Algarve Cup: DFB-Elf zweimal live im TV

17

Lange Zeit sah es so aus, als würde der Bildschirm beim diesjährigen Algarve Cup schwarz bleiben. Doch zwei Partien der DFB-Elf werden kurzfristig dank Eurosport live übertragen.

So zeigt der Sender am Montag, 5. März, ab 16.30 Uhr live aus Parchal das abschließende Gruppenspiel der DFB-Elf gegen Schweden.

Zwei Tage später wird dann am Mittwoch, 7. März, 18 Uhr, auch das Finale live auf Eurosport zu sehen sein. Sollte die deutsche Mannschaft das Endspiel nicht erreichen, überträgt Eurosport das entsprechende Platzierungsspiel der deutschen Frauen live.

Sollte Deutschland ins Finale kommen und auf Japan treffen, wird das Spiel bereits am Mittwoch, 7. März, 13 Uhr stattfinden und live ausgestrahle. Für alle anderen Gegner wird die Partie um 18 Uhr ausgetragen.

Die genauen Spielorte und Anstoßzeiten der Platzierungsspiele sind noch offen, da sie sich auch nach dem jeweiligen Gegner und den entsprechenden nationalen TV-Anbietern richten.

Mein Leben als Hope Solo
7 Bewertungen
Mein Leben als Hope Solo
  • 340 Seiten - 01.07.2013 (Veröffentlichungsdatum) - Edel Books - Ein Verlag der Edel Germany GmbH (Herausgeber)

Letzte Aktualisierung am 20.01.2020 / * = Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

17 KOMMENTARE

  1. Ein großes „Danke schön“ an Eurosport! 😉 Überhaupt ziehe ich meinen Hut vor diesem Sender, da er sich seit letztem Jahr richtig stark für den Frauenfußball macht, ARD und auch ZDF sind mir da (mit Ausnahme der WM!) ein wenig zu passiv.

  2. Wenigstens auf Eurosport kann man sich verlassen! Zu den Sendern ZDF und ARD sagt man am besten nichts mehr.
    Gibt es den morgen irgendwo einen Liveticker vom Spiel?

  3. @Krissi

    „Ein großes “Danke schön” an Eurosport!“

    I fully agree with your comments.
    Eurosport is good for FF.

  4. stiimmt wenigstens 2 Spiele vom Turnier. Im Vergleich zu den Vorjahren wo auch Spiele anderer Nationen übertragen wurden ist es aber sehr mager und beschämend wenig.

  5. Na also, es geht doch. Kaum übt man ein bißchen positiven Druck auf Eurosport aus (über Facebook z.B.) kippt deren Entscheidung. Jetzt für gute Quoten sorgen, um uns herzlich zu bedanken!

  6. Auch wenn es lobenswert ist, dass Eurosport Spiele live überträgt … Aber der „normale“ Fußball-Fan sollte nicht zu viel erwarten… Das sehe ich eigentlich genauso wie Silvia Neid = diese Spiele sind da, um vieles auszuprobieren … Klar will man/frau gewinnen, aber das Endergebnis ist hier eher „zweitrangig“… Deswegen mein Apell = bitte nicht die allzu „kritische Brille“ aufsetzen … Falls ein paar Doppelpässe nicht ankommen = nicht so schlimm 🙂
    Trotzdem viel Spaß

Comments are closed.