U16: Niederlage gegen Spanien

1

Die deutsche U16-Nationalmannschaft hat ihr zweites Spiel beim UEFA Development Tournament in der Algarve verloren. An der portugiesischen Südküste unterlag die Mannschaft von Trainerin Ulrike Ballweg Spanien allerdings erst nach Elfmeterschießen.

Nach dem Auftaktsieg gegen die Niederlande kam die DFB-Elf nach 90 Minuten gegen Spanien nicht über ein 1:1 (0:0) hinaus.

Lisa Schüler trifft
In der 51. Minute gerieten die Deutschen durch einen Treffer von Lorena Navarro Domínguez mit 0:1 in Rückstand. Lisa Schüler gelang schließlich der Ausgleich. Die Partie musste im Elfmeterschießen entschieden werden; am Ende gewannen die Spanierinnen mit 4:3. „Es war ein Gegner, der uns gefordert hat. Allerdings sind wir in der ersten Halbzeit nicht ins Spiel gekommen, erst nach dem Rückstand haben wir uns ins Spiel reingekämpft und uns gewehrt“, so Ballweg.

Schottland wartet
Zum Abschluss des Turniers trifft die DFB-Auswahl am Montag auf Schottland, die am zweiten Spieltag den Niederländerinnen mit 1:4 unterlagen.

 

FRAUENFUSSBALL - Weltmeisterschaften 1991 bis 2019: Enzyklopädie des Sports
1 Bewertungen
FRAUENFUSSBALL - Weltmeisterschaften 1991 bis 2019: Enzyklopädie des Sports
  • Roland M. Weissbarth
  • Herausgeber: Independently published
  • Taschenbuch: 272 Seiten

Letzte Aktualisierung am 9.10.2019 / * = Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

1
Hinterlasse einen Kommentar

avatar
1 Kommentar-Themen
0 Themen-Antworten
0 Follower
 
Kommentar, auf den am meisten reagiert wurde
Beliebtestes Kommentar-Thema
1 Kommentatoren
holly Neueste Kommentartoren
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
holly
holly

das letzte Spiel hat Deutschland am 23.02. gegen Schottland durch einen verwandelten Elfmeter 1:0 gewonnen.