Die Geburtstagskinder der WM

Von am 23. Juni 2011 – 11.50 Uhr 2 Kommentare

Vom 26. Juni bis 17. Juli rollt der Ball bei der zum sechsten Mal ausgetragenen Fußball-Weltmeisterschaft. Und zahlreiche Spielerinnen und Beteiligte werden während des Turniers Geburtstag feiern.

Den Auftakt macht am Sonntag Uschi Holl. Auch wenn Deutschlands Torhüterin Nummer Zwei im Eröffnungsspiel gegen Kanada im Berliner Olympiastadion nur auf der Ersatzbank Platz nehmen wird, würde sie sich ihren 29. Geburtstag gerne mit einem Sieg versüßen. Nur einen Tag später darf eine weitere deutsche Spielerin die Kerzen auf ihrer Geburtstagstorte auspusten, Célia Okoyino da Mbabi wird 23.

Krahn wird 26
Am 28. Juni wird die Norwegerin Hedda Gardsjord 29, die Kanadierin Sophie Schmidt feiert ihren 23. Geburtstag. Einen Tag später wird Shanon Boxx 34, die ungarische Schiedsrichterin Gyoengi Gaal wird am selben Tag 36. Am 1. Juli können die Sektkorken gleich bei drei Teams knallen: Die Neuseeländerinnen Kristy Hill (wird 32) und Annalie Longo (wird 20) werden allerdings wohl genauso wenig groß zum Feiern kommen wie Australiens Trainer Tom Sermanni, der seinen 56. Geburtstag begeht. Deutschlands Innenverteidiger Annike Krahn wird 26.

Anzeige

Simone Laudehr

Simone Laudehr wird während der WM 25 © Frank Scheuring

Geburtstage en masse
Am 2. Juli dürfen gleich fünf Spielerinnen ihren Ehrentag erleben: Yao von Afrikas Vizemeister Äquatorialguinea wird 32, Englands Torhüterin Rachel Brown 31, die Französin Sandrine Bretigny 27, Ra Un Sim aus Nordkorea 23 und US-Sturmhoffnung Alex Morgan 22. Am 4. Juli wird Brasiliens Barbara 23, einen Tag später wird US-Mittelfeldspielerin Megan Rapinoe 26, die ukrainische Schiedsrichterin Kateryna Monzul wird 30. Es folgen Alines 29. am 6. Juli und am 7. Juli ihre Teamkollegin Rosana, die 29 wird. Die Mexikanerin Erika Vanegas wird 23.

Geburtstagskuchen auch für Ando und Nagasato
Am 8. Juli wird die Brasilianerin Renata Costa 25, am 9. Juli wird Japans Kozue Ando 29. Drei Tage später feiert Simone Laudehr ihren 25. Geburtstag, die Kanadierin Emily Zurrer wird am selben Tag 24, Australiens Emily Van Egmond wird zarte 18. Carmen Rodallega aus Kolumbien wird am 15. Juli 28, Yuki Nagasato wird 24. Die lange Liste beschließt am Tag vor dem Finale die Amerikanerin Carli Lloyd, die 29 wird.

Markus Juchem (50) schreibt seit 2003 über Frauenfußball, für Medien wie Womensoccer.de, UEFA.com, FIFA.com, DFB.de, FAZ, NZZ und Kicker.

2 Kommentare »

  • Ulf sagt:

    Bei solchen Artikeln könnte man annehmen, es wäre Saure Gurken-Zeit.

    (0)
  • Jan sagt:

    Wie wär’s mit einer Zodiak-WM?! – Wer die wohl gewinnen würde…? 😉

    Widder: Hjelmseth/NOR ; Cox/USA, Holstad/NOR, Garciamendez/MEX, Chapman/CAN ; Bajramaj/GER, Kulig/GER, Sjögran/SWE, McCallum/AUS ; Anonma/ECG, Popp/GER ; Trainerin: Eli Landsem/NOR

    Stier: Lindahl/SWE ; Peter/GER, Thunebro/SWE, Stoney/ENG, Kinga/JPN ; Asante/ENG, Jakobsson/SWE, Tanaka/JPN ; Ingrid/COL, Cristiane/BRA, Le Sommer/FRA ; Trainer: Kleiton Lima/BRA, Co-Trainerin ggf. Silvia Neid/GER

    Zwillinge: Jonathan/NGR ; Bompastor/FRA, Faißt/GER, Rönning/NOR, J.Hong Yon/PRK ; Haavi/NOR, Kalu/NGR, Heath/USA ; R.White/NZL, Wambach/USA, Sinclair/CAN ; Trainer: Norioki Sasaki/JPN, Co-Trainerin: Ngozi Uche/NGR

    Krebs: Holl/GER ; Renard/FRA, Aline/BRA, Renata Costa/BRA ; Rapinoe/USA, Ando/JPN (od. Lloyd/USA), Laudehr/GER, Okoyino da Mbabi/GER ; Nagasato/JPN, R.Un Sim/PRK, Morgan/USA ; Trainer: Tom Sermanni/SCO/AUS, Co-Trainer: John Herdman/ENG/NZL

    Löwe: Solo/USA ; Georges/FRA, Hingst/GER, Souberand/FRA, Krieger/USA ; Fischer/SWE, Daniela/COL, Stensland/NOR, Yoreli/COL ; Thomis/FRA, Carney/ENG (od. Thorsnes/NOR) ; Trainer: Kim Kwang Min/PRK, Co-Trainer: Thomas Dennerby/SWE

    Jungfrau: Andreia/BRA ; Timko/CAN, Bartusiak/GER, Buehler/USA, Carroll/AUS ; Göransson/SWE, Sawa/JPN, Kawasumi/JPN (od. Yulieth/COL), Garefrekes/GER ; Sunday/NGR (od. Y.Hyon Hi/PRK), Pedersen/NOR, Chorral/MEX ; Trainer: Ricardo Rozo/COL

    Waage: Santiago/MEX (od. Fukumoto/JPN) ; Iwashimizu/JPN, Franco/FRA, Kumagai/JPN, A.Scott/ENG ; Shipard/AUS, Kyle/CAN, Sakaguchi/JPN ; Filigno/CAN, Cheney/USA, Mayor/MEX ; Trainer: Bruno Bini/FRA

    Skorpion: Angerer/GER ; Erceg/NZL, Mjelde/NOR, K.Myong Gum/PRK, Elaine/BRA ; Behringer/GER, Prinz/GER, R.Ye Gyong/PRK ; K.Smith/ENG, Grings/GER, de Vanna/AUS (od. Dominguez/MEX) ; (trainerlos; ggf. Stier-Trainerin S.Neid?)

    Schütze: Tajonar/MEX ; Percival/NZL, Rohlin/SWE, Ohale/NGR, Bresonik/GER ; Garriock/AUS, Ester/BRA, Worbis/MEX, Abily/FRA ; Landström/SWE, Oparanozie/NGR ; Trainerin: Hope Powell/ENG

    Steinbock: Dede/NGR (od. Barbieri/AUS) ; H.Un Byul/PRK, Sandoval/MEX, Vinti/MEX, Dulcia/ECG ; Iroka/NGR, J.Yun Mi/PRK, Orji/NGR, O’Reilly/USA ; Lady/COL, Tancredi/CAN ; Trainer: Leonardo Cuellar/MEX

    Wassermann: Sapowicz/FRA ; Skammelsrud Lund/NOR, F.White/ENG, Erika/BRA, Schmidt/GER ; Necib/FRA, Dahlkvist/SWE, Miyama/JPN ; Ohno/JPN, Marta/BRA, Delie/FRA ; Trainerin: Pia Sundhage/SWE/USA, Co-Trainerin: Carolina Morace/ITA/CAN

    Fische: McLeod/CAN ; Svensson/SWE (od. Ikidi/NGR), Goeßling/GER, S.Jong Sun/PRK, Uzunlar/AUS ; Seger/SWE, Formiga/BRA, Rangel/MEX, Chikwelu/NGR ; Aluko/ENG, Schelin/SWE ; (trainerlos; vllt. ja N.Kruse?? u./o. M.Juchem?? 😉 )

    *
    Wen sagen Astrologen eigtl. als (richtigen) Weltmeister voraus?

    … und wer bis zu WM-Beginn nicht schlafen kann, oder wen Hehreres zerstreut od. fesselt als solche Spielereien, mag meinetwegen ein Streichquartett von Haydn hören oder „Die Französische Revolution“ schauen (die Teile 1-4 ; je 1/7-7/7 ; von ‚GeschichteFilmKanal‘ auf youtube – echt sehenswert übrigens).

    (0)