Herford-Spiel abgesagt – Leverkusen auf Kunstrasen

7

Die für Mittwoch, 2. Februar, angesetzte Nachholpartie der Frauenfußball-Bundesliga vom 16. Spieltag zwischen dem Herforder SV und dem SC 07 Bad Neuenahr wurde abgesagt. Die Partie Bayer 04 Leverkusen gegen Hamburger SV wird an einem anderen Spielort ausgetragen.

Die zuständige Sportplatzkommission hat nach einer Platzbesichtigung die Unbespielbarkeit des Platzes festgestellt. Aufgrund der vereisten sowie unebenen Spielfeldoberfläche ergibt sich eine Gefährdung für die am Spiel beteiligten Personen.

Für das Spiel wurde bereits ein neuer Termin gefunden. Das Spiel soll nun eine Woche später am Mittwoch, 9. Februar, 17.00 Uhr, im Stadion am Werreanger (Breite Straße 40, 32791 Lage) stattfinden.

Leverkusen gegen HSV auf Kunstrasen
Die Partie Bayer 04 Leverkusen gegen Hamburger SV (17. Spieltag) wird aufgrund der Unbespielbarkeit (vereiste Spielfeldoberfläche) der Kurt-Rieß-Anlage im Jugendleistungszentrum Kurtekotten, Otto-Bayer-Str. 2, 51061 Köln, auf Kunstrasen ausgetragen.

FRAUENFUSSBALL - Weltmeisterschaften 1991 bis 2019: Enzyklopädie des Sports
1 Bewertungen
FRAUENFUSSBALL - Weltmeisterschaften 1991 bis 2019: Enzyklopädie des Sports
  • Roland M. Weissbarth
  • Herausgeber: Independently published
  • Taschenbuch: 272 Seiten

Letzte Aktualisierung am 9.10.2019 / * = Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

7
Hinterlasse einen Kommentar

avatar
4 Kommentar-Themen
2 Themen-Antworten
0 Follower
 
Kommentar, auf den am meisten reagiert wurde
Beliebtestes Kommentar-Thema
4 Kommentatoren
sarahtimmyMarkus JuchemLucy Neueste Kommentartoren
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
Lucy
Lucy

Gütersloh – Frankfurt wurde auch schon wieder verschoben auf den 09.02.

Lucy
Lucy

Ja sorry, hatte ich iwi übersehen. Aber leider kann man ja keinen Beitrag löschen 😉

timmy
timmy

Der Kunstrasen scheint den Leverkusenerinnen zu liegen. 4:0 kurz vor Schluss.

sarah
sarah

Unglaublich, die FF Bundesliga spielt im Land der Weltmeisterinnen an einem Mittwochmorgen um 11.00 Uhr!