meistertrainer gewinnt Osterspieltag

Von am 28. März 2016 – 9.12 Uhr

Auch am Osterwochenende gab es in unserem Tippspiel zur Frauen-Bundesliga wieder einen Tagessieger. 16 Punkte bescherten dem Tipper meistertrainer den Spitzenplatz.

Damit verwies meistertrainer seine Konkurrenten bayernfan_1988 (15 Punkte) und neun Mitspieler, die 14 Spieltagspunkte erreichten, auf die Plätze.

In der Gesamtwertung ging es für meistertrainer um 11 Ränge rauf auf Platz 154.

Anzeige

Den größten Sprung nach oben machte am 17. Spieltag  allerdings der Tageszweite bayernfan_1988, der 23 Plätze emporkletterte und in der Gesamtwertung nun Position 36 einnimmt.

Lucie Vonkova traf doppelt gegen Hoffenheim

FF USV Jenas Lucie Vonkova (re.) traf doppelt gegen die TSG 1899 Hoffenheim © FF USV Jena/ Jürgen Scheere

Spitze rückt zusammen

Ganz oben in der Gesamtwertung thront weiterhin mich66ael (169 Punkte), dem hammonites (164 Punkte) aber langsam auf die Pelle rückt. Auf dem dritten Platz folgt CoxRhythmus (161 Punkte).

Jetzt lesen
Desirée Schumann beendet Karriere

Womensoccer.de holt ein bisschen auf

Framba.de verabschiedete sich unterdessen aus den Top 20. Mit nur acht Spieltagspunkten und nun 143 Gesamtpunkten ging es fünf Plätze runter auf Position 25. Womensoccer.de konnte diesmal 10 Spieltagspunkte einheimsen. 119 Gesamtpunkte ergeben aktuell den 113. Platz in der Gesamtwertung. Im Duell der beiden Tippspiel-Organisatoren hat Framba.de somit weiterhin einen komfortablen Vorsprung.

Markus Juchem (50) schreibt seit 2003 über Frauenfußball, für Medien wie Womensoccer.de, UEFA.com, FIFA.com, DFB.de, FAZ, NZZ und Kicker.