Nadine Angerer verlängert Vertrag in Frankfurt

29

Frauenfußball Bundesligist 1. FFC Frankfurt hat den Vertrag mit Nationaltorhüterin Nadine Angerer um ein weiteres Jahr verlängert.

Die 33-Jährige unterschrieb für ein weiteres Jahr bis zum 30. Juni 2013.

Immer noch erfolgshungrig
Angerer erklärt: „Mein Erfolgshunger und die Lust auf Fußball sind nach wie vor sehr groß. Hinzu kommt, dass ich mich in Frankfurt sehr wohlfühle und auch die Trainingsvoraussetzungen mit Desirée Schumann und unserem hauptberuflichen Torwarttrainer André Wachter erstklassig sind.“

EM 2013 im Blickfeld

Auch im Hinblick auf die Frauenfußball-EM 2013 in Schweden mache es Sinn, „weiter in der Bundesliga zu spielen.“ FFC-Manager Siegfried Dietrich erklärt: „Es ist einfach klasse, dass ,Natze’ noch ein Jahr dranhängt! Nadine Angerer ist weiterhin in Deutschland die unumstrittene Nummer eins und zählt weltweit zu den besten Torhüterinnen.“

Herausragende Torhüterinnen
Und er führt weiter aus: „Sie ist damit für uns mit ihrer großen Erfahrung auf dem Platz, aber auch als Persönlichkeit im Umfeld ein besonderer Rückhalt und wichtiger Motivator. Mit Nadine Angerer und Desirée Schumann sind unsere beiden Torwartpositionen im Kader herausragend besetzt!“

FRAUENFUSSBALL - Weltmeisterschaften 1991 bis 2019: Enzyklopädie des Sports
1 Bewertungen
FRAUENFUSSBALL - Weltmeisterschaften 1991 bis 2019: Enzyklopädie des Sports
  • Roland M. Weissbarth
  • Herausgeber: Independently published
  • Taschenbuch: 272 Seiten

Letzte Aktualisierung am 9.10.2019 / * = Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

29
Hinterlasse einen Kommentar

avatar
28 Kommentar-Themen
1 Themen-Antworten
0 Follower
 
Kommentar, auf den am meisten reagiert wurde
Beliebtestes Kommentar-Thema
11 Kommentatoren
SheldonMicolFFFanSpeedy75JottKah Neueste Kommentartoren
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
Katrin Poindecker
Katrin Poindecker

sehr schön =)

Katrin Poindecker
Katrin Poindecker

etz wärs nur schön wenn landis verlängern würde, aber das tut sie zu 90% net =(

Dirk van der Koelen
Dirk van der Koelen

krasse Verarsche 🙂

speedy75
speedy75

Vorallem auf dem Hinblick zur EM 2013 macht das durchaus Sinn.
Ob sie immer noch zu den besten Torhüterinnen gehört daran hab ich allerdings meine Zweifel, ihr Leistungsniveau ist doch eher fallend.

Max
Max

Oh Gott, manch eine erkennt nicht, wann die richtige Zeit gekommen ist! Ihr Niveau ist mittlerweile eher Durchschnitt, sie wird irgendwie nur hochgehalten. Aber sei es drum, wenn Frankfurt halt im Mittelfeld der BL spielen will, ist sie noch 1. Wahl.

Speedcell
Speedcell

Mich würde es doch trotzdem sehr wundern,wenn angerer nächste saison die nummer 1 bleibt. Für mich ist desiree schumann die bessere torhüterin was das mitspielen und die reaktion auf der linie angeht. Wirklich schade,dass sie nicht mehr in potsdam spielt 😉

waiiy
waiiy

Irgendwie wollte ich gerade etwas dazu schreiben. Aber alles, was mir eingefallen ist, war zu gehässig (aus Frankfurter Sicht) bzw. deprimierend (aus Sicht N11) bzw. schadenfroh (aus Sicht Potsdam). Also lasse ich das mal. Sonst hätte dies wohl einer der wenigen Kommentare von mir werden können, der komplett zensiert wird… 😉

waiiy

waiiy
waiiy

@Speedcell: Ja – Schumann ist die bessere. Nein – sie wird nicht Nr. 1 in Frankfurt. Aber das wussten auch schon viele, bevor sie nach Frankfurt ging. Aber diese wurden als Nörgler und böse Neider abgetan. Deshalb hält sich mein Mitleid in Grenzen. Desi hat einfach eine falsch Wahrnehmung bei dem Wechsel gehabt (wodurch die wohl getrübt wurde?). Wenn sie nach Bad Neuenahr gegangen wäre, würde sie am Sa gegen Spanien zwischen den Pfosten stehen…

waiiy

Ramona Lippoldt
Ramona Lippoldt

desi wurde eigentlich gekauft weil natze aufhören wollten die saison.. ich würde mal sagen selbst verarscht *lach ja ja jeder wie er braucht

Speedcell
Speedcell

Ob sie in der natio wäre,wenn sie in neuenahr oder auch potsdam spielen würde,kann man nicht sagen. Schult war schon im kader der natio als sie noch für magdeburg gespielt hat. Desi hätte sich aber durchaus mehr in den fokus spielen können, wenn sie regelmässige einsätze von saisonbeginn an bekommen hätte.
An angerer kommt man nicht so leicht vorbei,denn sie WAR vor ein paar jahren die beste torhüterin und das zählt wohl bei ihrer aufstellung noch heute.

Womensoccer
Womensoccer

Wann hat denn Angerer gesagt, dass sie nach dieser Saison aufhören würde? Hier werden wieder Legenden gestrickt. 😉

Ramona Lippoldt
Ramona Lippoldt

ne ne insider nichts legende

Ramona Lippoldt
Ramona Lippoldt

und der einzige grund warum sie wechselte ist das ihr versprochen wurde sie ist die nummer 1 weil angerer aufhört

Womensoccer
Womensoccer

Der Hauptgrund für den Wechsel war, dass sie in Potsdam nicht an Sarholz vorbeigekommen ist. Dass Angerer vor der EM 2013 aufhören könnte, stand meines Wissens nach nie zur Debatte.

Ramona Lippoldt
Ramona Lippoldt

du hast recht und ich meine ruhe 🙂

Ramona Lippoldt
Ramona Lippoldt

beim abschiedsspiel von birgit hat man den typischen angerer fehler gesehen.. zu weit raus kommen und überlupft werden

Krümelinho HansaRostock
Krümelinho HansaRostock

Ich finde Schult in der Nati sehr souverän und sie sollte meiner Meinung Nummer 1 in der Nati sein

Patri Zia
Patri Zia

… bin ich die einzige, die die womensoccer-seite nicht öfnnen kann?!

Speedy75
Speedy75

Btw. Wo wir schon bei den Torhüterinnen sind wenn man sich mal die Mühe macht und schaut wer da als Nr. 1 bei den Vereinen im Tor steht und als Nr. 2 kann man auch sehen, daß es um den Torhüterinnenachwuchs in Deutschland nicht schlecht bestellt ist.

Jennifer
Jennifer

Für mich bestätigt sich damit eigentlich auch, dass es sehr weise von Uschi Holl war, aus der Nationalmannschaft zurück zu treten.

Die richtig gute Zeit von Nadine Angerer ist m. M. nach längst vorbei. Aber offensichtlich will sie bis zur EM 2013 noch spielen. Vielleicht lässt Fr. Neid auch mal Schult und Längert im Wechsel ran? Hoffen darf man ja …