 😉

  3. @Sheldon:

    Von Dir hätte ich eher dieses provozierende Szenario erwartet: Sindelfingen verliert knapp gegen Potsdam, gewinnt aber in Gütersloh. Frankfurt kann sich zwar knapp gegen Jena durchsetzen, gerät aber in Essen unter die Räder… 😉

    Aber so war das ja sogar realistisch… 🙂

    waiiy

Comments are closed.