DFB-Pokal: Achtelfinale zeitgenau terminiert

Von am 20. Oktober 2014 – 14.39 Uhr

Der DFB hat die Ansetzungen zum Achtelfinale im DFB-Pokal 2014/15 bekanntgegeben, das am Wochenende 1:/2. November ausgetragen wird.Den Auftakt macht am Samstag, 1. November, 14 Uhr, die Partie zwischen dem 1. FFC 08 Niederkirchen und dem SC Freiburg. Die weiteren sieben Spiele werden allesamt einen Tag später ausgetragen.

Sieben Spiele am Sonntag
So stehen sich am Sonntag, 2. November, ab 11 Uhr, der TSV Crailsheim und der 1. FC Köln sowie der SC Sand und der MSV Duisburg gegenüber. Weiter geht ese dann um 13.30 Uhr mit der Partie zwischen dem FF USV Jena und dem FC Bayern München.

Vier Spiele um 14 Uhr
Gleich vier Spiele werden um 14 Uhr angepfiffen: Dann empfängt die SGS Essen den FSV Gütersloh 2009, der 1. FFC Turbine Potsdam hat den Herforder SV zu Gast, Bayer 04 Leverkusen empfängt den 1. FFC Frankfurt und der VfL Wolfsburg genießt Heimrecht gegen den BV Cloppenburg.

Anzeige
Offizielles Logo des DFB-Pokal der Frauen

Offizielles Logo des DFB-Pokal der Frauen © DFB

DFB-Pokal, Achtelfinale (1./2. November)

Samstag, 1. November

Jetzt lesen
Bayern München verlängert mit Gina Lewandowski

14 Uhr: 1. FFC 08 Niederkirchen – SC Freiburg

Sonntag, 2. November

11.00 Uhr: TSV Crailsheim – 1. FC Köln
11.00 Uhr: SC Sand – MSV Duisburg
13.30 Uhr: FF USV Jena – FC Bayern Münche
14.00 Uhr: SGS Essen – FSV Gütersloh 2009
14.00 Uhr: 1. FFC Turbine Potsdam – Herforder SV
14.00 Uhr: Bayer 04 Leverkusen – 1. FFC Frankfurt
14.00 Uhr: VfL Wolfsburg – BV Cloppenburg

Markus Juchem (50) schreibt seit 2003 über Frauenfußball, für Medien wie Womensoccer.de, UEFA.com, FIFA.com, DFB.de, FAZ, NZZ und Kicker.