SC Sand siegt beim SAP Frauen-Cup

5

Der SC Sand hat den diesjährigen SAP Frauen-Cup gewonnen. Der Bundesligaaufsteiger setzte sich im Finale gegen Vorjahressieger SGS Essen durch.

Der SC Sand gewann gegen die SGS im Finale mit 2:1. Den dritten Rang sicherte sich der SC Freiburg, der die TSG 1899 Hoffenheim mit 3:1 bezwang.

Dallmann beste Spielerin
Mit Kristin Demann stellte die TSG aber zumindest die beste Torschützin des Turniers; insgesamt sechs Treffer gingen auf ihr Konto. Beste Spielerin des Turniers wurde, wie schon im Vorjahr, Linda Dallmann von der SGS Essen. Als beste Torhüterin wurde Anna Klink von Bayer 04 Leverkusen ausgezeichnet.

Letzte Aktualisierung am 18.11.2019 / * = Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

5
Hinterlasse einen Kommentar

avatar
5 Kommentar-Themen
0 Themen-Antworten
0 Follower
 
Kommentar, auf den am meisten reagiert wurde
Beliebtestes Kommentar-Thema
5 Kommentatoren
O. ChristxyzCujo31ellaenthusio Neueste Kommentartoren
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
enthusio
enthusio

Framba berichtet ergänzend:
„Pech hatte hingegen Jil Strüngmann. Die Ersatztorfrau der SGS Essen schied in der Vorrunde mit Verdacht auf Armbruch aus. Bereits zur Siegerehrung trug sie einen Gipsverband.“

Auf der Essener Homepage ist dazu aber nichts zu lesen.

ella
ella

@enthusio: ich war da, sie hat sich böse am arm weh gemacht, bekam ihn einbandagiert und kam nach einem krankenhausbesuch mit gips am arm wieder. was sie genau hat kann ich nicht sagen aber irgendwas wird es sein

Cujo31
Cujo31

Soll wohl ein Bruch sein. Insgesamt sehr unglücklich zustande gekommen.

xyz
xyz

enthusio, mich wundert es schon lange nicht mehr, dass man keine Infos von der sgs über das Schicksal einzelner Spielerinnen bekommt.Wenn ich an die Melanie Hoffmann denke, der man keine ordentliche Verabschiedung organisierte.Auch Infos über die Langzeitverletzten, Hamann, Leiding oder Aktuell Henrike Sahlmann wurden und werden nicht für nötig befunden. Man könnte denken, die Mannschaft bestünde nur aus Hartmann, Dallmann und Doorsoun.Und da wird dann Vieles positiver dargestellt als es wirklich ist.Als Fan des Frauenfußballs erwarte ich mehr objektive Infos von den Verantwortlichen.

O. Christ
O. Christ

Ein Facebook-Eintrag ihrer Torhüter-Kollegin Lisa Weiß lässt in der Tat auf einen Armbruch schließen.