EM-Quali-Spiel gegen Spanien in Mannheim

Von am 30. Januar 2012 – 20.49 Uhr 4 Kommentare

Am Samstag, 31. März 2012, 16 Uhr, tritt die deutsche Frauenfußball Nationalelf zu ihrem wohl vorentscheidenden EM-Qualifikationsspiel gegen Spanien an. Und jetzt wurde auch der Austragungsort festgelegt.

Das Mannheimer Carl-Benz-Stadion soll auf dem Weg zur UEFA Women’s EURO 2013 in Schweden zum guten Pflaster für die DFB-Elf werden. Das Team von Bundestrainerin Silvia Neid hat derzeit drei Punkte Rückstand auf Tabellenführer Spanien, aber ein Spiel weniger ausgetragen. Mit einem Sieg will die DFB-Elf alle Zweifel auf dem Weg zum Turnier in Schweden beseitigen.

Tickets ab 12 Euro
Der Kartenvorverkauf beginnt am Donnerstag, 9. Februar 2012, um 10 Uhr. Tickets für für die Partie kosten zwischen 12 Euro (ermäßigt 10 Euro) und 25 Euro (ermäßigt 20 Euro). Karten können im Internet, über die DFB-Tickethotline (Telefon: 01805-110201, 0,14 €/Min. aus dem Festnetz, Mobilfunk max. 0,42 €/Min) und bei den Eventim-Vorverkaufsstellen bestellt werden.

Gruppenkarten (mindestens elf Personen) zu 8 Euro das Stück beim Badischen Fußball-Verband (Sepp-Herberger-Weg 2, 76227 Karlsruhe, Fax-Nr.: 07 21/4 09 04 23) bestellt werden.

Schlagwörter:

Markus Juchem (50) schreibt seit 2003 über Frauenfußball, für Medien wie Womensoccer.de, UEFA.com, FIFA.com, DFB.de, FAZ, NZZ und Kicker.

4 Kommentare »