Sindelfingen gegen Gütersloh erneut abgesagt

1

Auch der nächste Anlauf klappt nicht: Der für Sonntag. 3. März, um 11 Uhr angesetzte Abstiegsgipfel zwischen dem VfL Sindelfingen und dem FSV Gütersloh 2009 kann erneut nicht stattfinden.

Wegen der Unbespielbarkeit der Hauptspielstätte im Floschen-Stadion musste die Partie des 13. Spieltags der Frauenfußball-Bundesliga erneut vom Spielplan abgesetzt werden, ein Nachholtermin steht derzeit noch nicht fest. Auch in der 2. Bundesliga machen sich die Witterungsverhältnisse weiterhin negativ bemerkbar.

Offizielles Logo der Frauen-Bundesliga
Offizielles Logo der Frauen-Bundesliga © DFB
Eine Absage im Norden, Spiele auf Kunstrasen
So wurde etwa in der 2. Bundesliga Nord die Partie zwischen dem SV Werder Bremen und dem SV BW Hohen Neuendorf auf den Kunstrasenplatz 14 (vorher: Rasenplatz 12) in der Franz-Böhmert-Straße 7 verlegt. Auch der 1. FC Lokomotive Leipzig wird seine Partie gegen den BV Cloppenburg auf Kunstrasen am Gontardweg 2 austragen. Die Partie zwischen dem FF USV Jena II und Holstein Kiel wurde abgesagt.

Eine Absage im Süden, Spiel in München auf Kunstrasen
In der 2. Bundesliga Süd treffen der FC Bayern München II und der 1. FFC Frankfurt II auf dem Kunstrasenplatz an der Säbener Straße aufeinander. Die Partie zwischen dem ETSV Würzburg und dem SV Rot-Weiß Bardenbach wurde abgesagt. Auch auch das Nachholspiel des neunten Spieltags der Süd-Staffel in der B-Juniorinnen-Bundesliga zwischen dem ETSV Würzburg und Eintracht Frankfurt musste abgesagt werden.

Letzte Aktualisierung am 12.11.2019 / * = Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

1
Hinterlasse einen Kommentar

avatar
1 Kommentar-Themen
0 Themen-Antworten
0 Follower
 
Kommentar, auf den am meisten reagiert wurde
Beliebtestes Kommentar-Thema
1 Kommentatoren
rockpommel Neueste Kommentartoren
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
rockpommel
rockpommel

Sommerliga !!!!