U20-WM: Turnier-Aus für Lea Schüller

7

U20-Nationalspielerin Lea Schüller wird bei der Weltmeisterschaft in Papua-Neuguinea nicht mehr zum Einsatz kommmen.

Die 19-jährige Stürmerin der SGS Essen zog sich beim 3:1-Auftaktsieg gegen Venezuela am Montag in der 68. Minute eine Verrenkung der Kniescheibe im rechten Knie zu und wird somit für den Rest des Turniers ausfallen.

Keine Nachnominierung möglich

Eine Nachnominierung ist laut FIFA-Regelwerk zu diesem Zeitpunkt nicht mehr möglich. Zuvor hatte sich bereits vor Turnierbeginn Rieke Dieckmann im Training eine Sehenverletzung am Fuß zugezogen, für sie war Katja Orschmann nachträglich nominiert worden.

Letzte Aktualisierung am 18.11.2019 / * = Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

7
Hinterlasse einen Kommentar

avatar
6 Kommentar-Themen
1 Themen-Antworten
0 Follower
 
Kommentar, auf den am meisten reagiert wurde
Beliebtestes Kommentar-Thema
7 Kommentatoren
GGKöniginKarlMaiDetlefMarkus Juchem Neueste Kommentartoren
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
ruhri
ruhri

Ich hoffe mal, dass Lea Schüller spätestens zum Beginn der Rückrunde wieder ganz genesen ist. Da kommen bei mir aber ehrlich gesagt ganz schlechte Erinnerungen hoch, da z. B. für die ehemaligen SGS-Spielerinnen Natalia Mann und Kira Malinowski Knieverletzungen das Karriere-Aus bedeutete.

Schenschtschina Futbolista
Schenschtschina Futbolista

Was heißt nier nicht mehr nötig? Ich würde eher denken dass es wegen des FIFA-Reglements nicht mehr möglich ist, weil nach Turnierbeginn keine Spielerinnen mehr nachgeholt werden dürfen!

Ungeachtet der obigen Formulierung wünsche ich Lea natürlich eine gute Heimreise und eine baldige Genesung, damit sie schnell wieder schmerzfrei ihrer Lieblingsbeschäftigung nachgehen kann!

Detlef
Detlef

Alles Gute, und eine vollständige Genesung für Lea!!!

KarlMai
KarlMai

Wünsche Lea Schüller alles Gute, das heißt jetzt zunächst eine baldige und unproblematische Genesung von der Verletzung.

Königin
Königin

Liebe Lea, ich hoffe, dass Du bald wieder fit bist… Das wird schon wieder .. 🙂

GG
GG

Ein vielleicht sehr folgenschwerer Ausfall.
Ich bin sehr gespannt, ob ihr Ersatz – St. Sanders – alsbald doch mal wieder das Tor zu treffen in der Lage ist. Jedenfalls hat der erste Auftritt diese Hoffnung nicht genährt …
Eine Frage an die Regelwerk-Kundigen: Eine Nachnominierung ist nunmehr für das gesamte Turnier ausgeschlossen, auch im Falle weiterer (verletzungsbedingter) Ausfälle ??

Und klar: Lea alles Gute für eine schnelle und komplikationslose Genesung.