Clara Schöne erleidet Meniskusriss

4

Clara Schöne, Kapitänin bei Frauenfußball-Bundesligist SC Freiburg, hat sich im Bundesligaspiel gegen den 1. FFC Turbine Potsdam einen Riss des Außenmeniskus im linken Knie zugezogen.

Clara Schöne vom SC Freiburg bei ihrer verletzungsbedingten Auswechslung
Traurig: Clara Schöne muss rund sechs Monate pausieren © imago/foto2press

Die 24-jährige wird sich auf ärztlichen Rat zeitnah einer Operation unterziehen und dem SC Freiburg etwa sechs Monate fehlen.

„Die Diagnose ist für uns alle ein schwerer Schlag. Mit Clara verlieren wir eine absolute Stütze unserer Mannschaft, die auf und neben dem Platz vorangeht“, so SC Freiburgs Managerin Birgit Bauer.

Links zur Frauenfußball-Bundesliga


Tabelle
Spielplan
Transfers
Tippspiel
Live in TV/Stream

„Wir wünschen Clara für Ihre Genesung alles Gute, viel Kraft und Durchhaltevermögen. Wir werden alles tun, damit sie komplett gesund auf den Platz zurückkehren kann.“

Letzte Aktualisierung am 18.11.2019 / * = Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

4
Hinterlasse einen Kommentar

avatar
4 Kommentar-Themen
0 Themen-Antworten
0 Follower
 
Kommentar, auf den am meisten reagiert wurde
Beliebtestes Kommentar-Thema
4 Kommentatoren
Fan2baleDetlefSCF Klausi Neueste Kommentartoren
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
SCF Klausi
SCF Klausi

Das habe ich mir schon gedacht,dass da was schlimmeres passiert ist und sie länger ausfallen wird,als Clara Schöne gestern nach dem Spiel auf Krücken über den Platz lief und zur Autogrammstunde ging.

Gute und vollständige Genesung an Clara Schöne.

Detlef
Detlef

Gute Besserung auch von mir!!! 🙁

bale
bale

gute Besserung

Fan2
Fan2

Auweia, auweia, auweia! Erst einmal alles, alles Gute und gute Besserung an Schöne! Das ist für Freiburg ein ganz herber Verlust. Schöne war in der letzten Saison immer Garant für Punkte, Niederlagen gab es nur ohne sie. Und dann gleich für 6 Monate. Hoffentlich kommt sie gut und gesund wieder zurück!