Leni Larsen Kaurin unterschreibt in Wolfsburg

Von am 5. Mai 2010 – 10.11 Uhr 6 Kommentare

Leni Larsen Kaurin wird der Bundesliga auch nach ihrer Vertragsauflösung beim 1. FFC Frankfurt erhalten bleiben. Die norwegische Nationalspielerin wechselt zur kommenden Saison zum VfL Wolfsburg.

In Wolfsburg, wo bereits ihre Nationalmannschaftskollegin Melissa Wiik spielt, unterschrieb Larsen Kaurin einen Vertrag bis zum Ende der Saison 2011/2012. Die 29-jährige Mittelfeldspielerin erhofft sich beim VfL mehr Spielzeit, als sie zuletzt in Frankfurt sowie zuvor beim 1. FFC Turbine Potsdam erhalten hat, um ihre Chancen auf einen Stammplatz in der Nationalmannschaft im Hinblick auf die Frauenfußball-Weltmeisterschaft 2011 zu erhöhen.

„Ich freue mich sehr, dass Leni Larsen Kaurin sich für den VfL Wolfsburg entschieden hat. Sie wird die Qualität unseres Kaders weiter erhöhen und uns helfen, um in den nächsten Spielzeiten weiter an die Spitzengruppe der Bundesliga aufzuschließen“, so Ralf Kellermann, sportlicher Leiter und Cheftrainer bei den VfL-Frauen.

Sie haben eine Frage zum Beitrag? Dann kontaktieren Sie mich doch per Mail! Oder folgen Sie uns einfach via RSS, Facebook oder Twitter!

6 Kommentare »