Svenja Huth erleidet Kreuzbandriss

6

Schock für den 1. FFC Frankfurt: Europameisterin Svenja Huth hat sich im Trainingslager in Bad Hersfeld einen vorderen Kreuzbandriss im rechten Knie zugezogen und wird mehrere Monate ausfallen.

Die Verletzung ereignete sich im Vormittagstraining, wo die 22-Jährige mit der rechten Fußspitze im Rasen hängenblieb. Eine im Klinikum Bad Hersfeld durchgeführte MRT-Untersuchung bestätigte die ersten Befürchtungen.

Svenja Huth
Svenja Huth wird dem 1. FFC Frankfurt mehrere Monate fehlen © Nora Kruse / ff-archiv.de

Operation am Donnerstag
FFC-Mannschaftsorthopäde Dr. Ingo Tusk traf noch am Nachmittag in Bad Hersfeld ein und entschied gemeinsam mit Huth, bereits am Donnerstag die notwendige Operation in der Klinik Rotes Kreuz in Frankfurt durchzuführen.

„Schock für alle“
Bei einem guten Operationsverlauf wird Huth mindestens sechs Monate ausfallen. FFC-Manager Siegfried Dietrich erklärt: „Die Diagnose ist sehr bitter für Svenja und ein großer Schock für uns alle. Wir wünschen Svenja alles erdenklich Gute, eine schnellstmögliche Genesung und eine baldige Rückkehr im FFC-Trikot.“

Mein Leben als Hope Solo
7 Bewertungen
Mein Leben als Hope Solo
  • 340 Seiten - 01.07.2013 (Veröffentlichungsdatum) - Edel Books - Ein Verlag der Edel Germany GmbH (Herausgeber)

Letzte Aktualisierung am 28.01.2020 / * = Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

6 KOMMENTARE

Comments are closed.