Duisburg gegen Essen vorverlegt

Von am 21. März 2012 – 13.22 Uhr 4 Kommentare

Die Partie vom 17. Spieltag der Frauenfußball Bundesliga zwischen dem FCR 2001 Duisburg und der SG Essen-Schönebeck wurde um einen Tag vorverlegt.

Die Partie wird nun bereits am Samstag, 14. April, 14 Uhr ausgetragen. Ursprünglich war das Spiel für Sonntag angesetzt. Hintergrund der Verlegung ist die TV-Berichterstattung im Rahmen der WDR-Sendung „Fußball im Westen“ ab 16.50 Uhr.

Schlagwörter: ,

Markus Juchem (50) schreibt seit 2003 über Frauenfußball, für Medien wie Womensoccer.de, UEFA.com, FIFA.com, DFB.de, FAZ, NZZ und Kicker.

4 Kommentare »