Kantersieg für den SC Freiburg

0

Der SC Freiburg hat im ersten Testspiel der Saisonvorbereitung einen 12:0 (2:0)-Erfolg gegen eine Hochrhein-Auswahl in Schopfheim gefeiert. Erfolgreichste Torschützin war Sylvia Arnold.

Trainer Dietmar Sehrig gab sich nach dem Spiel zufrieden mit der Leistung seiner Mannschaft. „Es war über 90 Minuten ein engagiertes und motiviertes Spiel.“

SC dreht in der zweiten Halbzeit auf
Die beiden Tore in Durchgang eins schossen Anja-Maike Hegenauer und Carmen Höfflin. „In der ersten Halbzeit haben wir noch viele Möglichkeiten ausgelassen, in der zweiten Halbzeit haben wir dann aus unseren Chancen viel gemacht“, sagt Sehrig. Nach dem Seitenwechsel traf Sylvia Arnold drei Mal und Neuzugang Sandra Starke zwei Mal. Mona Lohmann, Patricia Koch, Margarita Gidion, Jana Kaiser und Julia Glaser steuerten jeweils einen Treffer bei. „Es sind alle Spielerinnen zum Einsatz gekommen, auch die vier Spielerinnen aus der U17“, so Sehrig. „Es war von allen ein schöner Einsatz.“

FRAUENFUSSBALL - Weltmeisterschaften 1991 bis 2019: Enzyklopädie des Sports
1 Bewertungen
FRAUENFUSSBALL - Weltmeisterschaften 1991 bis 2019: Enzyklopädie des Sports
  • Roland M. Weissbarth
  • Herausgeber: Independently published
  • Taschenbuch: 272 Seiten

Letzte Aktualisierung am 9.10.2019 / * = Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei