Ticketverkauf für Irland-Spiel gestartet

Von am 31. Juli 2014 – 12.09 Uhr

Am Mittwoch, 17. September (18 Uhr) beschließt die deutsche Frauenfußball-Nationalelf in der Voith-Arena in Heidenheim die Qualifikation zur WM 2015 in Kanada. Ab sofort können Tickets gekauft werden.

Die Tickets werden in drei Kategorien zwischen 9 Euro (ermäßigt 7 Euro) und 25 Euro (20 Euro) angeboten. Darüber hinaus gibt es Familientickets für 12 Euro pro Person. Der Ticketkauf ist online oder über die DFB-Tickethotline (Telefon: 069/65008500) möglich.

Jubel der DFB-Elf

Die DFB-Elf ist voll auf Kurs Richtung Kanada © Karsten Lauer / girlsplay.de

Anzeige

Ermäßigte Tickets
Ermäßigte Tickets (für Kinder, Schüler, Auszubildende, Studenten, Rentner und Personen mit Schwerbeschädigtenausweis ab 50 Prozent) können ausschließlich über die DFB-Tickethotline bestellt werden.

Sitzplätze für Jugendsammelbesteller gibt es ausschließlich beim Württembergischen Fußball-Verband (Goethestraße 9, 70174 Stuttgart, Telefax 0711/2276440, E-Mail info@wuerttfv.de) zum Preis von 8 Euro pro Person. Rollstuhlfahrer bezahlen 7 Euro (inklusive Begleitperson), hierzu sind Karten ebenfalls nur über den DFB und den SV Waldhof Mannheim erhältlich.

 

Jetzt lesen
DFB-Kader für Kanada-Spiel nominiert

Schlagwörter:

Markus Juchem (50) schreibt seit 2003 über Frauenfußball, für Medien wie Womensoccer.de, UEFA.com, FIFA.com, DFB.de, FAZ, NZZ und Kicker.