U17-EM: Eurosport sendet live

Von am 13. Juni 2012 – 20.38 Uhr 6 Kommentare

Am 26. Juni beginnt im schweizerischen Nyon die U17-Europameisterschaft. Vier Mannschaften, darunter Deutschland, nehmen teil. Sowohl das Spiel um Platz drei als auch das Endspiel werden live auf Eurosport übertragen.

Während das Spiel um den dritten Rang auf Eurosport 2 gezeigt wird, läuft das Finale im frei empfangbaren Hauptsender.

Anzeige

Der Spielplan
Alle vier EM-Partien werden im Colovray Stadion am Hauptsitzt der UEFA ausgetragen. Den Auftakt macht am Montag, 26. Juni, um 11 Uhr die Begegnung zwischen Frankreich und der Schweiz, um 15 Uhr spielt die deutsche Mannschaft gegen Dänemark. Die beiden Sieger stehen sich am Freitag, 29. Juni, ab 14.30 Uhr im Finale gegenüber. Vorher wird ab 11 Uhr das Spiel um den dritten Rang ausgetragen.

Deutschland immer dabei
Von den vier qualifizieren Mannschaften ist die DFB-Auswahl die einzige, die sich bisher für alle fünf Europameisterschaften qualifizieren konnte. 2008 und 2009 konnte sie das Turnier gewinnen.

Finalisten fahren zur WM
Besondere Bedeutung erhält die EM, weil sie gleichzeitig als WM-Qualifikation dient. Die beiden Finalisten lösen die Tickets für die Welttitelkämpfe, die vom 22. September bis zum 13. Oktober in Aserbaidschan stattfinden.

Schlagwörter:

Sie haben eine Frage zum Beitrag? Dann kontaktieren Sie mich doch per Mail! Oder folgen Sie uns einfach via RSS, Facebook oder Twitter!

6 Kommentare »

  • Petra Handke sagt:

    super nachricht !!!!!!!!!!!! 🙂

    (0) 0 Gesamt – 0 hoch – 0 runter
  • Jennifer sagt:

    Vorher ist auch noch Volvo’s Winner Cup in Schweden (auch als Vorbereitung auf Olympia)
    16. Juni Schweden – USA
    18. Juni Japan – USA
    20. Juni Schweden – Japan

    Tolle Nachricht, dass Eurosport U17 EM sendet. Eurosport ist einfach super!

    (0) 0 Gesamt – 0 hoch – 0 runter
  • pinkpanther sagt:

    Mein erster Impuls war auch: Juhu!!!
    Aber was ist mit den Halbfinals, insbesondere das Spiel Deutschland-Dänemark? Wegen der WM-Quali ist dies schließlich DAS entscheidende Spiel!
    Das Finale ist da nur noch die Zugabe, das Spiel um Platz 3 diesmal nicht mal ein Trostpreis.
    Und das aus meinem Munde … der ich ein absoluter Befürworter von Spielen um Platz 3 bei großen Turnieren bin und es seit mittlerweile Jahrzehnten schade finde, dass die UEFA seit der Euro 1984 (Herren) und 1995 (Frauen) dieses Spiel abgeschafft hat 🙁
    Für viele SpielerInnen (nicht alle!) ist das Spiel um Platz 3 – trotz des Frusts einer Halbfinalniederlage – ein gelungener Abschluss eines großen Turniers, für die ZuschauerInnen sowieso.
    Deshalb: Ich finde es gut und richtig, dass das Spiel um Platz 3 bei den U17-Mädels auch dieses Jahr ausgetragen wird, aber DAS entscheidende Spiel ist wohl das Halbfinale …
    Bitte meinen Aufruf, auch das HF zu übertragen, gerne weiterleiten an ES, ich würde tatsächlich sogar nur für dieses Spiel ES2 im Internet buchen 😉

    (0) 0 Gesamt – 0 hoch – 0 runter
  • Aimar sagt:

    Ich glaube die Halbfinalspiele werden nicht produziert daher kann es davon auch keine Bilder geben.

    Wobei der Einwand „Zugabe“ beim Finale nartürlich nur in Bezug auf die WM Qualifiaktion gültig ist. Immerhin geht es trotzdem um den Titel „Europameister“

    (0) 0 Gesamt – 0 hoch – 0 runter
  • Ulf sagt:

    2:0 Deutschland vs. Dänemark, damit Endspiel gegen Frankreich.

    (0) 0 Gesamt – 0 hoch – 0 runter
Bundesliga 2019/20
16.08.19 18.30 Uhr 1. FFC Frankfurt 3 Turbine Potsdam 2 17.08.19 13.00 Uhr FF USV Jena 1 TSG Hoffenheim 6 17.08.19 13.00 Uhr SC Freiburg 1 Bayern München 3 18.08.19 14.00 Uhr 1. FC Köln 2 MSV Duisburg 1 18.08.19 14.00 Uhr VfL Wolfsburg 1 SC Sand 0 18.08.19 14.00 Uhr SGS Essen 3 Bayer Leverkusen 1 23.08.19 19.15 Uhr Bayern München 1. FFC Frankfurt 24.08.19 13.00 Uhr TSG Hoffenheim 1. FC Köln 25.08.19 14.00 Uhr MSV Duisburg VfL Wolfsburg 25.08.19 14.00 Uhr SC Sand SGS Essen 25.08.19 14.00 Uhr Turbine Potsdam FF USV Jena 25.08.19 14.00 Uhr Bayer Leverkusen SC Freiburg 13.09.19 19.15 Uhr 1. FC Köln Turbine Potsdam 15.09.19 14.00 Uhr VfL Wolfsburg TSG Hoffenheim 15.09.19 14.00 Uhr SC Freiburg SC Sand 15.09.19 14.00 Uhr Bayern München Bayer Leverkusen 15.09.19 14.00 Uhr 1. FFC Frankfurt FF USV Jena 15.09.19 14.00 Uhr SGS Essen MSV Duisburg 20.09.19 19.15 Uhr TSG Hoffenheim SGS Essen 21.09.19 13.00 Uhr Turbine Potsdam VfL Wolfsburg 22.09.19 14.00 Uhr SC Sand Bayern München 22.09.19 14.00 Uhr FF USV Jena 1. FC Köln 22.09.19 14.00 Uhr Bayer Leverkusen 1. FFC Frankfurt 22.09.19 14.00 Uhr MSV Duisburg SC Freiburg 27.09.19 19.15 Uhr Bayer Leverkusen SC Sand 28.09.19 13.00 Uhr SGS Essen Turbine Potsdam 29.09.19 14.00 Uhr 1. FFC Frankfurt 1. FC Köln 29.09.19 14.00 Uhr Bayern München MSV Duisburg 29.09.19 14.00 Uhr SC Freiburg TSG Hoffenheim 29.09.19 14.00 Uhr VfL Wolfsburg FF USV Jena 11.10.19 19.15 Uhr 1. FC Köln VfL Wolfsburg 12.10.19 13.00 Uhr TSG Hoffenheim Bayern München 13.10.19 14.00 Uhr SC Sand 1. FFC Frankfurt 13.10.19 14.00 Uhr FF USV Jena SGS Essen 13.10.19 14.00 Uhr MSV Duisburg Bayer Leverkusen 13.10.19 14.00 Uhr Turbine Potsdam SC Freiburg 18.10.19 19.15 Uhr Bayer Leverkusen TSG Hoffenheim 20.10.19 14.00 Uhr SC Sand MSV Duisburg 20.10.19 14.00 Uhr 1. FFC Frankfurt VfL Wolfsburg 20.10.19 14.00 Uhr SC Freiburg FF USV Jena 20.10.19 14.00 Uhr SGS Essen 1. FC Köln 20.10.19 14.00 Uhr Bayern München Turbine Potsdam 27.10.19 14.00 Uhr FF USV Jena Bayern München 27.10.19 14.00 Uhr MSV Duisburg 1. FFC Frankfurt 27.10.19 14.00 Uhr VfL Wolfsburg SGS Essen 27.10.19 14.00 Uhr TSG Hoffenheim SC Sand 27.10.19 14.00 Uhr Turbine Potsdam Bayer Leverkusen 27.10.19 14.00 Uhr 1. FC Köln SC Freiburg 03.11.19 14.00 Uhr Bayern München 1. FC Köln 03.11.19 14.00 Uhr 1. FFC Frankfurt SGS Essen 03.11.19 14.00 Uhr SC Freiburg VfL Wolfsburg 03.11.19 14.00 Uhr Bayer Leverkusen FF USV Jena 03.11.19 14.00 Uhr SC Sand Turbine Potsdam 03.11.19 14.00 Uhr MSV Duisburg TSG Hoffenheim 23.11.19 14.00 Uhr VfL Wolfsburg Bayern München 23.11.19 14.00 Uhr SGS Essen SC Freiburg 23.11.19 14.00 Uhr Turbine Potsdam MSV Duisburg 23.11.19 14.00 Uhr 1. FC Köln Bayer Leverkusen 23.11.19 14.00 Uhr FF USV Jena SC Sand 23.11.19 14.00 Uhr 1. FFC Frankfurt TSG Hoffenheim 01.12.19 14.00 Uhr SC Freiburg 1. FFC Frankfurt 01.12.19 14.00 Uhr Bayer Leverkusen VfL Wolfsburg 01.12.19 14.00 Uhr TSG Hoffenheim Turbine Potsdam 01.12.19 14.00 Uhr Bayern München SGS Essen 01.12.19 14.00 Uhr MSV Duisburg FF USV Jena 01.12.19 14.00 Uhr SC Sand 1. FC Köln 08.12.19 14.00 Uhr TSG Hoffenheim FF USV Jena 08.12.19 14.00 Uhr MSV Duisburg 1. FC Köln 08.12.19 14.00 Uhr Turbine Potsdam 1. FFC Frankfurt 08.12.19 14.00 Uhr Bayern München SC Freiburg 08.12.19 14.00 Uhr SC Sand VfL Wolfsburg 08.12.19 14.00 Uhr Bayer Leverkusen SGS Essen