VfL Wolfsburg startet Ticketverkauf für Lyon-Spiel

Von am 8. Februar 2017 – 11.58 Uhr

Frauenfußball Bundesligist VfL Wolfsburg hat den Ticketverkauf für das Viertelfinal-Heimspiel in der UEFA Women’s Champions League gegen Olympique Lyon gestartet.

Das Spiel findet am Donnerstag, 23. März, 20.15 Uhr, im AOK Stadion in Wolfsburg statt. Bereits jetzt können sich Fans und Fußballbegeisterte ihr Tickets für dieses Duell der europäischen Frauenfußball-Elite sichern.

Tickets im Onlineverkauf

Die Tickets stehen online im TicketOnlineshop, in der VfL FanWelt, der VfL-FußballWelt und im Fan Service zum Verkauf.

Anzeige

Die Preise für die Spitzenpartie gestalten sich wie folgt: die Sitzplätze in den Blöcken W1, W2, W4, W5, O2 und S2 kosten regulär 10 Euro. Schwerbehinderte, Rentner, Arbeitslose, Auszubildende, Studenten, Schüler, Dauerkartenbesitzer der Bundesliga-Profimannschaft sowie WölfeClub-Mitglieder zahlen einen ermäßigten Preis von 8 Euro.

Frauenfußball - Logo des VfL Wolfsburg Frauenfußball

Der Frauenfußball des VfL Wolfsburg erhält ein eigenes Logo © VfL Wolfsburg

Gruppentickets

Der Eintritt für die Stehplätze in den Blöcken N1, N2, O1 und S1 beläuft sich auf 7 Euro (5 Euro ermäßigt). Gruppenkarten für jeweils fünf Personen kosten auf den Sitzplätzen 35 Euro, auf den Stehplätzen 20 Euro. Kinder bis einschließlich sechs Jahren zahlen keinen Eintritt.

Jetzt lesen
Stephan Lerch verlängert beim VfL Wolfsburg

Schlagwörter:

Markus Juchem (50) schreibt seit 2003 über Frauenfußball, für Medien wie Womensoccer.de, UEFA.com, FIFA.com, DFB.de, FAZ, NZZ und Kicker.