DFB-Pokal: Achtelfinal-Auslosung am Samstag

Von am 30. September 2013 – 16.07 Uhr

Am kommenden Samstag, 5. Oktober, wird Losfee Renate Lingor die Achtelfinalpartien im DFB-Pokal auslosen.

Die Auslosung wird in der Halbzeitpause des Bundesligaspiels 1. FFC Frankfurt gegen Bayer 04 Leverkusen (live ab 13 Uhr auf Eurosport und DFB-TV) durchgeführt.

 

Anzeige
Offizielles Logo des DFB-Pokal der Frauen

Offizielles Logo des DFB-Pokal der Frauen © DFB

Neun Erstligisten noch im Wettbewerb
Aus der höchsten deutschen Spielklasse sind noch neun Teams vertreten, darunter auch Titelverteidiger VfL Wolfsburg und Rekord-Pokalsieger 1. FFC Frankfurt. Die 2. Bundesliga ist noch mit sieben Teams vertreten, darunter drei aus der Nord- und vier aus der Südstaffel. Der Ausschuss für Frauen- und Mädchenfußball hat entschieden, im Achtelfinale auf die Festlegung von regionalen Gruppen zu verzichten.

Achtelfinale am 16./17. November
Folgende 16 Teams sind noch im Wettbewerb: BV Cloppenburg, FCR 2001 Duisburg, SGS Essen, 1. FFC Frankfurt, SC Freiburg, FF USV Jena, Bayer 04 Leverkusen, VfL Wolfsburg, FC Bayern München, SV Werder Bremen, SV Meppen, FFV Leipzig, VfL Bochum, 1. FC Köln, 1. FC Saarbrücken, SC Sand. Ausgetragen werden die acht Spiele der dritten Runde am Wochenende 16. und 17. November.

Jetzt lesen
DFB-Pokal: Wolfsburg gegen Bayern im Finale

Schlagwörter: ,

Markus Juchem (50) schreibt seit 2003 über Frauenfußball, für Medien wie Womensoccer.de, UEFA.com, FIFA.com, DFB.de, FAZ, NZZ und Kicker.