La Manga: DFB-Elf siegt auch gegen England

4

Nach dem Auftaktsieg gegen Norwegen hat die deutsche U20-Frauenfußball-Nationalelf auch ihr zweites Spiel beim Sechs-Nationen-Turnier im spanischen La Manga gewonnen.

Die Elf von DFB-Trainerin Maren Meinert gewann heute Nachmittag mit 4:2 (2:1) gegen die U23 Englands. Am Samstag hatte die DFB-Elf ihr erstes Spiel mit 3:2 gegen Norwegen gewonnen.

„Wir haben sehr viel ausprobiert und auch in der Höhe verdient gewonnen“, freute sich Meinert, die trotz des souveränen Sieges allerdings auch Kritik übte: „Wir haben in zwei Spielen vier Gegentore bekommen. Das ist zu viel.“

Lina Magull
Erzielte den vierten deutschen Treffer: Lina Magull © Nora Kruse / ff-archiv.de

Vier Tore durch vier Spielerinnen
Zwei schnelle Tore von Pauline Bremer (22.) und Rebecca Knaak (25.) sorgten für eine komfortable Führung. Englands Drew Spence (36.) konnte zwar kurze Zeit später verkürzen, doch die DFB-Elf hatte durch Treffer von Annabel Jäger (54.) und Lina Magull (56.) eine Antwort parat.

Am Mittwoch gegen Schweden
Francesca Kirby konnte das Ergebnis für England zwar noch etwas freundlicher gestalten (71.), am deutschen Sieg änderte dies jedoch nichts. Am Mittwoch treffen die U20-Juniorinnen um 19 Uhr zum Abschluss des Turniers auf Schweden.

Letzte Aktualisierung am 13.11.2019 / * = Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

4
Hinterlasse einen Kommentar

avatar
4 Kommentar-Themen
0 Themen-Antworten
0 Follower
 
Kommentar, auf den am meisten reagiert wurde
Beliebtestes Kommentar-Thema
4 Kommentatoren
hollyxyzSilberlockeSylvijaaaa Neueste Kommentartoren
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
Sylvijaaaa
Sylvijaaaa

Weiß jemand, was mit Sarah Romert los ist? Bis jetzt keine Minute gespielt. Da stimmt doch was nicht.

Silberlocke
Silberlocke

Glückwunsch ans Team zum 2. Sieg. Eine schöne Testwoche die die Truppe für die WM weiter zusammenbringt. Hoffentlich hat das Team noch vor der WM weitere Testspiele um sich aufeinander einzuspielen. Es freut mich für Annabel, Lina und Rebecca, dass sie sich auch in die Torschützenliste eintragen konnten.

xyz
xyz

Sarah Romert soll angeschlagen sein. Warum man sie trotzdem mitgenommen hat ist ein Rätsel.

holly
holly

@ Silberlocke

bisher nur noch eins am 25.06. in Kiel gegen die U23 von Dänemark