Clara Schöne neue Kapitänin beim SC Freiburg

3

Im Rahmen des Trainingslagers in Österreich hat Frauenfußball-Bundesligist SC Freiburg Clara Schöne zur neuen Kapitänin ernannt. Auch der neue Mannschafsrat wurde gewählt.

Die 24-jährige Clara Schöne spielt seit Sommer 2014 für den SC Freiburg und stand seither in 56 Pflichtspielen in Bundesliga und DFB-Pokal auf dem Rasen. Schöne löst somit Nationaltorhüterin Laura Benkarth ab, die zukünftig Schönes Stellvertreterin sein wird.

Anzeige

Schöne: „Vertrauen ehrt mich“

Schöne erklärt: „Das Vertrauen der Mannschaft ehrt mich und ich freue mich, diese Aufgabe übernehmen zu dürfen. Ich sehe es als Chance, nochmal einen Schritt nach vorne zu machen, auf und neben dem Platz Verantwortung zu übernehmen und mit der Mannschaft wieder erfolgreich zu sein.“

SC Freiburgs neue Kapitänin Clara Schöne am Ball
Clara Schöne löst Laura Benkarth als Kapitänin beim SC Freiburg ab © Marion Kehren / Girlsplay.de

Hegenauer neu im Mannschaftsrat

Neben der Besetzung des Postens der Kapitänin wurde auch der Mannschaftsrat neu gewählt. Für die nach der vergangenen Saison ausgeschiedene Juliane Maier rückt Anja-Maike Hegenauer an die Seite von Laura Benkarth, Clara Schöne und Carolin Schiewe.

FRAUENFUSSBALL - Weltmeisterschaften 1991 bis 2019: Enzyklopädie des Sports
  • Roland M. Weissbarth
  • Herausgeber: Independently published
  • Taschenbuch: 272 Seiten

Letzte Aktualisierung am 15.09.2019 / * = Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

3
Hinterlasse einen Kommentar

avatar
2 Kommentar-Themen
1 Themen-Antworten
0 Follower
 
Kommentar, auf den am meisten reagiert wurde
Beliebtestes Kommentar-Thema
3 Kommentatoren
JKMarkus JuchemJK Neueste Kommentartoren
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
JK
JK

Wer wird Kapitänin in Frankfurt?

JK
JK

Danke!