DFB-Hallenpokal live auf DFB-TV

0

Der am Samstag, 17. Januar, ab 10 Uhr in Magdeburg letztmals ausgetragene DFB-Hallenpokal wird live auf DFB-TV übertragen.

Ab 9.50 Uhr berichtet DFB-TV live und in voller Länge aus der GETEC-Arena und startet damit seine Marathon-Übertragung mit der Eröffnungsfeier mit allen Teams.

Den Auftakt macht ab 10 Uhr das Eröffnungsspiel zwischen dem VfL Wolfsburg und Bayer 04 Leverkusen, das Finale wird um 16.10 Uhr ausgetragen.

Lisa Schmitz
Der DFB-Hallenpokal wird 2015 zum letzten Mal stattfinden © Sascha Pfeiler / girlsplay.de

Zusammenfassung im MDR
Als Kommentatoren kommen Robby Hunke (ARD/WDR) und Christine Graf (Sky) zum Einsatz. Zudem berichtet der MDR im Rahmen seiner Sendung „Sport im Osten“ am Samstag zwischen 16.30 und 18 Uhr von dem Turnier.

Als Titelverteidiger geht der 1. FFC Turbine Potsdam an den Start, der das Turnier bereits sieben Mal gewann.

FRAUENFUSSBALL - Weltmeisterschaften 1991 bis 2019: Enzyklopädie des Sports
  • Roland M. Weissbarth
  • Herausgeber: Independently published
  • Taschenbuch: 272 Seiten

Letzte Aktualisierung am 15.09.2019 / * = Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei