Wolfsburg gegen Freiburg wird live übertragen

4

Die Partie vom 4. Spieltag der Allianz Frauen-Bundesliga VfL Wolfsburg gegen SC Freiburg wird live im Fernsehen übertragen und deswegen vorverlegt.

Das zunächst für Sonntag, 4. Oktober, 14 Uhr, terminierte Spiel wird nun bereits am Freitag, 2. Oktober, 18 Uhr, angestoßen und live von Eurosport übertragen.

Alle Spiele des 4. Spieltags der Frauenfußball Bundesliga im Überblick:

Freitag, 2. Oktober

18.00 Uhr: VfL Wolfsburg – SC Freiburg

Sonntag, 4. Oktober

11.00 Uhr: 1. FFC Turbine Potsdam – SC Sand
14.00 Uhr: 1. FC Köln – 1. FFC Frankfurt
14.00 Uhr: TSG 1899 Hoffenheim – Bayer 04 Leverkusen
14.00 Uhr: SGS Essen – FF USV Jena
14.00 Uhr: SV Werder Bremen – FC Bayern München

Letzte Aktualisierung am 13.11.2019 / * = Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

4
Hinterlasse einen Kommentar

avatar
4 Kommentar-Themen
0 Themen-Antworten
0 Follower
 
Kommentar, auf den am meisten reagiert wurde
Beliebtestes Kommentar-Thema
3 Kommentatoren
labersackwaiiyOrbisJack Neueste Kommentartoren
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
waiiy
waiiy

Ich sehe lieber Spiele auf Augenhöhe als etwa Sand-Potsdam (obwohl, vielleicht ist das ja Augenhöhe), Köln-Frankfurt oder Bremen-München, die Einseitigkeit erwarten lassen.

OrbisJack
OrbisJack

@waiily

Naja, da Eurosport eigentlich meist nur die beste Mannschaften zeigen wird, kannste nur am Freitag ein Augenhöhe spiel sehen. Sonst muss man ins Stadion bei die ‚restlichen‘ vorbeischauen.

waiiy
waiiy

@OrbisJack: Ja, ich weiß. Ich kann Eurosport ja auch verstehen. Immerhin will man die Zuschauer erreichen, die sonst nicht so oft FF schauen und eben nichts mit einer Partie Essen vs. Freiburg anfangen können.

Es ist halt nur meine Meinung.

labersack
labersack

@waiiy
Eurosport interessieren die Veranstaltungen die zum Zeitpunkt der Übertragung die höchsten Einschaltquoten bringen. Die Motivation der Zuschauer ist uninteressant.