Leipzig holt Lahr aus Hamburg

0

Erstliga-Aufsteiger 1. FC Lokomotive Leipzig vermeldet einen weiteren Neuzugang. Mittelfeldspielerin Jobina Lahr kommt vom Hamburger SV.

Die Mittelfeldspielerin soll in der kommenden Saison mithelfen, den Klassenerhalt zu schaffen. „Ihr erklärtes Ziel ist es, sich zu einer Führungsspielerin zu entwickeln und mit der Mannschaft zusammenzuwachsen“, heißt es auf der Website der Leipzigerinnen. Die 20-Jährige war zuvor beinn 1. FFC Frankfurt II, Hamburger SV II und beim Hamburger SV im Einsatz.

Letzte Aktualisierung am 6.12.2019 / * = Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei