DFB-Elf holt nächsten Quotenrekord

1

Die Leistung der DFB-Elf ließ gegen Nigeria zu wünschen übrig, doch dafür gab es einmal mehr eine Rekordquote an den Fernsehschirmem: Durchschnittlich 16,39 Millionen Zuschauer sahen am Donnerstagabend in der ARD den mühsamen 1:0-Sieg.

Das entspricht einem herausragenden Marktanteil von 51,7 Prozent. Nie zuvor haben so viele Menschen im deutschen Fernsehen ein Frauenfußball-Spiel angeschaut. Das Eröffnungsspiel am Sonntag gegen Kanada hatte im Schnitt rund eine Million Zuschauer weniger (15,37 Mio.).

Beeindruckend waren auch die Quoten des ersten Spiels in der Deutschland-Gruppe A am Donnerstag: Den 4:0-Triumph Frankreichs gegen Kanada sahen im Schnitt 4,62 Millionen Zuschauer, das entspricht einem Marktanteil von 23,3 Prozent.

FRAUENFUSSBALL - Weltmeisterschaften 1991 bis 2019: Enzyklopädie des Sports
1 Bewertungen
FRAUENFUSSBALL - Weltmeisterschaften 1991 bis 2019: Enzyklopädie des Sports
  • Roland M. Weissbarth
  • Herausgeber: Independently published
  • Taschenbuch: 272 Seiten

Letzte Aktualisierung am 9.10.2019 / * = Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

1
Hinterlasse einen Kommentar

avatar
1 Kommentar-Themen
0 Themen-Antworten
0 Follower
 
Kommentar, auf den am meisten reagiert wurde
Beliebtestes Kommentar-Thema
1 Kommentatoren
Jennifer Neueste Kommentartoren
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
Jennifer
Jennifer

Nur schade, dass die vielen Menschen ein so schwaches Spiel der deutschen Mannschaft gesehen haben. Hoffe, dass das jetzt noch besser wird. Wir müssen auf jeden Fall zu den Mädels halten!