Jena gegen Frankfurt abgesagt

1

Der Spielplan der Frauenfußball Bundesliga gerät weiter aus den Fugen. Bereits heute wurde die für Mittwoch angesetzte Nachholpartie vom 12. Spieltag zwischen dem FF USV Jena und dem 1. FFC Frankfurt erwartungsgemäß abgesagt.

Die Hauptspielstätte des Gastgebers ist nach wie vor unbespielbar, ein Nachholtermin für die Begegnung steht noch nicht fest.

Logo FF USV Jena
© FF USV Jena

Frauenfußball Bundesliga, 12. Spieltag

FSV Gütersloh 2009 – VfL Wolfsburg 0:3 (0:1)
FC Bayern München – SC 07 Bad Neuenahr 2:1 (0:1)
SGS Essen – FCR 2001 Duisburg  2:0 (2:0)
Bayer 04 Leverkusen – SC Freiburg 1:1 (0:0)
1. FFC Turbine Potsdam – VfL Sindelfingen (27.3., 19 Uhr)
FF USV Jena – 1. FFC Frankfurt (Nachholtermin noch offen)

FRAUENFUSSBALL - Weltmeisterschaften 1991 bis 2019: Enzyklopädie des Sports
1 Bewertungen
FRAUENFUSSBALL - Weltmeisterschaften 1991 bis 2019: Enzyklopädie des Sports
  • Roland M. Weissbarth
  • Herausgeber: Independently published
  • Taschenbuch: 272 Seiten

Letzte Aktualisierung am 9.10.2019 / * = Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

1
Hinterlasse einen Kommentar

avatar
1 Kommentar-Themen
0 Themen-Antworten
0 Follower
 
Kommentar, auf den am meisten reagiert wurde
Beliebtestes Kommentar-Thema
1 Kommentatoren
FFFan Neueste Kommentartoren
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
FFFan
FFFan

Wenn die Platzverhältnisse es zulassen, könnte das Spiel doch am 3.März ausgetragen werden, da beide Vereine nicht mehr im DFB-Pokal vertreten sind.
Es wäre in dieser Saison die letzte Gelegenheit, ein Nachholspiel an einem Wochenende auszutragen.

Sehr schade ist dieser erneute Spielausfall auch für Kathleen Radtke, die Anfang März zum LdB FC Malmö wechselt und sich nun nicht mehr bei einem Heimspiel von ihren Fans verabschieden kann. 🙁