Essen startet am 3. Juli in Saisonvorbereitung

0

Bereits am Mittwoch, 3. Juli, 18.30 Uhr, bittet SGS Essens Trainer Markus Högner seine Schützlinge zum ersten Training für die neue Saison. Högner und sein Team haben sich für die neue Saison viel vorgenommen.

Neben dem Abschluss von interessanten Testspielen, wie etwa am 24. August gegen den BeNe-League-Meister FC Twente, und der umfangreichen Planung des Trainingslagers in der Sportschule Lastrup werden die Schönebeckerinnen mit dem Saisonstart auch eine ganzjährige Fußballschule ausschließlich für den weiblichen Nachwuchs eröffnen.

Fünftätiges Trainingslager
Damit profitieren schon Mädchen im Alter zwischen 8 und 14 Jahren aus dem erweiterten Einzugsgebiet der Schönebeckerinnen, von den professionellen Strukturen und den zertifizierten Trainerinnen und Trainern. Trainer Högner wird auch in diesem Jahr als Teil des Ausbildungskonzepts wieder ausgesuchte talentierte und ehrgeizige Spielerinnen aus der U17 und U23 der SGS Essen ins Trainingslager der Ersten einladen.

Markus Högner
Markus Högner bittet seinen Kader früh zum Training © Marion Kehren / girlsplay.de

Saisonvorbereitung SGS Essen im Überblick

Mittwoch,03.07.13, 18.30 Uhr, Trainingsauftakt
Samstag, 06.07.13, 16 Uhr, SC Herford – SGS Essen
Samstag, 20.07.13, 11 Uhr, 1. FC Köln – SGS Essen
Samstag, 27.07.13, 12 Uhr, SGS Essen – Bayer 04 Leverkusen
Montag, 29.07.13, 18.30 Uhr, SGS Essen – DFB U19
11.-16.08.13, Trainingslager Sportschule Lastrup
Donnerstag, 15.08.13, 18 Uhr, SV Werder Bremen – SGS Essen
Freitag, 23.08.13, 19 Uhr, SGS Essen – TB Heißen 1892
Samstag, 24.08.13, 12 Uhr, SGS Essen – FC Twente
Freitag, 30.08.13, 18.30 Uhr, Borussia Bocholt – SGS Essen
Sonntag, 01.09.13, 11 Uhr, VfB Frohnhausen B-Jugend – SGS Essen

Letzte Aktualisierung am 12.11.2019 / * = Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei