Vorverkauf für Türkei-Länderspiel gestartet

Von am 24. Juli 2012 – 11.20 Uhr

Zum Abschluss der Qualifikation zur UEFA Women’s EURO 2013 empfängt die DFB-Elf am Mittwoch, 19. September, 17 Uhr, in Duisburg die Türkei. Ab heute gehen die Tickets in den Vorverkauf.

Das EM-Ticket hat die deutsche Frauenfußball-Nationalelf als Sieger der Gruppe 2 bereits in der Tasche, doch gegen die Türkinnen soll zum Abschluss noch einmal ein Erfolg her, nachdem bereits im Hinspiel im Februar ein 5:0-Sieg heraussprang.

Tickets gibt es zwischen 12 Euro (ermäßigt 10) und 25 Euro (ermäßigt 20). Sie können online, bei allen angeschlossenen EVENTIM-Vorverkaufsstellen, über die DFB-Tickethotline (Telefon: 01805 – 99 22 02, 0,14 €/Min. aus dem Festnetz, Mobilfunk max. 0,42 €/Min, Mo-Fr: 8 – 22 Uhr Sa, So & Bundesweite Feiertage: 8 – 20 Uhr), über den Fußballverband Niederrhein (Friedrich-Alfred-Straße 10, 47055 Duisburg, Fax: 0203/7780-11216) und über den ZebraShop an der Schauinsland-Reisen-Arena (Margaretenstraße 5-7, 47055 Duisburg, Tickethotline: 0 18 05 – 19 02 03, Öffnungszeiten: Mo-Fr: 10-19 Uhr, Sa: 10-14 Uhr) bestellt werden.

Anzeige
Logo des DFB

Offizielles Logo des DFB © DFB

Ermäßigte Tickets
Für Kinder, Schüler, Studenten, Rentner und Personen mit Schwerbehindertenausweis werden Tickets zu ermäßigten Preisen angeboten, die allerdings nur über die DFB-Tickethotline bestellt werden können. Gruppenkarten ab 11 Personen zum Preis von 6 Euro gibt es ausschließlich über den Fußballverband Niederrhein, Friedrich-Alfred-Straße 10, 47055 Duisburg, Fax: 0203/7780-11216.

Weitere Ermäßigungen
Eintrittskarten für Rollstuhlfahrer können über den DFB und den MSV Duisburg zum Preis von sieben Euro inklusive Begleitperson per E-Mail (tickets@dfb.de) oder per Fax (069-6788 266) zusammen mit der Kopie des Schwerbehindertenausweises bestellt werden. Alle anderen Tickets sind nicht über diesen Weg erhältlich.

Jetzt lesen
U20-WM: DFB-Frauen vorzeitig im Viertelfinale

Familientickets
Familientickets kosten zehn Euro pro Person. Als Familie gelten zwei Erwachsene + mindestens ein Kind, ein Erwachsener + mindestens zwei Kinder. Jedes Familienmitglied benötigt ein eigenes Ticket. Das Familienticket kann über die DFB-Tickethotline (0 18 05 / 992202– 0,14 €/min Festnetz, max. 0,42 €/min Mobilfunk), den Fußballverband Niederrhein sowie den MSV Duisburg bestellt werden.

Schlagwörter:

Markus Juchem (50) schreibt seit 2003 über Frauenfußball, für Medien wie Womensoccer.de, UEFA.com, FIFA.com, DFB.de, FAZ, NZZ und Kicker.