U16-Kader für Länderpokal benannt

0

Vom 28. März bis 3. April steht für die U16-Juniorinnen des DFB ein Leistungstest mit anschließender Teilnahme am U19-Länderpokal auf dem Programm, 18 Spielerinnen wurden eingeladen.

Im Kader von Trainerin Anouschka Bernhard stehen folgende Spielerinnen:

Tor: Katharina Hackmann (SV Meppen), Miriam Hanemann (VfL Sindelfingen)

Abwehr: Kristina Hild (FC Germania Bauchem), Franziska Jaser (TSG Thannhausen), Lisa Lösch (Herforder SV Borussia Friedensthal), Johanna Tietge (VfL Wolfsburg (M) / SSV Kästorf (J)), Felicitas Rauch (1. FFC Turbine Potsdam)

Mittelfeld: Lisa Eiberger (TSG 1899 Hoffenheim), Anna-Sophie Fliege (1. FFC Turbine Potsdam), Ricarda Kießling (TSV Nördlingen), Rebecca Knaak (SC 07 Bad Neuenahr), Jannika Kowatzki (1. FC Saarbrücken (M) / SV Hülzweiler (J)), Patricia Pape (SV Beckum), Alisa Sewald (JFG Linsee), Jana Schwarz ( 1. FC Saarbrücken (M) / SV Hülzweiler (J))

Angriff: Kathrin Becker (SC 07 Bad Neuenahr), Dörthe Hoppius (VfL Bochum), Elisabeth Mayr ( FC Bayern München)

Auf Abruf: Katharina Bödecker (FSV Gütersloh 2009), Jacqueline Borucki (1. FFC Turbine Potsdam), Caroline Corres (VfL Borussia Mönchengladbach), Lara Junge (1. FFC Turbine Potsdam), Svenja Körner (KSV Holstein Kiel), Anja Lepper (SC Freiburg), Jennifer Michel (SG Trave 06), Kari Närdemann (SG Essen-Schönebeck), Jeanine Stöfhas (1. FFC Turbine Potsdam), Michelle Ulbricht (SC Werder Bremen).

FRAUENFUSSBALL - Weltmeisterschaften 1991 bis 2019: Enzyklopädie des Sports
1 Bewertungen
FRAUENFUSSBALL - Weltmeisterschaften 1991 bis 2019: Enzyklopädie des Sports
  • Roland M. Weissbarth
  • Herausgeber: Independently published
  • Taschenbuch: 272 Seiten

Letzte Aktualisierung am 9.10.2019 / * = Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei