Frauenfußball-Bundesliga: Saison 2009/10 startet am 20. September

0

Die Frauenfußball-Bundesliga und die 2. Frauenfußball-Bundesliga starten am 20. September dieses Jahres in die neue Saison 2009/2010. Das beschloss das Präsidium des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) heute auf seiner Sitzung in Frankfurt am Main. Das DFB-Präsidium verabschiedete dabei den kompletten Rahmenterminkalender der Frauen für die Saison 2009/2010.

Demnach werden im Kalenderjahr 2009 in beiden Spielklassen am 13. Dezember die letzten Begegnungen der Bundesliga-Vorrunde der kommenden Spielzeit ausgetragen. Nach der Winterpause, in der wieder der DFB-Hallenpokal der Frauen am 23. Januar 2010 ausgetragen wird, nimmt die Frauenfußball-Bundesliga am 14. Februar 2010 den Spielbetrieb auf, die 2. Frauen-Bundesliga startet am 28. Februar 2010 in die Rückrunde. Der letzte Spieltag der Frauenfußball-Bundesliga ist am 9. Mai 2010, der der 2. Frauenfußball-Bundesliga am 16. Mai 2010.

Anzeige

Pokalendspiel am 13. Mai 2010
Der DFB-Pokal der Frauen beginnt in der nächsten Saison mit der ersten Runde am 13. September 2009. Weiter geht´s mit der zweiten Runde am 14. Oktober 2009, ehe am 15. November 2009 das Achtelfinale folgt. Die nächsten Termine: Viertelfinale am 20. Dezember 2009, Halbfinale am 4. und 5. April 2010. Das DFB-Pokal-Endspiel der Frauen findet am 13. Mai 2010 statt.

Die UEFA Women’s Champions League beginnt in der neuen Saison mit einem Mini-Turnier vom 30. Juli bis 4. August 2009, die zweite Runde mit Hin- und Rückspielen steigt am 30. September und 7. Oktober 2009. Die weiteren Eckdaten: Achtelfinale am 4. und 11. November 2009, Viertelfinale am 10. und 17. März 2010, Halbfinale am 10./11. April (Hinspiele) und 17./18. April 2010 (Rückspiele). Das Endspiel ist für den 20. Mai 2010 terminiert.

FRAUENFUSSBALL - Weltmeisterschaften 1991 bis 2019: Enzyklopädie des Sports
  • Roland M. Weissbarth
  • Herausgeber: Independently published
  • Taschenbuch: 272 Seiten

Letzte Aktualisierung am 15.09.2019 / * = Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei